Blog-Archive

[BFF] Bookish Funny Friday # 72

.

weekly meme hosted by martinabookaholic

BFF: Bookish Funny Friday is a weekly meme hosted by my blog. If you want to join, just follow this »LINK!

BFF: Bookish Funny Friday ist ein wöchentliches Event. Wenn ihr mitmachen möchtet, dann folgt einfach diesem »LINK!

.

My theme today/ Mein heutiges Thema:

‚Harry Potter‘ by J. K. Rowling

.
Nachdem das letzte Mal eher ein ‚liebes‘ Bild von der Harry Potter Reihe dran war, kommt nun wieder ein lustiges. Hoffe es gefällt euch – es hat mir die liebe Nine weiter empfohlen.

.

Review: HP und die Heiligtümer d. Todes

(© goodreads)

(© goodreads)

.

.

.

.

.

.
.‚Harry Potter und die Heiligtümer des Todes‘
von J. K. Rowling
(Harry Potter and the Deathly Hollows)

Harry Potter # 7
.

Inhaltsangabe:
Harry Potter steht diesmal vor einer gefährlichen und schier unlösbaren Aufgabe: er muss Voldemorts übrige Horcruxe finden und zerstören. Nie zuvor hat sich Harry so allein gefühlt, nie schien seine Zukunft so düster. Aber irgendwie muss Harry die Stärke in sich selbst finden, um diese Herausforderung zu meistern. Er muss die Wärme und Sicherheit der Gemeinschaft von „The Burrow“ hinter sich lassen und ohne Angst oder Zögern seinen Weg unerbittlich bis zum Ende gehen.
In diesem siebten und letzten Band der Harry Potter Reihe liefert J.K. Rowling auf spektakuläre Weise die ersehnten Antworten auf die vielen aufgetauchten Fragen. Die faszinierende, kunstvoll verschlungene Handlung vollführt atemberaubende Wendungen und zeigt die Autorin wieder einmal als meisterhafte Erzählerin. (Quelle: Amazon)

Meine Gedanken zum Buch:
Ein würdiges Finale für diese atemberaubende, verzaubernde Bücherreihe voller Hoffnung, Ängste, Gefühle, Kinderreihen, Probleme des Erwachsenwerdens, Zuversicht, Trauer und Liebe…. Meiner Meinung nach ein Meisterwerk, in dem sich Rowling wieder einmal selbst übertroffen hat. Anfangs fing es zwar langsam an und für viele mag der Mitteil, in dem Hermine, Harry und Ron umher geirrt sind in Wäldern oder auf Felsvorsprüngen, um sich zu verstecken, langweilig und unnötig vorgekommen sein… aber ich denke dieser Teil war sehr wichtig für das Buch, um das Durchhaltevermögen der Protagonisten anschaulich zu zeigen, und um diese Trostlosigkeit als Leser wirklich nachvollziehen zu können, und das ist Rowling grandios geglückt. Umso aufregender war auch das Finale mit der Auffindung des letzten Horcruxes, die Auflösung der letzten Fragen und der alles entscheidende Kampf mit Voldemort….

Cover:
Der Finale Kampf am Cover – wer möchte da nicht gleich anfangen zu lesen?

Fazit :
Ein grandioses Ende, dass ich mir fast nicht anders für meine liebgewonnen Charaktere hätte wünschen können. Fast allen geht es gut, alle haben gekämpft für ihre Freiheit, mit Zuversicht und viel Herz.

Bewertung:
5 von 5 Punkten

.

Serienreihenfolge:

# 1: J. K. Rowling – Harry Potter und der Stein der Weisen
# 2: J. K. Rowling – Harry Potter und die Kammer des Schreckens
# 3: J. K. Rowling – Harry Potter und der Gefangende von Azkaban
# 4: J. K. Rowling – Harry Potter und der Feuerkelch »
# 5: J. K. Rowling – Harry Potter und der Orden des Phönix »
# 6: J. K. Rowling – Harry Potter und der Halbblutprinz »
# 7: J. K.  Rowling – Harry Potter und die Heiligtümer des Todes »

Pan Tau Books

Ein Buchblog

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Die Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.