Blog-Archive

[Rezension] Wispernde Schatten

German Cover

English Cover

..

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

‚Wispernde Schatten‘
by Daniel Blythe

Shadow Runners # 1.

Inhaltsangabe:
Jede Nacht derselbe Albtraum. Seit Miranda mit ihrer Mutter und ihrem kleinen Bruder nach Firecroft Bay gezogen ist, hat sie keine ruhige Nacht mehr. Und den ganzen Tag fühlt sie sich von Schatten verfolgt. Als es im Bus dann auch noch schneit und an der Schule die PCs explodieren, ist sich Miranda sicher: Irgendetwas geht hier vor – etwas Düsteres, Geheimnisvolles. Doch Josh und seine Freunde glauben, sie könnten es aufhalten. Und sie behaupten, Miranda habe besondere Fähigkeiten, die ihnen dabei helfen … (Source: Goodreads.com)

Meine Gedanken zum Buch:
Immer wieder hoffe ich, wenn ich ein ähnliches Buch in dieser Zielgruppe mit diesem Thema anfange zu lesen, dass ich auf eine weitere, neue Harry Potter ähnliche Reihe stoße, mit der gleichen tollen Verzauberung, werde aber immer wieder aufs Neue enttäuscht. Auch hier war es eher eine fahle Geschichte, von der ich mir ehrlich gesagt mehr erhofft hatte.

Die Figuren sind ungefähr alle in dem Alter von 12 bis 14 Jahre und sind Untergrund-Detektive oder Ghostbusters, die paranormale Phänomen beobachten und aufklären, um die Welt zu retten. Das geht vor allem gut, weil niemand Kinder verdächtigt. Natürlich hat jeder dieser Kinder eine spezielle Fähigkeit – nicht unbedingt Übernatürliche – sondern einfach, einer ist ein Computerfreak, die andere ist ein Genie und weiß mit elf Jahren mehr als so mancher Fünfzigjähriger.

Zu dieser Gruppe stößt auch Miranda, die dreizehnjährige Hauptfigur, die hier ihre Geschichte erzählt und nach ein gewissen Zeit ein Mitglied wird, da sie das Böse spüren kann, sie sogar in ihren Träumen davon verfolgt wird.

Für mich waren die Figuren etwas widersprüchlich. Ich kann mir schwer vorstellen wie solche eine Gruppe, solche eine Geschichte im wahren Leben bestehen könnte, ob es solche Kinder überhaupt gibt. Und ich weiß nicht – einerseits sollen es Kinder sein, aber verhalten sich viel zu erwachsen und wissen viel mehr als alle anderen. Für mich war das nicht realistisch oder nachvollziehbar und eine richtige Bindung konnte ich auch nicht zu ihnen aufbauen.

Leider war es mehr ein Lese-Muss als ein Genuss, und ich war froh, als ich endlich damit durch war. Die Handlung war nicht sehr spannend und vorhersehbar. Genauso konnte mich der Schreibstil nicht überzeugen und war mir viel zu kindlich und leicht. Okay, einige werden jetzt sagen, es ist ja auch ein Kinderbuch und deshalb sollte man nicht so streng sein. Aber wie schon oben erwähnt – Harry Potter war zu Beginn auch ein Kinderbuch, für Kinder gedacht, und ich kann mich noch genau erinnern, dass die Handlung spannend, überraschend und unvorhersehbar war und der Schreibstil sowieso einfach unglaublich gut war. Auch für Erwachsene!

Jedenfalls kann ich dem Buch wegen der Handlung, Figuren und dem Schreibstil nicht mehr als zwei Punkte geben, und das obwohl ich die Altersempfehlung schon mit einberechnet habe. Man kann Kinderbücher auf alle Fälle besser machen, und dieses hier konnte mich leider nicht überzeugen. Vielleicht finden ja trotzdem einige Kinder Gefallen daran, aber dann sollte man sich an die Altersbeschränkung von ca. 12 Jahren halten.

Cover:
Das Cover passt zur Geschichte und gefällt mir von der Aufmachung auch besser, als das Englische.

All in all:
Das war wohl leider wieder nichts. Ich sollte in Zukunft meine Finger von Kinderbüchern lassen und daraus lernen. War nicht mein Fall, aber könnte trotzdem interessant sein für Kinder der Zielgruppe.

Rating:
2 of 5 points – (Read at own risk) .

..
Serienreihenfolge:
#1: Daniel Blythe – Wispernde Schatten »»
#2: Daniel Blyhte – Unbekannter Titel

.

(© goodreads)

About the author – Daniel Blythe:
Daniel Blythe was born in Maidstone and educated at Maidstone Grammar School and St John’s College, Oxford. He is the author of three Doctor Who novels including Autonomy, as well as the novels The Cut, Losing Faith and This Is The Day. He has also written the non-fiction books The Encyclopaedia Of Classic 80s Pop, I Hate Christmas: A Manifesto for the Modern-Day Scrooge, Dadlands: The Alternative Handbook For New Fathers, the irreverent politics primer X Marks The Box and the collectors‘ guide Collecting Gadgets and Games from the 1950s-90s. In 2012, Chicken House published his book for younger readers, Shadow Runners. Daniel now lives in Yorkshire, on the edge of the Peak District, with his wife and two children. (Source: Goodreads.com)

Visit his Website »»

..

Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares an den:

©Chicken House

Frohe Ostern ♥ Gewinnspielauflösung

.

Hallo ihr Lieben ♥
Ich wünsche schöne Feiertage und FROHE OSTERN und hoffe, dass ihr ein schönes Wetter habt! Wird langsam Zeit dafür! 🙂
Außerdem ein riesiges Dankeschön an alle Leser, an meine Blogger-Kollegen und online-Freunde, mit denen ich immer wieder amüsante und spannende Buchdiskussionen für darf.
Ihr seit grandios!
Danke und eine imaginäre Umarmung!

~ Liebe Grüße, Tina xx ~

.

.
Und hier gehts nun weiter zum Gewinnspiel – wie angekündigt, habe ich es gestern Abend ausgelost
. Ich habe mich gefreut, dass einige von euch mitgemacht haben und hier ist nun der Gewinner:

@ Random Picker

Tatatata… And the WINNER is: Ninespo!
Ich gratuliere dir ganz, ganz herzlich! Du hast somit dieses Buch hier gewonnen:

© Chicken House Verlag

Schreib mir aber bitte nochmal eine E-Mail mit deiner Adresse an: martina.bookaholic@gmx.net

Den Link zu deiner Rezension, ist dann an Chicken House zu schicken. Falls du die Kontaktadresse der Ansprechsperson nicht hast, sende ich sie dir per e-mail (musst mir nur Bescheid geben).

An alle anderen, vielen lieben Dank für’s mitmachen!
xx Tina

.

.

[Gewinnspiel] Wispernde Schatten

.
Buchverlosung!

Da ich es zweimal zuhause habe, möchte ich das Buch ‚Wispernde Schatten‘ von Daniel Blythe vom Chicken House Verlag an euch verlosen! (Vielen Dank für die Unterstützung an Chicken House!)

Ich hoffe, ihr freut euch darüber und werdet euer Glück versuchen!
(Für alle Teilnehmer, die aus Deutschland mitmachen möchten, muss ich leider – falls ihr der glückliche Gewinner seid – die Kosten ab 3,40 € weiterverrechnen, da sonst der Versand von AT -> DE zu teuer wird) Vielen Dank für euer Verständnis.
.

Hier das Cover & die Inhaltsangabe:

©  Chicken House Verlag

Jede Nacht derselbe Albtraum. Seit Miranda mit ihrer Mutter und ihrem kleinen Bruder nach Firecroft Bay gezogen ist, hat sie keine ruhige Nacht mehr. Und den ganzen Tag fühlt sie sich von Schatten verfolgt. Als es im Bus dann auch noch schneit und an der Schule die PCs explodieren, ist sich Miranda sicher: Irgendetwas geht hier vor – etwas Düsteres, Geheimnisvolles. Doch Josh und seine Freunde glauben, sie könnten es aufhalten. Und sie behaupten, Miranda habe besondere Fähigkeiten, die ihnen dabei helfen …
(Source: Goodreads.com)

.

Bedingungen, um am Gewinnspiel teilzunehmen:

1) Nach dem Lesen des Buches,  ist bitte eine Rezension zu verfassen (diese soll auf deinem Blog, Lovelybooks.de oder auf Goodreads.com erscheinen)
.
3) Der Beleglink ist an Chicken House zu senden (Adresse dazu bekommst du von mir)
.
4) Kommentar mit E-Mail Adresse und Name hinterlassen und fertig 😉
:
.
Frist?
Du kannst bis 31 März teilnehmen! Am 01 April (kein Scherz ^^) findet die Auslosung statt. Viel Spaß und Glück bei der Teilnahme!

xx Tina

.

PS: Ihr dürft natürlich gerne Werbung für dieses Gewinnspiel machen! 🙂
PPS: Und ich hätte auch nichts dagegen, wenn ihr regelmäßige Leserin von meinem Blog werdet – ist aber keine Verpflichtung.

Hey Mr. Postman…- February 2013 # 1

.
Hallo Leute!
Ich habe neue Bücher bekommen und ich wollte diese Neuigkeit mit euch teilen. Hoffe ihr habt Spaß beim durchstöbern. 🙂
xx Martina
.

Hello guys!
I got new books and I wanted to share the news with you. Hope you’ve fun while going throw them. 🙂
xx Martina

.

Endlich ist es wieder an der Zeit, euch meine neuen Bücher vorzustellen. Zum Glück sind es dieses Monat nicht so viele geworden, worüber sich besonders mein SUB freut. Die Bücher auf die ich mich besonders gefreut habe, waren The Eternity Cure und ‚Schicksalsrad‚, da ich die Vorbände sehr gerne hatte. Aber ich bin auch auf ‚Beta‘ und ‚Die Auserwählte‘ gespannt und hoffe, es wird gut. 🙂

.

.
Jennifer Bosworth – Die Auserwählte # 1

(Paperback in German from Goldmann Verlag – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Mia Price liebt es, vom Blitz getroffen zu werden. Es löst in ihr eine überwältigende Energie aus, nach der sie sich immer öfter sehnt. Als aber ein gewaltiges Erdbeben ihre Heimat Los Angeles fast komplett zerstört, geht es nur noch ums Überleben. Im Chaos der Nachbeben werben zwei rivalisierende fanatische Gruppen um Gefolgsleute. Beide versprechen, dass nur ihre Anhänger den nahenden Weltuntergang überleben werden, und beide wollen Mia auf ihre Seite ziehen. Ist sie etwa die Schlüsselfigur der bevorstehenden Apokalypse?

(Source: Goodreads.com)

.

.
Lucy Dillon – Der Prinz in meinem Märchen

(Paperback in German from Goldmann Verlag – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Als Anne den Buchladen von Longhampton übernimmt, erfüllt sich ihr großer Traum. Und nicht nur, weil sie damit zumindest zeitweise ihrer Rolle als ungeliebte Stiefmutter entkommen kann. Anne liebt Bücher – und die Geschichten von Märchenprinzen, bösen Hexen und verwunschenen Gärten erfüllen die Räume der kleinen Buchhandlung bald mit neuem Zauber. Ein Zauber dem selbst Annes beste Freundin, die taffe Karrierefrau Michelle, erliegt. Doch deren Vergangenheit wirft dunkle Schatten, und eine Krise bahnt sich an. Ist das Glück der Freundinnen in Gefahr? (Source: Goodreads.com)

.

.
Ilona Andrews – Schicksalsrad # 3

(Paperback in German from Lyx Verlag – Danke!)

.

© goodreads

.

Inhaltsangabe:
Die ehemalige Hochstaplerin Audrey Callahan hat ihrem kriminellen Dasein abgeschworen. Doch als ihr Bruder in Schwierigkeiten gerät, erklärt sie sich bereit, einen letzten Diebstahl zu begehen. Dabei begegnet ihr der mit allen Wassern gewaschene Kaldar, der ihr Herz schon bald höher schlagen lässt…
(Source: Goodreads.com)

.
.

.

.Julie Kagawa – The Eternity Cure # 2
(eBook in English from netgalley – Thanks!)

.

© goodreads

Synopsis:
Allison Sekemoto has vowed to rescue her creator, Kanin, who is being held hostage and tortured by the psychotic vampire Sarren. The call of blood leads her back to the beginning—New Covington and the Fringe, and a vampire prince who wants her dead yet may become her wary ally.

Even as Allie faces shocking revelations and heartbreak like she’s never known, a new strain of the Red Lung virus that decimated humanity is rising to threaten human and vampire alike.
(Source: Goodreads.com)
.

.

.
Daniel Blyte – Wispernde Schatten #1

(Paperback in German from Chicken House Verlag – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Jede Nacht derselbe Albtraum. Seit Miranda mit ihrer Mutter und ihrem kleinen Bruder nach Firecroft Bay gezogen ist, hat sie keine ruhige Nacht mehr. Und den ganzen Tag fühlt sie sich von Schatten verfolgt. Als es im Bus dann auch noch schneit und an der Schule die PCs explodieren, ist sich Miranda sicher: Irgendetwas geht hier vor – etwas Düsteres, Geheimnisvolles. Doch Josh und seine Freunde glauben, sie könnten es aufhalten. Und sie behaupten, Miranda habe besondere Fähigkeiten, die ihnen dabei helfen …
(Source: Goodreads.com)

.

.
Rachel Cohn – Beta – # 1

(Paperback in German from CBJ Verlag – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Elysia ist eine Beta, ein geklonter Teenager, und sie lebt als Dienerin der Menschen auf der paradiesischen Insel Demesne. Ihr einziges Ziel ist es, ihren »Eltern« zu gefallen – bis sie entdeckt, dass nichts so ist, wie es zu sein scheint. Die heile Welt auf der Insel wird von Klonen gestört, die Gefühle und eine eigene Meinung haben, sogenannten defekten Klonen. Und dann entdeckt Elysia, dass auch sie Gefühle hat. Sie verliebt sich und hat Erinnerungen an ihre First, den Menschen, von dem sie geklont wurde und der längst tot sein muss. Ist sie selbst defekt? Dies würde ihren Tod bedeuten, doch Elysia ist bereit zu kämpfen, für ihre Freiheit und für ihre Liebe zu dem geheimnisvollen Tahir …
(Source: Goodreads.com)

.

...

Pan Tau Books

Ein Buchblog

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern