Blog-Archive

[Auslosung] Blood & Gold

.

Gewinnspiel – Die Auslosung!

Wie angekündigt habe ich das Gewinnspiel am Abend, dem 23.05.2014 beendet und auch gleich mit Hilfe eines Random Name Pickers ausgelost.
Ich habe mich gefreut, dass einige von euch mitgemacht haben. (Wie ihr hier sehen könnt, habe ich alle Namen in den Lostopf geworfen und für die Zufallsauswahl einfach den Button gedrückt.)
Und nun freue ich mich den glücklichen Gewinner bekannt zu geben:

Tatata … *Trommelwirbel*

.
And the WINNER is:  STEFFI!!!

Ich gratuliere dir ganz, ganz herzlich!!! Du hast somit dieses eBook gewonnen:

©  Carlsen Impress Verlag

Schreib mir aber bitte nochmal eine Mail mit deiner E-Mail Adresse an: martina.bookaholic@gmx.net oder eine PN auf Goodreads – wie es dir lieber ist!
(
Damit ich die Daten weitergeben kann!)

An alle anderen, vielen lieben Dank für’s mitmachen. Ich hoffe, wir haben gemeinsam mit der Autorin eine interessante und spannende Leserunde!
Wer noch Interesse hat, sich an der Leserunde zu beteiligen, ist herzlich dazu eingeladen. Klickt einfach hier: »»»

Liebe Grüße,
Martina

.

[Gewinnspiel+Leserunde] Blood & Gold

.
Leserunde mit Autorin +
eBook-Verlosung
!

.
Hallo ihr Lieben,
pünktlich zum heutigen Erscheinungsdatum, gibt es zum Buch auch die Ankündigung zur Leserunde/ Gewinnspiel! Da wir schon einmal eine Leserunde mit der lieben Laura Kneidl in der Goodreads Gruppe
Bücherwelt & Leserauch‘ hatten und die meisten so begeistert waren, dachte ich, wäre es auch nett, ihr zweites Buch zu lesen!? Ich persönlich freue mich ja schon riesig auf den ersten Teil ihrer „Elemente der Schattenwelt“-Reihe und hoffe, euch geht es genauso.

Wieder haben die Fixleser die Chance:
1 Ebook von Laura zu gewinnen, wenn wir 5-10 Leser zusammen bekommen.
Ab 10 Leser, kann man sogar eines von 2 Ebooks gewinnen! Ist doch toll oder? Falls ihr aber das Buch nicht gewinnt, seid ihr als Fixleser bitte trotzdem so nett und seid dennoch mit dabe. Danke!
Dazu einfach bis 23.05.2014 anmelden und am 24.05.2014 wird das Los entscheiden und ich gebe den Gewinner hier bekannt!

.

©  Carlsen Verlag

Nun das Cover & die Inhaltsangabe:

Evanstone, 2014: Auch wenn sie sich der Menschheit nicht zu erkennen geben, weilen sie doch unter uns: Geister, Dämonen, Vampire und andere Kreaturen der Nacht. Nur wenige Menschen wissen von ihrer Existenz und noch weniger haben die Fähigkeit, gegen sie anzutreten. Dass Cain eine von ihnen ist, erfährt sie erst mit ihrer Volljährigkeit – wie ihre Mutter soll sie nun als Blood Huntress Vampire jagen. Dies wäre jedoch so viel einfacher, wenn man ihr nicht gerade den unnahbaren Krieger Warden an die Seite gestellt hätte, der furchteinflößender sein kann als die Vampire selbst … (Source: Goodreads.com)

.

Bedingungen, um am Gewinnspiel teilzunehmen:

  1. Melde dich bei der Gruppe auf Goodreads an
  2. Schreibe dich in die Leserunde ein
  3. Du musst dich an der Leserunde beteiligen -> in diesem Thread
  4. Fertig 😉

:
.
Frist?
Du kannst bis 23. Mai am Gewinnspiel teilnehmen!
.

Am 24. Mai findet die Auslosung statt, um den Gewinner rechtzeitig zu verständigen. Die Leserunde startet dann am 26.05.2014!

Viel Spaß und Glück bei der Teilnahme!
Liebe Grüße Martina

.

PS: Ihr dürft natürlich gerne Werbung für dieses Gewinnspiel machen! 🙂
PPS: Ich hätte auch nichts dagegen, wenn ihr regelmäßige Leserin von meinem Blog werdet – ist aber keine Verpflichtung.

[Gewinnspiel+Leserunde] Glasgow RAIN

.
Leserunde mit Autorin +
Buchverlosung
!

.
Wie bereits angekündigt, findet mit mir gemeinsam in der Goodreads Gruppe Bücherwelt & Leserausch‘ bald eine Leserunde statt. Vor kurzem habe ich noch berichtet, dass ich den letzten Lektoratdurchgang vor mir habe und dieser ist nun ebenfalls beendet. Jetzt heißt es nur noch fertig formatieren und das Buch richtig setzen, damit es dann für das Taschenbuch, als auch Ebook, passt. Was bedeutet, dass es das Buch nun bald zu kaufen gibt und wir auch eine Leserunde dazu starten können. *yeah* Zuerst auf Goodreads – aber etwas später dann auch auf Lovelybooks. ♥

Außerdem werden zur Leserunde auf Goodreads auch:
* 2 Ebooks unter den Fixlesern verlost!

Daher könnt ihr euch schon JETZT für diese Leserunde anmelden und ich werde dann später die Gewinner posten. Alle anderen, die leider leer ausgehen, sollen bitte trotzdem mitlesen, aber auch wenn ihr das Buch nicht bekommt, werden wir viel Spaß bei der Leserunde haben, da bin ich mir sicher. 😉

.

(© goodreads)

Zuerst das Cover & die Inhaltsangabe:

Endlich bricht für Vic das letzte Highschool Jahr an und sie kann es kaum erwarten, die lästige Schuluniform einzumotten. Doch es beginnt anders als gedacht: Sie trifft immer wieder auf Rafael, einen mysteriösen Schüler, der plötzlich überall auftaucht. Trotzdem schafft er es, sich nicht nur in ihr Leben zu schleichen, sondern auch in ihr Herz.
Wäre da nicht ein großes Problem: Seit sie ihn besser kennengelernt hat, bekommt sie das beklemmende Gefühl nicht los, ständig beobachtet zu werden. Zusätzlich jagen ihr die Frauenmorde, die in den letzten Wochen Glasgow überschatten, eine große Angst ein, bis sich Vic nicht mehr sicher ist, ob sie verrückt wird oder ob tatsächlich etwas vor sich geht. Bald verliert sich Vic in dem Gefühl der Verfolgung und der Liebe zu Rafael. Aber ist er wirklich der, für den sie ihn hält? Sie weiß nicht mehr, wem sie trauen kann oder wer ein falsches Spiel mit ihr treibt. 
Kann die Liebe bestehen, wenn die Angst einem die Luft abschnürt?

(Source: Goodreads.com)
.
Leseprobe findet ihr hier: *klick*

.

Bedingungen, um am Gewinnspiel teilzunehmen:

  1. Melde dich bei der Gruppe auf Goodreads an
  2. Schreibe dich in die Leserunde ein
  3. Du musst dich an der Leserunde beteiligen -> in diesem Thread
  4. Fertig 😉

:
.
Frist?
Du kannst bis 18 März 2014 teilnehmen!
.

Am 19 März 2014 findet die Auslosung statt, um den Gewinner rechtzeitig zu verständigen.

Viel Spaß und Glück bei der Teilnahme!
Liebe Grüße Martina

.

PS: Ihr dürft natürlich gerne Werbung für dieses Gewinnspiel machen! 🙂
PPS: Ich hätte auch nichts dagegen, wenn ihr regelmäßige Leserin von meinem Blog werdet – ist aber keine Verpflichtung.^^

[Auslosung] Auf Umwegen ins Herz

. .
Gewinnspiel – Die Auslosung!

Wie bereits lange angekündigt habe ich das Gewinnspiel am Abend, dem 01.02.2014 beendet und auch gleich mit Hilfe eines Random Name Pickers ausgelost. Ich habe mich gefreut, dass doch einige von euch mitgemacht haben. Man konnte dafür einmal das Taschenbuch und einmal das eBook gewinnen! (Wie ihr hier sehen könnt, habe ich alle Namen in den Lostopf geworfen und für die Zufallsauswahl einfach den Button gedrückt.)

Es war mir eine Ehre und ich freue mich nun den glücklichen Gewinner des Taschenbuches bekannt zu geben.

Tatata …. es ist –>>

And the WINNER is: JULIANA!!! Ich gratuliere dir ganz, ganz herzlich!!! Du hast somit das Taschenbuch gewonnen.

.

Weiter geht es nun mit dem eBook. Die Spannung steigt ein weiteres Mal und der Gewinner ist….

ANKE!!! Auch dir gratuliere ich herzlich und wünsche dir viel Spaß mit dem Buch:

©  Sarah Saxx

Schreibt mir bitte nochmal eine Mail mit eurer Adresse bzw. E-Mail-Adresse an: martina.bookaholic@gmx.net oder eine PN auf Goodreads – wie es euch lieber ist! (Damit ich die Daten weitergeben kann und ihr die Bücher bekommt)

An alle anderen, vielen lieben Dank für’s mitmachen. Ich hoffe, wir haben mit der Autorin eine interessante und spannende Leserunde! Wer noch Interesse hat, sich an der Leserunde zu beteiligen, klickt hier: »»»
Liebe Grüße, Martina

.

[Gewinnspiel+Leserunde] Auf Umwegen ins Herz

.
Leserunde mit Autorin +
Buchverlosung
!

.
Wie bereits vor kurzem angekündigt, findet in der Goodreads Gruppe Bücherwelt & Leserausch‘ bald eine Leserunde statt, die wir gemeinsam mit der Autorin des Buches planen! Vor kurzem habe ich nämlich sehr nett mit Sarah Saxx gechattet und bei dieser Gelegenheit habe ich sie gefragt, ob sie in unserer Gruppe eine Leserunde mitmachen würde. Und sie hat JA gesagt! 🙂

Es freut mich tierisch und ich bin schon sehr gespannt auf ihre zeitgenössische Liebesgeschichte. Besonders da ihr Buch gute Kritik bekommen und eine Zeit lang auch schon die eBook-Charts auf Amazon angeführt hat.
(natürlich freut es mich, dass sie ebenfalls aus Österreich kommt^^)
.

Außerdem hat sie sich dazu bereit erklärt:
* 1 Taschenbuch, sowie
* 1 eBook
unter den Fixlesern zu verlosen.

Daher könnt ihr euch JETZT schon für diese Leserunde anmelden und ich werde dann später die Gewinner posten. Alle anderen, die leider leer ausgehen, sollen trotzdem mitlesen, aber auch wenn ihr das Buch nicht bekommt, werden wir viel Spaß bei der Leserunde haben, da bin ich mir sicher. 😉

.

(© goodreads)

Zuerst das Cover & die Inhaltsangabe:

Jana fällt aus allen Wolken, als sich ihre heimliche Jugendliebe Julian nach fünfzehn Jahren Funkstille unerwartet bei ihr meldet. Seit damals empfindet sie große Wut auf ihn, da er ihr Vertrauen missbraucht hatte. Und erst vor Kurzem hat ihr Exfreund Georg dafür gesorgt, dass Jana von den Männern endgültig enttäuscht ist.
Ob Julian sich eine zweite Chance trotz seines Fehltritts von damals verdient hat? Und wieso taucht plötzlich Georg wieder auf? Wie wird sich Jana entscheiden – Herz oder Kopf?
 
Eine Geschichte über den Kampf zwischen Vertrauen und Vernunft, über Enttäuschungen und Freundschaft – und über die wahre Liebe. (Source: Goodreads.com)

.

Bedingungen, um am Gewinnspiel teilzunehmen:

  1. Melde dich bei der Gruppe auf Goodreads an
  2. Schreibe dich in die Leserunde ein
  3. Du musst dich an der Leserunde beteiligen -> in diesem Thread
  4. Fertig 😉

:
.
Frist?
Du kannst bis 31 Jänner 2014 teilnehmen!
.

Am 01 Februar 2014 findet die Auslosung statt, um den Gewinner rechtzeitig zu verständigen. Die Leserunde startet dann ab 13.02!

Viel Spaß und Glück bei der Teilnahme!
Liebe Grüße Martina

.

PS: Ihr dürft natürlich gerne Werbung für dieses Gewinnspiel machen! 🙂
PPS: Ich hätte auch nichts dagegen, wenn ihr regelmäßige Leserin von meinem Blog werdet – ist aber keine Verpflichtung.^^

[Gewinnspiel+Leserunde] Light & Darkness

.
Leserunde mit Autorin +
eBook-Verlosung
!

.
Wie bereits vor kurzem angekündigt, findet in der Goodreads Gruppe Bücherwelt & Leserauch‘ bald eine Leserunde statt, die wir gemeinsam mit der Autorin des Buches planen! Und zwar mit der überaus sympathischen Laura Kneidl. Sie ist auch die Inhaberin des Blogs ‚The Mortal Bookshelf‘ und sie war so nett, sich die Zeit für eine Leserunde mit uns und ihrem Buch zu nehmen. Was mich riesig freut, da ihr Buch momentan in aller Munde ist – und die Inhaltsangabe, sowie das Cover einfach total viel Lust auf das Buch machen. Oder, was findet ihr?

Dabei können Fixleser, die sich zur Leserunde anmelden, 1 Ebook von Laura gewinnen!!!
(Alle anderen, die es nicht bekommen, bitte ich trotzdem mitzulesen, auch wenn sie das Buch nicht gewinnen sollten. Danke!)

.

©  Carlsen Verlag

Zuerst das Cover & die Inhaltsangabe:

Die Existenz von Vampiren, Feen und anderen Paranormalen ist längst kein Geheimnis mehr. Doch ist es ihnen verboten, sich ohne die Begleitung des ihnen zugeteilten Delegierten in der Öffentlichkeit zu bewegen. Ausgerechnet bei der warmherzigen Light versagt jedoch das raffinierte Auswahlsystem: Ihr erster Paranormaler ist der rebellische und entgegen aller Regeln männliche Dämon Dante. Und schon bald muss sie sich fragen, ob sie ihn vor der Menschheit oder sich selbst vor ihm schützen muss. (Source: Goodreads.com)

.

Bedingungen, um am Gewinnspiel teilzunehmen:

  1. Melde dich bei der Gruppe auf Goodreads an
  2. Schreibe dich in die Leserunde ein
  3. Du musst dich an der Leserunde beteiligen -> in diesem Thread
  4. Fertig 😉

:
.
Frist?
Du kannst bis 07 Dezember teilnehmen!
.

Am 08 Dezember findet die Auslosung statt, um den Gewinner rechtzeitig zu verständigen. Die Leserunde startet dann ab 10.12!

Viel Spaß und Glück bei der Teilnahme!
Liebe Grüße Martina

.

PS: Ihr dürft natürlich gerne Werbung für dieses Gewinnspiel machen! 🙂
PPS: Ich hätte auch nichts dagegen, wenn ihr regelmäßige Leserin von meinem Blog werdet – ist aber keine Verpflichtung.

[Blog intern] Ankündigungen über Ankündigungen

.
Hallo ihr Lieben,

es wird an der Zeit, dass ich hier mal wieder einen Plapper-Post schreibe und alles los werde, dass mir durch den Kopf schwirrt. Bevor ihr anfängt mit mir zu schimpfen, weil ich hier trödle, anstatt an meiner Geschichte weiter zu schreiben  – ja, ja, ich weiß, ich weiß, ich habe auch ein ganz schlechtes Gewissen deswegen, aber gut, weiter im Text.

Ich bin heute total hibbelig, ich habe so viele neue Ideen, nicht nur für meinen Blog, sondern auch für meine Geschichten und ich weiß nicht, was ich zuerst umsetzten soll bzw. würde ich am liebsten alles gleichzeitig machen. Aber das geht ja leider nicht, also alles step by step und nun verrate ich euch, was ich so in nächster Zeit vor habe:

.

  1. In 2 Tagen werde ich den Info Post zu meiner neuen Aktion ‚Ask the Reader‘ veröffentlichen. Genau will ich jetzt noch nichts sagen, aber er soll bei der Buchauswahl helfen und ich freue mich schon riesig darauf.
    .
  2. Plane ich in den kommenden 1-2 Monaten ein Book Battle mit der lieben Nadine zu veranstalten. Nicht so, dass wir das gleiche Buch lesen, sondern wir lesen ein Wackelbuch von unsere WL, das der andere schon gelesen hat. Wobei wir nicht wissen, ob das toll wird oder ein Reinfall. Ich bin mir nämlich nicht sicher, ob sie mein Buch mögen wird, und umgekehrt genauso 😉 Wird also spannend werden.
    .
  3. Außerdem habe ich gestern sehr nett mit Sarah Saxx gechattet und bei dieser Gelegenheit, habe ich sie gefragt, ob sie in unserer Goodreads Gruppe ‚Bücherwelt & Leserausch‘ eine Leserunde mitmachen würde. Und es schaut sehr, sehr gut aus! Es freut mich tierisch, dass sie dazu ja gesagt hat und ich bin schon sehr gespannt auf ihre zeitgenössische Liebesgeschichte. Besonders da ihr Buch gute Kritik bekommen und eine Zeit lang auch schon die eBook-Charts auf Amazon angeführt hat. Werde dazu in den nächsten Wochen noch einen Ankündigungspost schreiben, aber so viel sei gesagt – es gibt auch etwas zu gewinnen 😉
    Das selbe ist nun auch mit der total lieben Laura Kneidl geplant, die sich netterweise auch dazu bereit erklärt hat, was mich ebenfalls riesig freut, da ihr Buch momentan in aller Munde ist! Und die Inhaltsangabe, sowie das Cover einfach total viel Lust auf das Buch machen.
    Das gleiche plane ich in den kommenden Monaten auch mit anderen Autoren, die noch am Anfang stehen oder self-publisher sind. Genaueres kommt bald.

    .
  4. Abseits von meinem Blog findet bei mir gerade den ganzen November auch der NaNo WriMo statt und ich bin schon sehr weit mit dem Wordcount, was mich wirklich freut. Momentan habe ich bzgl. meiner Geschichten sehr viel gedanklich am Laufen, und weiß auch hier nicht, was ich zuerst machen soll.
    Bei ‚Glasgow Rain‘ bin ich am planen für Korrektorat, Covergestaltung und Veröffentlichung, die ich ca. im März durchziehen möchte.
    Bei Teil eins von ‚Essenz der Götter‘ bin ich nun fertig und es folgt sofort der zweite, weil ich gerade so schön drinnen bin in der Storyline. Hier möchte ich bis Mitte Dezember fertig sein und ab Ende November Teil eins nebenbei überarbeiten und dann gleich an Testleser verschicken, um es dann Verlage/ Agenturen zu präsentieren.
    Neben diesen zwei Geschichten ärgern mich in den letzten Tagen auch immer wieder Johnny und Sarah von ‚Road to Hallelujah‘ und die beiden geben einfach keine Ruhe. Sperr sie momentan immer aus meinen Gedanken, wenn sie wieder einmal meinen streiten zu müssen, aber ich weiß nicht, wie lange ich das noch durchhalte – die zwei sind wirklich sowas von stur. Aber alles zu seiner Zeit, jetzt haben mal Loreen und Slash Vorrang. Kann mich ja nicht um alle gleichzeitig kümmern… ach, manchmal sind sie wie kleine, unerzogene Kinder. Okay, das klingt jetzt alles etwas schizophren. 😉 Gut- ich höre dann besser wieder auf, bevor ich noch in die Klapse gesteckt werde. Wenn ihr mehr zu meinen Projekten wissen wollt, besucht doch meine ZweitBlog – über jeden Kommentar würde ich mich sehr freuen!

.

Also das war es wieder und ich hoffe, ihr findet meine Ideen genauso aufregend wie ich und ich freue mich schon auf die kommende Zeit. Fühle mich momentan total Energie geladen und zappelig, was bewirkt, dass ich ständig mit dem Bein wippe und damit einige meine Freunde schon ziemlich verrückt mache – könnt ihr euch sicher vorstellen *kicher*
Na dann, ein schönes Wochenende und packt euch gut ein, es soll kalt werden 😀

Alles Liebe, LG Martina

 

.

[Leserunde] ‚Spiegeljagd‘ feat. Melanie

Wie bereits angekündigt ist es nun soweit und Melanie @ Books for all Eternity und ich starten heute gemeinsam unsere Leserunde für das Buch Spiegeljagd‚ von Ilona Andrews und wir werden dazu auch immer wieder Updates zum Buchverlauf und unsere Fortschritte auf unsere Blogs schreiben, um sie mit euch zu teilen.

Dabei haben wir auch beschlossen, dass wir versuchen werden alle 5 Kapitel ein Update zu scheiben oder auch, wenn gerade ein ganz besondere Stelle vorkommt, die für uns diskussionswürdig ist. 😉
Spoilers sind daher sehr wahrscheinlich, also aufpassen beim Mitlesen oder bei der Leserunde einfach selber mitmachen und lesen! 🙂 Wir würden uns sehr freuen. ♥

.

Hier das Cover & die Inhaltsangabe:

© Egmont Lyx

Der Gestaltwandler William soll in den Sümpfen Louisianas einen Spion ausfindig machen, der sein Land verraten hat. Dabei begegnet er der magisch begabten Cerise, die auf der Suche nach ihren verschleppten Eltern ist. Als klar wird, dass William und die junge Frau denselben Feind verfolgen, schließen sie sich zusammen und setzen ihre gefährliche Mission gemeinsam fort. Schon bald übt der verschlossene Mann eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf Cerise aus. (Quelle: Egmont Lyx)

.

Vor-Update: Ich freue mich schon sooo auf das Buch, dass kann ich euch gar nicht sagen und ich hoffe es wird wieder so toll, wie der erste Band! ♥
Falls ihr meine Rezension zum ersten Teil ‚Magische Begegnung‘ lesen wollte, klickt einfach hier: »»

.

1. Update nach Kapitel 5: Habe nun die Seite 85 hinter mit, was bedeutet, dass die ersten 5 Kapitel gelesen wurden. Ich muss gestehen, dass ich sehr holprig in die Geschichte reingekommen bin und mir es anfänglich etwas zu langatmig war. Aber so ging es mir ja auch beim ersten Teil und man wartet eigentlich nur ständig darauf, dass endlich Cerise und William aufeinander treffen, damit die Action beginnen kann.
Was sie dann auch bald mal tun, obwohl ich das echt nicht sofort gecheckt habe! 😀 (@Melanie: Hast du sofort gewusst, dass sie das ist?)
Aber ich finde am Anfang klasse, dass man kurz einen Einblick bekommt, wie viel Zeit seit dem ersten Band vergangen ist, und dass er doch noch mit den Kindern in Kontakt ist. Das fand ich irgendwie total süß.
Bisher ist mir William noch nicht so ans Herz gewachsen, wie ich mir
vor dem Lesen gedacht habe, aber das wird sicher noch. Er ist hat ein ziemlich schwieriger, verdrießlicher Charakter. 😉  Dafür finde ich Cerise sehr frisch, aber auch ähnlich wie Rose. Bisher fehlt mir noch ein bisschen der Humor und Witz zwischen den zwei Hauptprotagonisten, obwohl das die letzten paar Seiten schon langsam ins rollen kommt 🙂
Freu mich schon auf mehr… ich gehe jetzt mal duschen und dann gehts weiter!

.

2. Update nach 10 Kapitel: Die Seite 181 liegt hinter mir und ich habe das gleiche Gefühl wie Melanie, und zwar, dass ich schon nach dem neuten Kapitel das Update hätte schreiben sollen, da in Kapitel 10 alles nur aus Striders Sicht geschrieben ist (ja, er heißt auch auf Deutsch Strider, Meli).
Ich habe zugegeben, jetzt auch schon Kapitel 11 angefangen und ich muss sagen, hier im zweiten Teil stört es mich sehr, dass die Erzählsicht immer wieder wechselt, aber nicht nur zwischen William und Cerise, sondern es wird auch aus der Sicht von Strikder, Pove, Lagar usw. geschrieben, was alles verwirrender macht und mich nicht so sehr interessiert, weil ich lieber alles aus der Sicht der beiden Hauptcharas lesen möchte.
Aber dafür kann ich sagen, dass sich die Spannung nun immer weiter zusammenbraut und man nur mehr weiterlesen möchte ohne Unterbrechung, weil es so interessant ist und man endlich mehr von den Hauptfiguren erfahren möchte, bzw. sehen, wie es sich zwischen ihnen entwickelt. Langsam fängt es nämlich ganz schön zum knistern an, nur sind beide noch in der Phase des Ignorierens und es ’sich nicht eingestehen Wollens‘. Aber ich hoffe das ändert sich bald, denn ich kann es kaum mehr erwarten. 😉 *hehe*

.

3. Update nach 15 Kapitel: Nach 15 Kapitel bin ich nun auf der Seite 260 angekommen, was ca. die Hälfte des Buches bedeutet und wenn ich daran denke, könnte ich schon jetzt heulen. Bin nämlich gerade jetzt total drinnen in der Geschichte und in der Welt der Charaktere. Endlich sind nämlich nun Cerise und William bei ihren Verwandten im Rattennest angekommen und William muss so einige witzige, wie auch skurrile Begebenheiten mit ihren ganzen Vettern und Tanten überstehen. 😉
Es ist zwar etwas schwierig sich die ganzen Namen zu merken, und ich weiß nicht wie Melanie sich dabei tut, aber es ist manchmal etwas verwirrend in dieser großen Familie. Aber wird schon werden 🙂
Bin nun schon sehr sehr gespannt wie es weitergeht, und kann jetzt gar nicht so viel schreiben, weil ich gleich weiterlesen möchte! xD Also bis später dann. ♥

.

4. Update nach 20 Kapitel: Mit der Seite 354 habe ich das Ende vom 20 Kapitel erreicht und ich bin gerade etwas weniger begeistert. Irgendwie hat es sich die letzten Kapitel etwas gezogen und ich verstehe nicht, warum sich die Autorin so viel Zeit lässt mit der Liebesbeziehung. Okay, ich mag es ja generell, wenn sich eine Liebesbeziehung langsam entwickelt und dadurch echt wirkt, aber hier könnte schon längst etwas passieren. Mir kommt vor ich warte ständig darauf und es passiert nichts. Also das hat sie meiner Meinung nach im ersten Teil mit Rose und Declan viel besser gemacht. 😦
Schade – aber ich hoffe nach wie vor, dass sich bald was Romantisches ergibt!

.

5. Update nach 25 Kapitel: Die Seite 447 kennzeichnet das Ende des 25 Kapitels und somit habe ich auch endlich den Punkt erreicht, an dem William und Cerise zusammen sind. Gott sei Dank!! Hat ja lange gedauert und jetzt bin ich froh, dass es endlich passiert ist. Obwohl ich auch hier sagen muss, dass es mir zu kurz und wenig detailliert beschrieben wurde und die Erotikszene mit Rose und Declan besser war. *leider*
Ich weiß, das klingt jetzt so, als wäre ich nur auf Sexszenen aus, aber das ist nun mal auch ein wichtiger Punkt in einem Erwachsenenbuch, also möchte ich davon auch etwas lesen. Aber vielleicht kommt das ja noch?! Wir werden sehen…

.

6. Update nach dem Ende: Das Buch ist nun beendet und ich bin irgendwie enttäuscht. Sicher, ich habe schon viel schlechtere Bücher gelesen und dieses hier bekommt immerhin trotzdem noch 3,5 – 4 Punkte, aber ich hätte mir hier eigentlich gedacht, ein 5-Sterne Buch vor mir zu haben, nach meiner großen Begeisterung für Teil 1. Aber leider konnten mich die Charaktere, wie auch die Handlung nicht so fesseln wie im Vorgänger. Irgendwie hat immer der gewisse Funke gefehlt und einige Seiten darin waren meiner Meinung nach überflüssig und zu genau beschrieben.
Was mich wohl am meisten gestört und meinen Lesefluss gehemmt hat, war die Tatsache, dass es zu oft einen Wechsel der erzählenden Person gab und das dabei auch hin und wieder die ‚Bösen‘ zu Wort kamen. Manche mögen das ja interessant finden oder wissen wollen, was sich die ‚Bösen‘ dabei denken – aber mir was das hier total egal, ich wäre viel lieber nur bei Cerise und William geblieben!

Aber dafür hat mir außerordentlich gut gefallen, wie das Ende beschrieben wurde – ACHTUNG SPOILER – und zwar, dass man lesen konnte, wie das Leben nun für sie im Weird ist, dass sie in der Nähe von Rose und Declan leben und auch die Kinder Jack, George, Gaston und Lake miteinander klar kommen. Fand diesen Ausgang total süß! 🙂
Was sagst du dazu Melanie – war das schon zu kitschig für dich oder im Rahmen? 😉

Pan Tau Books

Ein Buchblog

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern