Blog-Archive

Annual Statistics/ Jahresstatistik 2011

.
I thought it would be interesting to post my personal statistic about the books I read in the year 2011 and to make a rating of the best books and also of the worst. :p

So keep on reading, if you’re curious which books made in the best rankings and which just fall through it.

Ich dachte es wäre interessant meine persönliche Jahresstatistik über die gelesen Bücher im Jahr 2011 zu posten und auch eine Bewertung über die besten Bücher und die Schlimmsten abzugeben. :p
Deshalb bitte einfach weiter lesen, wenn du neugierig bist welche Bücher es in meine Rangliste geschafft haben und welche durchgefallen sind.

.

BEST BOOK of the Year 2011

Books which made me happy, which made me cry and which I’m in love and adore and will remember for sure or which I’m going to read again and again… (or already have ^^)
Bücher welche mich glücklich gemacht haben, mich zum weinen brachten und jene die ich liebe und verehre und an die ich mich mit Sicherheit erinnern und immer wieder lese werde… (oder bereits habe ^^)

.

1st Place

(© goodreads)

(© goodreads)

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.
.

.

.
.
SHADOWFEVER (Fever Series) by Karen Marie Moning – I liked the whole Fever series but the last book of it was incredible and I just love Shadowfewer. It was so thrilling and great and the scenes with Jericho and Mac were indescribable. I’ve no words for it!!

SHADOWFEVER (Fever Series) von  Karen Marie Moning – Ich mochte die ganze Fever Reihe aber das letzte Buch war einfach unglaublich und ich liebe Shadowfever einfach. Es war so spannend und großartig und die Szenen mit Jericho und Mac waren unbeschreiblich. Ich finde keine Worte dafür!!

.

1st Place

(© goodreads)

(© goodreads)

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

LOVER UNBOUND (Black Dagger Brotherhood) by J. R. Ward – I know, this should be the second place but I just can’t put the Black Daggers on the second rank, because they have earned it to stay also on top, therefore I’ve decided to have two 1st places! I love, love, love Wards series and I can’t thank her as much as she has made me happy with her books. I love the love stories in it but beside that, the plot is amazingly thrilling and there was not even a second where I got boring and when I’ve started one of her books I couldn’t do anything else than read. The biggest, greatest addictive-making book series I know so far!

LOVER UNBOUND (Black Dagger Brotherhood) von J. R. Ward  – Ich weiß, eigentlich sollte jetzt der zweite Platz kommen aber ich kann die Black Daggers einfach nicht auf den zweiten Rang geben, weil sie ebenso ganz nach Oben gehören und deshalb habe ich beschlossen zwei erste Plätze zu haben! Ich liebe, liebe, liebe Wards Reihe und ich kann ihr gar nicht so sehr für ihre Bücher danken, wie sie mich mit ihnen glücklich gemacht hat. Ich liebe die Liebesgeschichten in den Büchern, aber auch die ganze restliche Handlung, welche überraschenderweise immer unglaublich spannend ist und ich hatte keine Sekunde, in der ich mich gelangweilt hätte, und wenn ich einmal ein Buch angefangen habe, konnte ich nichts anderes mehr tun als zu lesen. Die beste, großartigste süchtig-machende Buchreihe, die ich bisher kenne!


.

3rd Place

(© goodreads)

(© goodreads)

(© goodreads)

.

.

.

.

.

.

.

.

.

IRON QUEEN (Iron Fey Series) by Julie Kagawa – On the third place I put the Iron Fey Series because I loved the characters and their dialogs and behavior. I had fun while reading and I got sad feelings but also happy ones and I smiled a lot because of Puck or because of his constant fight with Ash. And I adore Kagawa’s imagination and how she described a wonderful new world full of fairies. *lovely*

Herbstnacht (Plötzlich Fee Reihe) von Julie Kagawa – Am dritten Platz habe ich die Plötzlich Fee Serie gewählt, weil ich die Charaktere liebe, ihre Dialoge und auch ihr Verhalten. Während dem Lesen erlebte ich traurige Momente, aber auch schöne und ich musste oft lächeln weil Puck immer die Stimmung gehoben hat und besonders witzig fand ich seinen ewigen Streit mit Ash. Und ich liebe Kagawas Vorstellungskraft und wie sie eine neue Welt, voll mit Feen, beschreibt. *herrlich*

.

4th Place

(© goodreads)

(© goodreads)

.

.

.

.

.

.

.

.

.
CITY OF GLASS (Mortal Instruments) by Cassandra Clare
At this point I’ve also to mention the Mortal Instrument Series because Clare created a whole new world of Shadowhunters and special characters which I love and make me wish to be a part in their world.

CITY OF GLASS (Chroniken der Unterwelt) von Cassandra Clare – An dieser Stelle muss ich die Chroniken der Unterwelt Reihe erwähnen weil Clare eine komplett neue Welt geschaffen hat, voll mit Schattenjäger und besonderen Charakteren, welche ich liebe und mich wünschen lassen ein Teil ihrer Welt zu sein..

.

.

SURPRISE BOOK of the Year 2011

Books which I also love but which I read only by accident and which totally suprised me.
Bücher welche ich ebenso liebe aber auf ich die durch Zufall gekommen bin und mich total überrascht haben.

.

1st Place

(© goodreads)

NIGHTSHADE (Nightshade Series) by Andrea Cremer – I had no idea what this book was about before I’ve started to read it and I’ve to say that I’ve only bought it because of the nice cover and because I needed one more book at my online order, so I just choose this book because auf the Cover. 🙂 But I’m so happy about it and I’m totally surprised that I did like the book so much and I’ve already read it twice. 😀 I love Ren and I hope that he’ll end up with Calla instead of Shay.

NIGHTSHADE – Die Wächter (Nightshade Serie) von Andrea Cremer – Ich hatte keine Ahnung über was dieses Buch handelt bevor ich es angefangen habe zu lesen und ich habe es nur gekauft, weil es so ein schönes Cover hat und ich bei meiner online Bestellung noch ein Buch gebraucht habe, deshalb habe ich dieses  aufgrund des Covers gewählt. 🙂 Aber ich bin total froh darüber und ich bin wirklich überrascht gewesen wie sehr ich das Buch gemocht habe und in der Zwischenzeit habe ich es schon zweimal gelesen. 😀 Ich liebe Ren und hoffe, dass er bei Calla landet, anstatt Shay.

.

.

2nd Place

(© goodreads)

(© goodreads)

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

THE RECKONING (Darkest Power Series) by Kelley Armstrong – I’ve found this series by accident because I haven’t read any other books of Armstrong so far and I just started to read it because I didn’t have any other books around. And then from the first pages on I was blown away because it was thrilling and exciting and definitely also a book, which I couldn’t’ lay away. AND- with every book in this series it got better and better and the last was brilliant.

THE RECKONING (Dunkle Mächte Serie) von Kelley Armstrong – Ich bin nur durch Zufall auf diese Reihe gekommen, da ich noch kein anderes Buch dieser Autorin gelesen habe, und dieses hier habe ich angefangen weil ich zu dieser Zeit einfach kein anderes Buch zur Hand hatte. Und dann wurde ich von den ersten Seiten an einfach weg geblasen und mitgerissen weil es so spannend war und definitiv ein Buch ist, das ich nicht mehr aus der Hand legen konnte. Und dazu wurde die Serie mit jedem weiteren Buch noch besser und interessanter und das Letzte war einfach brillant.

.
.

3rd Place

(© goodreads)

HOST (Host Series) by Stephenie Meyer – At first I was really skeptic and the beginning wasn’t so great and I had no idea what it is about, but after the first few chapters I really got in the story and I had a really great time while reading this book with many up and downs. The book and the characters were great and I liked it even more than the Twilight saga.

SEELEN (Host Series) von Stephenie Meyer – Am Anfang war ich etwas skeptisch und der Beginn war auch nicht so toll und ich hatte keine Ahnung was auf mich zukommt, aber nach den ersten Kapiteln bin ich wirklich in die Geschichte hinein gekommen und ich hatte beim Lesen eine tolle Zeit mit vielen Hoch und Tiefs. Das Buch und die Charaktere waren wirklich großartig und ich mochte es sogar noch mehr als die Twilight Saga.
.

.

.

4th Place

(© goodreads)

(© goodreads)

.

.

.

.

.

.

.

.

.Smaragdgrün (Edelstein Trilogy) by Kerstin Gier – This book was recommended to me by a friend but she told me that it is written very childish and therefore I had no high expectation about this books. But when I started it I was totally thrilled and I like the idea about a time travelling gene, and though it’s really a YA book I enjoyed it very much and it was fun to read it.

Smaragdgrün (Edelstein Trilogie) von Kerstin Gier – Dieses Buch wurde mir von einer Freundin empfohlen aber sie hat mir gesagt, dass es sehr kindlich geschrieben ist und deshalb hatte ich auch keine hohen Erwartungen an das Buch. Aber sobald ich angefangen habe war ich total begeistert und ich mochte die Idee mit dem Zeitreise Gen, und obwohl es wirklich ein richtiges Jugendbuch ist, habe ich es sehr genossen und Spaß beim Lesen gehabt.

.

.

FLOP of the Year 2011

Here are the worst book of the year 2011, but it’s just my opinion so please don’t feel offended.
Hier sind die schlechtestesn Bücher des Jahres 2011, aber das ist nur meine Meinung daher soll sich niemand beleidigt fühlen.

.

1st Place

(© goodreads)

(© goodreads)

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.
.

.
.

.THE DARK FLAME (Evermore Series) by Alyson Noel – The first place goes without a question to the Evermore series by Noel. These books are the worst I’ve read so far and the whole series (6 books long) the only main question is about if the two main characters can have sex or not. There were so many ridiculous things in it that I don’t want to think about it again. *yuck*

DUNKLES FEUER (Evermore Series) von Alyson Noel – Der erste Platz geht ohne Fragen an die Evermore Reihe von Noel. Diese Bücher sind die schlimmsten, die ich bisher gelesen habe und die ganze Serie (6 Bücher lang) dreht sich alles darum ob die zwei Hauptcharaktere nun Sex haben oder nicht. Darin waren soo viele lächerliche Dinge, dass ich gar nicht mehr daran denken möchte. *bäh*


.

2nd place
.

(© goodreads)

.I AM NUMBER FOUR (Lorien Legacies Series) by Pittacus Lore – Though I’ve finished this book and have also watched the movie, it was a really boring and irrelevant book. The action was absurd and the characters weren’t well developed.

ICH BIN NUMMER VIER (Lorien Legacies Series) von Pittacus Lore – Ich habe das Buch zwar zu Ende gelesen und auch den Film gesehen, aber es war mehr als nur ein belangloses Buch, das nicht langweiliger hätte sein können. Die Action im Buch war einfach nur absurd und die Charaktere waren nicht gut ausgearbeitet..

.

.

.

3rd place
.

(© goodreads)

HUSH, HUSH (Hush, Hush Series) by Becca Fitzpatrick – Don’t know what else I should say about this book. I’ve told enough about my opinion considering this book. The plot was predictable and boring, Nora was as dump as a post and Patch was not sexy but a damn stalker.

HUSH, HUSH (Hush, Hush Series) von Becca Fitzpatrick – Ich weiß nicht was ich noch sagen soll über dieses Buch, weil ich meine Meinung diesbezüglich schon gesagt habe. Die Handlung war vorhersehbar und langweilig, Nora war dumm wie Stroh und Patch war nicht sexy sondern ein verfluchter Stalker.

.

.

.

WORST BOOK of the Year 2011

Books which are even worst than the Flop 2011 and which I’ve to break up.
Bucher die noch schlimmer sind als die Flops 2011 und die ich abbrechen musste.

.

1st place
.

(© goodreads)

.KITTY AND THE MIDNIGHT HOUR (Kitty Norville Series) by Carrie Vaughn – I can’t say much about this book either because I’ve to break up after 30-40 pages because it was so crackbrained. The main character was weird and the whole story about wolves and the pack leader were just strange.

KITTY AND THE MIDNIGHT HOUR (Kitty Norville Series) von Carrie Vaughn – Ich kann nicht viel zu diesem Buch sagen, nur dass ich es schon 30-40 Seiten beenden musste, weil es so hirnrissig war. Die Hauptperson war komisch und die ganze Geschichte über die Wölfe und das Rudel war einfach nur sonderbar.

.

.

.

.

2nd place
.

(© goodreads)

EVERNIGHT (Evernight Series) by Claudia Gray – I also don’t want to say anything further about this book because my review has already said all. The book, the characters, the plot was not my taste and didn’t grab me. I didn’t care about anything at all in it. I broke up about in the middle of the book because I couldn’t take it any longer. *gag*

EVERNIGHT (Evernight Series) von Claudia Gray – Ich will auch über dieses Buch nicht mehr viel sagen, da meine Rezi sich schon genügend darüber ausgelassen hat. Das Buch, die Charaktere, die Handlung waren nicht nach meinem Geschmack und konnten mich nicht im Geringsten fesseln. Mir war darin alles total egal. Ich habe ungefähr in der Mitte abgebrochen, weil ich es nicht länger aushalten konnte.*würg*

.

3rd place

(© goodreads)

(© goodreads)

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Choosen (House of Night Series) by P.C. and Kistin Cast – I’ve not broken up a book so far in this series but I’m thinking about breaking up the whole series. I’ve read till the seventh book, including ‚Burned‘ and this series becomes more and more unnecessary and boring with every book. The main problem is that I can’t stand the leading character Zoey any more.

Erwählt (House of Night Serie) von P.C. und Kistin Cast – Ich habe zwar in dieser Serie noch kein Buch abgebrochen aber ich überlege, ob ich die ganze Serie beenden soll. Ich habe es bis zum siebenten Buch geschafft, inklusive ‚Verbrannt‘ und diese Serie wird mit jedem weiteren Buch unnötiger und langweilig. Das größte Problem ist, dass ich den Hauptcharakter Zoey einfach nicht mehr aushalte.



Rezension: Seelenjäger & Todesfluch

(© goodreads)

(© goodreads)

(© goodreads)

.

‚Seelenjäger‘ & ‚Todesfluch‘
by J. R. Ward

(Lover Unbound)

Black Dagger Brotherhood # 5/
Black Dagger #9 & #10

First Sentence:
„»Nimm ihn einfach mit, Jane.«
Jane Whitcomb griff nach dem Rucksack. »Du kommst aber trotzdem, oder?«“

Last Sentence:
“ Ohne ein weiteres Wort dematerialisierte er sich zurück in das Leben, das ihm geschenkt worden war, das Leben, das er führte … das Leben, für das er jetzt, und zwar zum ersten Mal, Dankbarkeit empfand.“

Klappentext vom Buchcover:
Als der Vampirkrieger Vishous in einem Kampf gegen die untoten Lesser schwer verletzt wird, liefert man ihn, noch bevor die Bruderschaft der BLACK DAGGER ihn aufspüren kann, in ein von Menschen geführtes Krankenhaus ein. Im St.-Francis-Hospital rettet Doktor Jane Whitcomb dem Vampir mit einer Notoperation das Leben. Kaum schlägt er die Augen wieder auf, weiß Vishous mit unumstößlicher Sicherheit, dass Jane die Eine ist, die Frau seines Lebens. Doch ihr seine Liebe zu gestehen, erscheint unmöglich. Denn Jane ist ein Mensch, und Vishous‘ Vergangenheit holt ihn immer wieder ein. Als die Jungfrau der Schrift auch noch den Entschluss fasst, Vishous zum Primal machen, dem Mann, der eine neue Generation von Vampiren zeugen soll, steht die Liebe des grausamsten Kriegers der BLACK DAGGER zu seiner Lebensretterin endgültig auf dem Spiel …

Meine Gedanken zum Buch:
Ich liebe dieses Buch – ich liebe die Charaktere darin, die Hauptgeschichte, die Nebenstränge, den Anfang, den Mittelteil und das tolle Ende. Ich liebe alles darin, besonders Vishous und Jane, aber auch John, Zsadist usw. Es gibt wenig, sehr wenige Dinge, welche ich vielleicht eine Spur anders gewollte hätte, aber das sind Kleinigkeiten. Der fünfte Teil ist der absolut Beste in der ganzen bisherigen Reihe und ich kann es noch gar nicht fassen, dass es vorbei ist. Das Buch hat mich zum Weinen gebracht, zum Lachen, zum Nachdenken und ich war die ganze Zeit über wie gefesselt 😉 aber nicht nur von Vishous oder Jane, sondern von allem, was auch rund herum passiert ist.

Band 5 erzählt die Hintergrundgeschichte und Herkunft von Vishous der keine brutalere Kindheit im Kämpferlager seines Vaters erleben hätte können. Nicht nur, dass er sich gegen andere Prätrans durchsetzten musste, um genügend Essen zum Überleben zu finden, nutze sein Vater jede Gelegenheit um seinen eigenen Sohn zu quälen, zu demütigen und seinen Willen zu brechen. Er schreckte auch nicht davor zurück ihm unzählige Misshandlungen zu zufügen, sondern verstümmelte ihn ebenso. Diese Narben trägt Vishous nun nicht nur äußerlich zur Schau, sondern auch im Inneren, welche ihn zwingen seine Vorlieben beim Sex auf die brutalere Weise auszuleben. Erst als die Ärztin Dr. Jane Whitcomb sein Leben rettet und ihm gebieterisch Vorschriften macht, erreicht sie ihn nicht nur als Patienten sondern auch als Mann, der den Wunsch verspürt sich zu binden. Doch es wäre nicht Wards Stil, wenn alles von Anfang an glatt gehen würde, und die Beiden ohne Probleme gemeinsam glücklich sein könnten. Nein; zuerst muss sich Vishous seiner Vergangenheit stellen, seine Mutter anerkennen und seine Pflichten nachgehen, die das große Ganze im Auge haben und nicht das Glück von nur 2 Personen, um seine Rasse für die Zukunft zu sichern.

Auch wenn ich gedacht habe, dass der Teil 1 oder Teil 3 großartig sind, dann muss ich sagen wird es von mal zu mal besser und Teil 5 hat wieder ein neues, berauschendes Niveau erreicht. Nicht nur von der Liebesgeschichte her, die im Fokus steht (und die immer toll sind) sondern auch rund herum spitzt sich alles immer mehr zu, um die Lesser oder um John Matthew und seine Freunde oder um und die Jungfrau der Schrift.
Ich finde es klasse, dass man Einblicke in die Leben der verschiedenen Personen bekommt und immer mehrere Handlungsstränge nebeneinander herlaufen und sich zu einem großen Ganzen zusammen bilden – so fantastisch, dass ich keine Worte dafür finde.
Daher bin ich schon furchtbar neugierig darauf was mit John nun passiert, was aus Phury und Cormia wird und ob sie auch zu einander finden, ob Bella ihr Baby behält und die Geburt überlebt oder was die Lesser als nächsten Schlag gegen die Vampire einsetzen wird. Die Spannung steigt mit jedem Buch und es kitzelt auf der Haut, so dringend ist das Bedürfnis weiter zu lesen.
Ich bin ein riesiger Fan dieser Serie geworden und kann Ward nur für ihre Arbeit danken und ich werde sicherlich die Bücher immer wieder lesen bzw. Teile daraus zu meinem persönlichem Schatz erklären.

Und nun, da ich fertig bin, muss ich zugeben, dass ich traurig aus dem Buch heraus gehe, weil ich einfach noch nicht will dass es schon wieder vorbei ist. Ich will mehr von Vishous und Jane und den anderen Kriegern, die brutal hart sein können, aber gleichzeitig auch intelligent und sensibel sind.
Daher möchte ich an dieser Stelle das Zitat von Paul Sweeney verwenden, denn besser könnte ich meine Gefühle bezüglich den Black-Dagger-Bücher ausdrücken:

„You know you’ve read a good book when you turn the last page and feel a little as if you have lost a friend.” (Paul Sweeney)

Cover:
Wie immer im gleichen Stil wie die anderen Covers in der Serie auch. Obwohl mir hier das Bild, wie auch die Farbe besser gefällt, als bei den anderen.

All in all:
Der absolute beste Teil bisher in der Black Dagger Reihe und ich kann nicht mehr genug davon bekommen. Bitte mehr, mehr von den Brüdern und von den Vampiren und allem was es zu bieten hat!!

Rating:
5 of 5 points (I LOVED IT – buy it!)

Quotes:

Jane:  Stop it.  Do not feel safe with him. The Stockholm Syndrome is not your friend.

Vishous: She was staying. A little longer.
V smiled to himself. So this was what winning the lottery felt like.

Buch: „Like I said, my man, it’s whatever. You and me? Same as always, no matter who you screw. Although… if you’re into sheep, that would be tough. Don’t know if I could handle that.”

Vishous and Jane: V settled back against the pillows and measured the hard line of her chin.
„Take off your coat.“       „Excuse me?“
„Take it off.“    „No.“        „I want it off.“
„Then I suggest you hold your breath. Won’t affect me in the slightest, but at least the suffocation will help pass the time for you.”

Vishous: „I love you. And I’m going to keep loving you even after you don’t know I exist“

..

Serienreihenfolge:

# 1: J. R. Ward – Nachtjagd & Blutopfer (Dark Lover) »»
# 2: J. R. Ward – Ewige Liebe & Bruderkrieg (Lover Eternal) »»
# 3: J. R. Ward – Mondspur &Dunkles Erwachen (Lover Awakened) »»
# 4: J. R. Ward – Menschenkind & Vampirherz (Lover Revealed) »»
# 5: J. R. Ward – Seelenjäger & Todesfluch (Lover Unbound) »»
# 6: J. R. Ward – Blutlinien & Vampirträume (Lover Enshrined) »»
#6.5: J. R. Ward –BDB – An Insider’s Guide »»
# 7: J. R. Ward – Racheengel & Blinder König (Lover Avagened) »»
# 8: J. R. Ward – Vampirseele & Mondschwur (Lover Mine) »»
# 9: J. R. Ward – Vampirschwur & Nachtsseele (Lover Unleashed) »»
#10: J. R. Ward – Liebesmond & Schattentraum (Lover Reborn) »»
#11: J.R. Ward – Seelenprinz & Sohn der Dunkelheit (Lover at Last) »»
#12: J. R. Ward – The King »»
#13: J.R. Ward – The Shadows

.

copyright: jrward.com

About the author – J. R. Ward:

J.R. Ward is a #1 New York Times and USAToday Best Selling author of erotic paranormal romance. She lives in the south with her incredibly supportive husband and her beloved golden retriever. After graduating from law school, she began working in healthcare in Boston and spent many years as Chief of Staff of one of the premier academic medical centers in the nation. Writing has always been her passion and her idea of heaven is a whole day of nothing but her computer, her dog and her coffee pot.
(Source: jrward.com/)

Visit her Website »»

.

Pan Tau Books

Ein Buchblog

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Die Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.