Blog-Archive

[Rezension] These Broken Stars: Jubilee und Flynn

German Cover

English Cover

.

.
‚These Broken Stars: Jubilee und Flynn‘

von Amie Kaufman und Meagan Spooner

Starbound  # 2 .

.


Jubilee und Flynn hätten einander nie begegnen sollen. In einem Krieg, der schon seit Generationen andauert, stehen sie auf verschiedenen Seiten. Denn Lee ist Kommandantin der Armee-Einheit, die die Rebellen auf dem Planeten Avon bekämpfen soll, Flynn deren Anführer. Als er sich ins Militärlager einschleicht, wird er von Lee gestellt. Sein einziger Ausweg ist, sie gefangen zu nehmen. Doch dann fordern die anderen Rebellen ihren Tod und Flynn trifft eine Entscheidung, die ihrer beider Leben für immer verändern wird.
(Source: Goodreads.com)

.

Ich muss gleich zu Beginn sagen, dass mir damals Teil eins am Anfang richtig gut gefallen hat, ich aber dann mit einer Sache gegen Ende lange meine Probleme hatte. Hier mit Teil zwei war es genau umgekehrt: ich bin total schwer in die Geschichte hineingekommen und ich hatte nicht nur Probleme mit der Handlung, die sich etwas zog. Sondern teilweise auch mit dem Schreibstil oder mit der Umgebung.
Vielleicht bin ich nur pingelig, aber eine schlammige, sumpfige Gegend mit keinem Sonnenschein und ständiger Nässe und dichtem Nebel ist nicht gerade der Ort, wo ich leben wollen würde oder auf Urlaub fahren. 😀 Genau so ist aber der Planet, auf dem die Geschichte spielt.

Und auch die Handlung ist so mysteriös und undurchsichtig wie die Fauna und Flora.  Dass es dann auch noch ein Militär gibt mit einer hübschen Kommandantin und auf der anderen Seite die Rebellen mit einem attraktiven Typen, macht es aber wieder interessanter. Dennoch bin ich wie gesagt nicht richtig reingekommen und gegen dem ersten Drittel hat mich das Buch fast verloren, und ich hätte beinahe abgebrochen. Ich komme nämlich nur sehr schwer mit Handlungen klar, in denen Kinder sterben, schon gar nicht, wenn sie ermordet werden. Daran hatte ich ziemlich lange zu knabbern, auch wenn die Schuld wiederlegt wurde.

Dafür war ich aber später wieder voll dabei und gegen Ende hin wurde es auch richtig spannend. Besonders als Tarver *Herzen in den Augen* aus Band 1 aufgetaucht ist. Trotz seiner geringen Rolle hat ab diesen Zeitpunkt die Haupthandlung, die sich über die ganze Reihe spinnt, mehr Raum bekommen und wir haben endlich ein paar Erklärungen und einen Zusammenhang zu Band eins bekommen. Was ich richtig gut gefunden habe, da vieles aus dem ersten noch offen war, viel zu ungeklärt. Nun wurde einiges beantworten, obwohl noch immer ein paar Fragen offenbleiben. Aber der Zusammenhang macht Sinn, hat mir gefallen und ich verspreche mir daher auch im dritten Band eine logische Erklärung und einen guten Schluss zu dem Ganzen.
Daher ja, trotz einigem auf und ab bei diesem Band, der nicht mein Favorit ist, freue ich mich auf den letzten dritten Teil. Ich bin neugierig was da noch alles herauskommt und welches Ende uns präsentiert wird.

 

Mir persönlich gefallen die englischen Covers viel, viel besser und finde es sehr schade, weil diese nicht übernommen wurden, weshalb ich zu den deutschen auch nicht viel sagen kann.

.

Für mich ein typischer zweiter Teil einer Trilogie, der mir etwas weniger als der erste Teil gefallen hat, aber dennoch Potential für den letzten Band gezeigt hat und neugierig auf einen famosen Abschluss macht. Mir gefallen die neuen Ideen, die Andersartigkeit der Reihe und man nie weiß, was wahr und nur Illusion ist. Toll gemacht und ein gutes Buch für YA-Sci-Fi/ Fantasy-Leser!

.

3,5 of 5 points – (I really liked it)

.

Liebste Grüße


..

#1: These Broken Stars: Lilac und Tarver
#2: These Broken Stars: Jubilee und Flynn
#3: These Broken Stars: Sofia und Gideon

.

.

Amie Kaufman:
Amie Kaufman is the New York Times bestselling co-author of Illuminae (with Jay Kristoff) and These Broken Stars, This Shattered World, and Their Fractured Light (with Meagan Spooner.) She writes science fiction and fantasy for teens, and her favourite procrastination techniques involve chocolate, baking, sailing, excellent books and TV, plotting and executing overseas travel, and napping.
She lives in Melbourne, Australia with her husband, their rescue dog, and her considerable library. She is represented by Tracey Adams of Adams Literary.
(Source: Goodreads.com)

Visit her Website »»

.

Advertisements

[Neuzugänge] Meine neuen Bücher im Dezember 2016

Erneut hier meine buchigen Neuzugänge  – diese Mal etwas verspätet noch aus dem Dezember 2016! Es tut mir selbst leid, aber irgendwie bin ich nicht früher dazu gekommen, aber dafür jetzt! 😀 Die meisten sind schon wieder gelesen, was ja kein Wunder ist. Ein paar davon haben mich etwas enttäuscht, andere dafür positiv überrascht. Aber mehr dazu wie immer später in meinen Rezis! 🙂

Habt ihr eins der Bücher gelesen? Kennt ihr welche davon und wie haben sie euch gefallen?

 

 
.

Amie Kaufmann & Megan Spooner – These Broken Stars: Jubilee und Flynn # 2
(Ebook)
.

© goodreads

.
Inhaltsangabe:

Jubilee und Flynn hätten einander nie begegnen sollen. In einem Krieg, der schon seit Generationen andauert, stehen sie auf verschiedenen Seiten. Denn Lee ist Kommandantin der Armee-Einheit, die die Rebellen auf dem Planeten Avon bekämpfen soll, Flynn deren Anführer. Als er sich ins Militärlager einschleicht, wird er von Lee gestellt. Sein einziger Ausweg ist, sie gefangen zu nehmen. Doch dann fordern die anderen Rebellen ihren Tod und Flynn trifft eine Entscheidung, die ihrer beider Leben für immer verändern wird. (Source: Goodreads.com)

.

..
Elle Kennedy – The Mistake: Niemand ist perfekt # 2
(Taschenbuch vom Piper Verlag – Danke!)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
College-Eishockey-Star Logan ahnt nicht, dass er die richtige Frau am falschen Ort trifft, als er sich eines Nachts im Zimmer irrt und aus Versehen bei Grace im Bett landet. Das erste Kennenlernen verläuft dementsprechend verheerend. Trotzdem geht ihm dieses hübsche, scharfzüngige Mauerblümchen fortan nicht mehr aus dem Kopf. Irgendwie muss er es schaffen, dass sie ihm eine zweite Chance gibt. Schade nur, dass Grace nicht vorhat, auf seine Annäherungsversuche einzugehen – wobei es ihr durchaus Spaß macht, diesem selbstverliebten Frauenheld dabei zuzusehen, wie er es immer wieder bei ihr versucht.
(Source: Goodreads.com)
.
.
.

Nalini Singh – Einsame Spur # 11
(Ebook).

© goodreads

.

Inhaltsangabe:
Der SnowDancer-Wolf Riaz fühlt sich unwiderstehlich zu der schönen Adria hingezogen. Doch dann werden die beiden in einen tödlichen Konflikt der Medialen verwickelt, der das Schicksal der ganzen Welt bedroht. Sie müssen eine Entscheidung treffen, die ihre Liebe auf eine harte Probe stellt.
(Source: Goodreads.com)
.

.
.
.
.
Nalini Singh – Geheimnisvolle Berührung # 12
(Ebook)
.

© goodreads

.
Inhaltsangabe
:

Vergessen Sie alles, was Sie bislang zu wissen glaubten! Über Geheimnisse. Über Rache. Über Verlust und Schmerz. Der Tag der Abrechnung ist gekommen! Ein Roman, der die Welt der Gestaltwandler erschüttern wird – mit der schockierenden Antwort auf eine explosive Frage, die schon jetzt die Leserinnen in aller Welt in Atem hält.Die sensationelle Fortsetzung von Nalini Singhs Gestaltwandlerserie ist ein Muss für jeden Fan!
(Source: Goodreads.com)
.
.
.

Jennifer L. Armentrout – Frigid
(Taschenbuch vom Piper Verlag – Danke!)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Sydney und Kyler sind so unterschiedlich wie Feuer und Eis. Während Kyler eine Frau nach der anderen abschleppt, geht Sydney lieber mit einem guten Buch ins Bett. Trotzdem sind sie seit Kindertagen beste Freunde. Doch als sie bei einem Skiurlaub von einem Schneesturm überrascht werden und in einer abgelegenen Skihütte übernachten müssen, werden alte, stets verdrängte Gefühle neu entfacht. Kann ihre Freundschaft diese Nacht überstehen? Und viel wichtiger: Werden sie die Nacht überstehen? Denn während sich die beiden einander vorsichtig nähern, hat es jemand auf ihr Leben abgesehen …
(Source: Goodreads.com)

.
..
.
J. Lynn – Tempting Love: Hände weg vom Trauzeugen # 1
(Ebook von netgalley – Danke!)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Schon immer ist Madison Daniels in den besten Freund ihres großen Bruders verliebt. Alle denken, dass sie und Chase Gamble das perfekte Paar seien, doch Madison weiß es besser: Erstens sind Beziehungen ein rotes Tuch für Chase und zweitens fliegen zwischen ihnen nur noch die Fetzen, seit sie in einer verhängnisvollen Nacht vor vielen Jahren die Grenze zwischen Freundschaft und Sex überschritten haben. Doch als die Hochzeit von Madisons Bruder ansteht, beschließen sie, ihm zuliebe das Kriegsbeil wenigstens für ein paar Tage zu begraben und das glückliche Paar zu geben, das alle in ihnen sehen – bis sie erfahren, dass das Hotel völlig ausgebucht ist und sie sich eine romantische Hochzeitssuite teilen müssen – (Source: Goodreads.com)
.
..

Kat Latham – London Legends: Lass uns spielen # 3
(Ebook von netgalley – Danke!)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Libby Hart und Matt Ogden sind Freunde. Und auch wenn hin und wieder heftig die Funken zwischen ihnen sprühen, wissen sie, dass da nicht mehr sein kann. Matt ist Profisportler und nie länger als ein paar Tage an einem Ort. Libby, die als Pilotin nur selten zu Hause ist, sehnt sich nach einem Mann, der bereit ist, seine eigene Karriere hinten anzustellen und mit ihr eine Familie zu gründen. Matt und Libby haben keine gemeinsame Zukunft, das ist ihnen klar – bis ein Experiment dazu führt, dass ihre Freundschaft plötzlich alles andere als platonisch ist. Doch Sex ist okay, solange keine Gefühle im Spiel sind … oder?
(Source: Goodreads.com)

..
.
.

.

..Bis bald und liebste Grüße, Eure

.
.
.....

[Rezension] These Broken Stars: Lilac und Tarver

German Cover

English Cover

.

.
‚These Broken Stars: Lilac und Tarver‘

von Amie Kaufman und Megan Spooner

Starbound  # 1 .

.


Es ist nur eine flüchtige Begegnung, doch dieser Moment auf dem größten und luxuriösesten Raumschiff, das die Menschheit je gesehen hat, wird ihr Leben für immer verändern. Lilac ist das reichste Mädchen des Universums, Tarver ein gefeierter Kriegsheld aus einfachen Verhältnissen. Nichts könnte die Kluft zwischen ihnen überbrücken – außer dem Schiffbruch der angeblich so sicheren Icarus. Als das Unfassbare geschieht, müssen Lilac und Tarver auf einem fremden Planeten ums Überleben ringen. Zu zweit gegen die Unendlichkeit des Alls. (Source: Goodreads.com)

.

Es ist sehr schwierig eine Rezi zu diesem Buch zu schreiben, ich bin mit meiner Meinung hin und hergerissen. Teile davon fand ich richtig toll, andere dafür weniger. Aber beginnen wir am besten ganz am Anfang.

Man wird in eine Zukunft geworfen, in dem das Reisen mit dem Raumschiff Alltag ist, Planeten kolonisiert und für Menschen bewohnbar gemacht werden. Wobei es natürlich unterschiedliche Arten zu Reisen gibt. Hier reisen wir mit der unglaublichen Icarus, das Schiff der Schiffe – größtes und modernste Schiff, das je gebaut und durch den Weltraum geflogen ist. Klingt wie bei der Titanic und ja, es weißt in dieser speziellen Sache, wie auch mit den zwei Hauptfiguren Paralellen auf, weshalb ich das erste Drittel immer nur Kate und Leo vor meinem geistigen Auge gesehen habe. ^^ Besonders da Lilac auch noch rote Locken hat – sorry, aber das war etwas too much 😀
Dennoch nimmt das ganze nach der Katastrophe eine ganz andere Wendung und wird zu einer eigenen Geschichte. Eine Mischung aus einer Schiffsbruch-Story mit Fantasyelementen, Sci Fi, eine Portion Romantik und auch Gänsehaut – aber hier nicht nur im verliebten Sinn, sondern ich meine Gänsehaut, in the spooky-way! Was ich zuerst etwas schräg und nicht passend für die Geschichte fand, aber jetzt, einige Tage nach dem Lesen, finde ich den Einfall gar nicht mehr so schlecht, es ist ziemlich gewagt und habe ich auch noch nicht in dieser Form gelesen… so, hoffe, ich habe euch damit jetzt neugierig gemacht. Obwohl mich der Schreibstil nicht umgehauen hat, sogar etwas zu simpel war, ist es dennoch definitiv zu lesen – ein Must!!

Die Charaktere waren mir relativ schnell sympathisch, wobei Tarver ganz klar sofort mein Herz erobert hat. Wie kann es auch anders sein mit seiner aufopferungsvollen, männlichen und korrekten Art und dem schnuckeligen Aussehen. Bei Lilac hat es etwas länger gedauert, obwohl ich sofort ihre stures, starrköpfiges Wesen mochte, nur dieses kleine Diva-sein hätte sie sich früher sparen können, dann hätte es mir noch mehr Freude gemacht. Und gemeinsam harmonisieren sie toll und es hat richtig schön geknistert, auch wenn es nur ein Jugendbuch ist und vieles nur nebenbei angedeutet wird. Da muss man dann eben die eigene Fantasie spielen lassen. 😉

Das Ende bzw. die Rätsels Lösung fand ich dann wie gesagt etwas spooky, bzw. gewöhnungsbedürftig. Aber im Endeffekt bin ich dann doch froh, wie es gekommen ist, auch wenn einige Fragen nicht beantwortet wurden und noch unklar sind. Hier hoffe ich auf ein paar weitere Ausführungen im weiteren Band, obwohl sich der nächste Teil um ein anderes Haupt-Pärchen dreht. Dennoch, die Hoffnung stirbt zuletzt, denn ohne weitere Erklärung – die Warum und Wiesos? – fände ich den Schluss etwas unausgearbeitet. Dennoch ein interessantes Buch mit nicht zu erwartenden Wendungen.

 

Ein wunderschönes Cover. Besonders das englische, das mich schon vor langer, langer Zeit auf sich aufmerksam gemacht und mich dazu gebracht hat, so lange darauf zu warten, bis endlich die Übersetzung da war. Sehr toll! ♥
.

Zwar war es teilweise ein Hin und Her, aber schlussendlich hat es  mich doch überzeugt, obwohl es zwischendurch ganz schön bizarr war. Und es ist auch gut zu wissen, dass jeder Teil einem anderen Paar gewidmet ist, sonst hätte ich nach dem Ende nicht verstanden, wie noch 2 Bände folgen können! 😀

.

3,5 of 5 points – (I liked it)

.

.
(© Kaufman)

Die Icarus prallt an der Bergkette noch einmal ab wie ein Stein, der übers Wasser springt, bevor sie dahinter verschwindet. Dann erscheint sie nicht wieder.
Auf einmal ist alles still. Dampf und schwarze Rauchwolken steigen hinter den Bergen auf und fassungslos blicken wir auf diese unglaubliche Szene.

.
Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wann ich das letzte Mal mit jemandem geredet habe, der nicht wusste, wer ich bin. Ich wünschte, ich könnte das Ganze anhalten, diesen Moment auskosten. Es genießen, mit jemandem zu sprechen, der mich nicht als Lilac LaRoux, Erbin von LaRoux Industries, reichstes Mädchen des Universums, sieht. Doch ich kann es nicht aufhalten.“
.

Liebste Grüße


..

#1: These Broken Stars: Lilac und Tarver
#2: This Shattered World
#3: Their Fratcured Light

.

.

Amie Kaufman:
Amie Kaufman is the New York Times bestselling co-author of Illuminae (with Jay Kristoff) and These Broken Stars, This Shattered World, and Their Fractured Light (with Meagan Spooner.) She writes science fiction and fantasy for teens, and her favourite procrastination techniques involve chocolate, baking, sailing, excellent books and TV, plotting and executing overseas travel, and napping.

She lives in Melbourne, Australia with her husband, their rescue dog, and her considerable library. She is represented by Tracey Adams of Adams Literary.
(Source: Goodreads.com)

Visit her Website »»

.

.

[Neuzugänge] Meine neuen Bücher im Juni 2016

Dieses Monat war ich total brav und habe nur ein paar neue Bücher bekommen, einige davon schon länger vorbestellt und auch schon wieder gelesen, daher nicht einmal den SUB gelastet, was mich total freut. Außerdem hatte ich Glück mit den Büchern, da sie mir durchwegs meist alle ganz gut gefallen haben und es keine Nieten gab! Weiter so 😀

Welche Bücher habt ihr schon gelesen oder liegen auf eurem SUB?

 

 
.

Amie Kaufman & Megan Spooner – These Broken Stars: Lilac und Tarver #1
(Hardcover in Deutsch)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Es ist nur eine flüchtige Begegnung, doch dieser Moment auf dem größten und luxuriösesten Raumschiff, das die Menschheit je gesehen hat, wird ihr Leben für immer verändern. Lilac ist das reichste Mädchen des Universums, Tarver ein gefeierter Kriegsheld aus einfachen Verhältnissen. Nichts könnte die Kluft zwischen ihnen überbrücken – außer dem Schiffbruch der angeblich so sicheren Icarus. Als das Unfassbare geschieht, müssen Lilac und Tarver auf einem fremden Planeten ums Überleben ringen. Zu zweit gegen die Unendlichkeit des Alls.
(Source: Goodreads.com)

.
..
.
Anne Bishop – In Blut geschrieben # 1
(Ebook in Deutsch)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Meg Corbyn ist eine Cassandra Sangue – eine Blutprophetin – und kann in die Zukunft sehen, wenn ihre Haut geritzt wird. Eine Gabe, die sich eher wie ein Fluch anfühlt. Meg wird von ihrem Aufseher wie eine Sklavin gehalten, damit er unbegrenzten Zugang zu ihren Visionen hat. Doch als sie entkommt, ist der einzig sichere Platz, an dem sie sich verstecken kann, der Lakeside Courtyard – ein Geschäftsviertel, das von den Anderen geführt wird.
Gestaltwandler Simon Wolfgard zögert, die Fremde einzustellen, die sich als menschliche Kontaktperson bewirbt. Er spürt, dass sie ein Geheimnis verbirgt. Und warum riecht sie nicht nach menschlicher Beute? Doch sein Instinkt drängt ihn, Meg den Job zu geben. Als er die Wahrheit über sie erfährt und dass Meg von der Regierung gesucht wird, liegt es an ihm zu entscheiden, ob sie den unausweichlichen Kampf zwischen Menschen und den Anderen wert ist. 
(Source: Goodreads.com)
.
.
.


.
Lisa Rosenbecker – Arya & Finn: Im Sonnenlicht # 1
(Ebook in Deutsch)
.
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Arya hat ihre Zukunft als Leibwächterin klar vor Augen: Sie will ihrer Freundin Elena um jeden Preis zur Seite stehen. Schon seit vielen Jahren bereitet sie sich darauf vor und nimmt sogar ihre verhasste Gabe in Kauf, die ein gut behütetes Geheimnis ist. Ebenso wie Elenas wahre Herkunft.
Aus diesem Grund lässt sich Arya auf eine Reise ein, bei der sie nicht nur mit ihrer Vergangenheit, sondern auch mit der Zukunft konfrontiert wird. Denn ihr Reisegefährte Finn weckt unbekannte Gefühle in ihr. Doch während Arya versucht auf ihr Herz zu hören, kristallisiert sich eine Bedrohung für das gesamte Königreich heraus, der sich die Gefährten am Ende gemeinsam stellen müssen.
(Source: Goodreads.com)
.

...

.Sylvia Pranga – Männerbündnis # 2
(Taschenbuch in Deutsch von der Autorin – Danke!)
.
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Seit Kurzem sind John und Calum ein Paar und ihr Leben hat sich dadurch grundlegend verändert. Doch noch können sie es nicht recht genießen. Zum Einen verbringen sie eindeutig zu wenig Zeit miteinander, zum Anderen halten sie ihre Beziehung nicht nur vor der Öffentlichkeit, sondern auch vor Calums Familie geheim. Sie ahnen nicht, dass ihnen genau das gefährlich werden kann, denn ausgerechnet die falschen Personen bekommen heraus, dass der wohlhabende und erfolgreiche Schriftsteller John, alias Hiram Becker, eine Affaire mit einem Mann hat. Während John und Calum versuchen ihre neue Beziehung zu definieren, braut sich eine Gefahr zusammen, die alles aufs Spiel setzt.
(Source: Goodreads.com)

..

.
Maria M. Lacroix – No heartbeat before coffee # 1
(Ebook in Deutsch)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Während eines Einsatzes gegen einen dunklen Hexenclan wird Diana, kampferprobte Spezialistin des Instituts für »Research and Identification of Paranormal Activities«, mit einem tödlichen Fluch belegt. Rettung aus ihrer aussichtslosen Lage erhält sie ausgerechnet von einem Werwolf.
Obwohl auch er in ihrer Weltsicht zum Feind zählt, bleibt ihr nichts anderes übrig, als Jamie zu vertrauen. Und als wäre ihr Leben nicht verzwickt genug, zieht er sie stärker an, als sie sich selbst eingestehen will. Gleichzeitig wird Seattle von einer brutalen Mordserie erschüttert, sodass Diana ihre persönlichen Probleme in den Hintergrund stellt, um sich voll und ganz der Aufklärung des Falles widmen zu können. Doch ihre Kollegen dürfen weder von ihren Gefühlen für Jamie erfahren noch, welchen Preis sie für ihr Überleben gezahlt hat … (Source: Goodreads.com)

.


.
Pierce Brown – Red Risign: Im Haus der Feinde # 2
(Taschenbuch in Deutsch vom Heyne Verlag – Danke!)
.
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Immer war Darrow stolz darauf, als Minenarbeiter auf dem Mars den Planeten zu erschließen. Bis er herausfand, dass die Oberschicht, die Goldenen, längst in Saus und Braus leben und alle anderen ausbeuten. Unter Lebensgefahr schloss er sich dem Widerstand an und ließ sich selbst zum Goldenen verwandeln. Nun lebt er mitten unter seinen Feinden und versucht die ungerechte Gesellschaft aus ihrer Mitte heraus zum Umsturz zu bringen. Doch womit Darrow nicht gerechnet hat: auch unter den Goldenen findet er Freundschaft, Respekt und sogar Liebe. Zumindest so lange ihn niemand verrät. Und der Verrat lauert überall.
(Source: Goodreads.com)

..


.

.

..Bis bald und liebste Grüße, Eure

.
.
.....
Pan Tau Books

Ein Buchblog

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Die Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Piranhapudel

Ein Büchertagebuch

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

Bianca Iosivoni

| Autorin |

AnjaIsReading

Schnuffelrudel's bookshelves

booksmiacara

Bücher, Filme, Serien und mehr ...

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.

Write like a machine - Blog von Katharina V. Haderer

"Wer schreibt, will auch gelesen werden." - www.katharinavhaderer.com

Mirjam H. Hüberli

Schreibatelier & Kunstwerkstatt