Blog-Archive

[Rezension] Grischa: Lodernde Schwingen

German Cover

English Cover

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.
.
‚Grischa: Lodernde Schwingen‘

von Leigh Bardugo

Grischa # 3

 ..


Erneut suchen Alina und Maljen ein Versteck vor dem Dunklen. Ein unheimlicher Priester, Asket genannt, führt sie in ein finsteres Höhlengeflecht. Doch hier kann Alina die Macht der Sonne nicht aufrufen. Mit jedem Tag wird sie schwächer.
Um wieder sie selbst zu werden, um zu leben, muss sie zurück ans Licht. Zusammen mit Maljen, der nach wie vor zu ihr steht, macht sie sich dann auf die Suche nach dem Feuervogel, dem dritten Kräftemehrer.
Und die letzte Konfrontation mit dem Dunklen wird kommen.

(Source: Goodreads.com)

.

Es fühlt sich an, als wäre eine Ära zu Ende gegangen, obwohl es immer auch ein gutes Gefühl ist, eine Reihe beendet zu haben, schwingt trotzdem Wehmut und Trennungsschmerz mit.
Ich bin froh dass ich jetzt endlich den dritten Teil lesen konnte, da ich die einen oder anderen Probleme mit dem zweiten Teil hatte, die hier zum Glück wieder ausgemerzt wurden. Endlich ist der Dunkle nur noch der Feind und Alina lässt sich nicht mehr von ihm einlullen, wie in den Vorgängen. Obwohl Alina nach dem Ende von Teil zwei geschwächt und auch verändert ist, zeigt sie im letzten Teil neue Größe und trifft Entscheidungen, die mir als Leser manchmal zwar weh getan haben, aber wichtig für die Handlung bzw. für das Land Rawka waren. Bei solchen Stellen bin ich mir immer total egoistisch vorgekommen, denn ich wäre wohl dem Herzen anstatt meiner Pflicht gefolgt – das so nebenbei. 😉

Ich mochte es, wie sich der Kampf und die Konfrontation mit dem Dunklen immer weiter zugespitzt hat und dadurch immer größere Spannung aufgekommen ist. Ich bin mir sehr sicher, dass ich für die anderen Teile länger gebraucht habe, doch hier habe ich es recht schnell weggelesen, obwohl Bardugo einen eher bremsenden, verträumten Schreibstil hat, der eher langsamer zu lesen ist. Soll nicht heißen, dass er schlecht ist, nur eben nicht locker flockig zu lesen wie bei anderen, aber dafür passend für ein High Fantasybuch.

Es war ein langes Buch, das einige Wendungen gebracht hat mit denen ich so nicht gerechnet habe und was mir richtig gut gefallen hat. Außerdem mochte ich es, dass alte Charaktere wieder aufgetaucht und weiterhin Teil dieser Welt geblieben sind.
Mein absoluter Liebling ist unbestritten Maljen, ich mag seine bodenständige, männliche Aufopferung auch wenn er es manchmal sogar zu weit treibt. Außerdem bin ich ein Fan von Nikolaj oder Genja. Ich konnte aber auch einige andere ins Herz schließen, auch wenn es nicht alle geschafft haben. In einem Krieg sterben Menschen wie auch hier ein paar Figuren und obwohl es schmerzt, macht dies die Geschichte echter und authentischer.

Spoiler zum Ende!

Nun bin ich auch hier auch schon beim Ende angelangt und ich muss sagen, dass ich wirklich happy damit bin. Zwar wäre die Wandlung des Dunklen auch eine Möglichkeit gewesen, aber sein Tod und wie dieser stattgefunden hat, war auch gut und daher für mich rund.
Außerdem fand ich es toll, dass Alina nach ihrem Verlust der Fähigkeit auch diese Verbindung zu ihm nicht mehr gespürt hat, wodurch klar wird, dass diese bizarre Anziehung nur aufgrund ihrer Fähigkeiten da war.
Aber am besten fand ich noch, nicht dass wir auch Sex bekommen haben – schon auch ein wenig ^^ – aber besonders, dass Maljen und Alina jetzt ihr gemeinsames Happy End erhalten haben. Ehrlich gesagt habe ich der Autorin wirklich zugetraut, uns unseren Maljen zu töten, aber zum Glück hat sie uns doch nicht das Herz gebrochen. Das rechne ich ihr und der Reihe dankbar an.

.

Wieder ein super schönes und spezielles Cover für das Buch, das sehr gut passt und hübsch aussieht. *träum*

.

Ein guter letzter Teil, der auf allen Längen punkten konnte und mich nicht, wie schon befürchtet, enttäuscht, sondern wieder wie der erste Teil begeistern konnte, womit ich glücklich und froh mit der Reihe abschließe. Es war durchwegs Spannung gegeben, die Charaktere haben sich entfaltet und es gab auch einige Wendungen, auf die ich gehofft, aber nicht gerechnet habe. Wirklich toll und ein würdiger Abschluss einer fantasiereichen, Jugendbuch-Geschichte mit Trauer, Schmerz, aber auch Hoffnung und Herz. Hier ist für alle was dabei, die YA-High Fantasy-Geschichten mögen. Als auf und lesen! 🙂

.

4,5 of 5 points – (soo awesome!)

.

.
(© Bardugo)

»Tut gut, dich zu sehen, Oretsew.«
Maljens Lächeln war aufrichtig. »Geht mir auch so. Danke, dass du uns gerettet hast.«
»Jeder braucht ein Hobby.«
»Ich dachte immer, deines wäre das Herausputzen.«
»Dann halt zwei.« Sie reichten einander die Hand, dann verneigte sich Maljen und ging mit der Truppe davon.
»Sollte ich es als Beleidigung auffassen, dass er nicht mit uns essen will?«, fragte Nikolaj. »Ich lasse reichlich auftischen und ich sabbere selten.

.

»Was hat der Junge?«
»Er hat eine schwere Zeit hinter sich«, antwortete ich und führte sie fort von dem Raum mit den Wassertanks.
»Tja, wer hat das nicht?«
»Er musste mit ansehen, wie das Mädchen, das er liebte, von deinem Sohn aufgeschlitzt wurde. Er hielt sie in seinen Armen, während sie starb.«
»Leid ist billig zu haben und im Überfluss vorhanden. Es kommt darauf an, was man daraus macht. Und nun«, sagte sie und ließ ihren Stock auf den Boden knallen, »folgt der Unterricht.«

..


.
.

0,5: Leigh Bardugo – The Witch of Duva (Short Story)
# 1: Leigh Bardugo – Goldene Flammen »»
1,5: Leigh Bardugo – The Tailor (Short Story)
# 2: Leigh Bardugo – Eisige Wellen »»
2,5: Leigh Bardugo – The Too-Clever Fox (Short Story)
# 3: Leigh Bardugo – Lodernde Schwingen »»
.

.

.

(© goodreads)


Leigh Bardugo:

She was born in Jerusalem, raised in Los Angeles, and graduated from Yale University. These days, she hides out in Hollywood and indulges her fondness for glamour, ghouls, and costuming in her other life as makeup artist L.B. Benson.
Her debut novel, Shadow & Bone (Holt Children’s/Macmillan) is now a New York Times Best Seller. (Source: goodreads.com)

Visit her Website »»

.

.

.

Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares an:

© Carlsen

.

[Neuzugänge] Hey Mr.Postman…-September 2014

Es ist schon wieder ein Ende des Monats angebrochen und somit Zeit, meine Bücher zu posten, die ich die letzten Wochen erhalten haben. *freu*
An dieser Stelle möchte ich auch gleich Bescheid geben, dass ich ab sofort keine Monatsstatistik mehr posten werden und womöglich auch die Challenges ab dem nächsten Jahr wegfallen werden. Privat gibt es oder möchte ich gerade nichts berichten, da mit die Sache der letzten Zeit noch etwas nachhängt, also können wir gleich zu den Büchern starten.
Wie Sterne so golden lese ich gerade und ich liebe, liebe, liebe es – einfach toll. Leider bin ich noch nicht soo weit wie ich gerne wäre.^^
Auf Libba Bray bin ich sehr gespannt und möchte das Buch dann auch in Frankfurt auf der Buchmesse signieren lassen *yeah*
Memento hat mir gut gefallen und auch Violet & Luke, sowie Grischa 3 waren toll. Insgesamt buchtechnisch ein sehr guter Monat. 🙂

 .

 
.

Marissa Meyer – Wie Sterne so golden # 3
(Hardcover in Deutsch vom Carlsen Verlag – Danke!)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Seit ihrer Kindheit hat Cress die Erde nur aus der Ferne betrachten können. Unter der strengen Aufsicht der bösen Königin Levana führt sie in ihrem Satelliten ein wenig abwechslungsreiches Leben. Doch immerhin hat sie sich mit den Jahren zu einer begnadeten Hackerin entwickelt und verschafft sich so Zugang zu Levanas geheimen Plänen. Und dann taucht plötzlich das Raumschiff von Cinder, Scarlet und Wolf bei ihr auf, die ihr zur Flucht verhelfen.
Doch wird sie auf der Erde den Ritter in der glänzenden Rüstung finden, von dem sie immer geträumt hat?
(Source: Goodreads.com)

.

.
Jennifer L. Armentrout – Verführerische Nähe # 3
(Taschenbuch in Deutsch vom CBT Verlag – Danke!)

.

© goodreads

.
Inhaltsangabe
:

Alex weiß nicht, ob sie den Tag ihres Erwachens als Apollyon erleben wird. Sie wird von einem alten, längst vergessenen Orden gejagt und versucht gleichzeitig, ein tödliches Verbrechen zu verbergen, das sie und Aiden den Kopf kosten kann. Als Alex hinter ein weiteres Geheimnis um ihre Herkunft kommt, gerät ihr Leben völlig aus den Fugen – und das ist schon kompliziert genug, denn ihre Bestimmung bindet sie an den göttlichen Seth … ihr Herz aber an Aiden. (Source: Goodreads.com)
.
.


.
Julianna Baggott – Die Feuerblume # 2
(Ebook in Deutsch)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Eine düstere Welt ist es, in der die 16-jährige Pressia lebt. Vor Jahren wurde die Zivilisation von Bomben zerstört, die Luft ist voller Asche und Gefahren lauern in jedem Winkel. Die Überlebenden sind entstellt. Nur die Reinen, die im Schutz des Kapitols die Katastrophe überstanden haben, sind unversehrt. Nachdem Pressia und Bradwell das Militärregime besiegt haben, wollen sie nun eine eigene Armee aufbauen, um das Kapitol zu stürzen. Und sie müssen das Geheimnis um ein Serum lüften, das möglicherweise alle retten kann
(Source: Goodreads.com)

.

.
Libba Bray – Die Diviners
(Hardover in Deutsch von Weltbild – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
New York, 1926: Wegen eines kleinen »Zwischenfalls« wurde Evie O’Neill aus ihrer langweiligen Kleinstadt ins aufregende New York verbannt. Dort genießt sie das wilde Partyleben, bis ein seltsamer Ritualmord die Stadt erschüttert – und Evie über ihren Onkel, den Direktor des Museums für Amerikanisches Volkstum, Aberglauben und Okkultes, plötzlich mitten in den Mordermittlungen steckt. Schon bald weiß sie mehr als die Polizei. Denn Evie hat eine geheime Gabe, von der niemand wissen darf: Sie kann Gegenständen die intimsten Geheimnisse ihrer Besitzer entlocken. Und so kommt sie auch dem Mörder auf die Spur – einem grausamen Religionsfanatiker, der seit 50 Jahren tot ist und dessen Geist nun zurückgekehrt ist, um die Erde zu vernichten. (Source: Goodreads.com)
.
.


.
Leigh Bardugo – Grischa: Lodernde Schwingen # 3
(Hardcover in Deutsch vom Carlsen Verlag – Danke!)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Erneut suchen Alina und Maljen ein Versteck vor dem Dunklen. Ein unheimlicher Priester, Asket genannt, führt sie in ein finsteres Höhlengeflecht. Doch hier kann Alina die Macht der Sonne nicht aufrufen. Mit jedem Tag wird sie schwächer.
Um wieder sie selbst zu werden, um zu leben, muss sie zurück ans Licht. Zusammen mit Maljen, der nach wie vor zu ihr steht, macht sie sich dann auf die Suche nach dem Feuervogel, dem dritten Kräftemehrer.
Und die letzte Konfrontation mit dem Dunklen wird kommen
.

(Source: Goodreads.com)

.

.
Jessica Sorensen – Violet & Luke: Füreinander bestimmt # 1
(Taschenbuch in Deutsch vom Heyne Verlag – Danke!)

.

© goodreads

.
Inhaltsangabe:
Drogen, Vernachlässigung, Missbrauch – Violet Hayes hat schon viel erlebt. Als sie aufs College geht, will sie all das hinter sich lassen, aber die Vergangenheit holt sie immer wieder ein. Um nicht verletzt zu werden, gibt sie sich tough und wahrt Distanz. Doch dann trifft sie Luke. Die beiden geraten ständig aneinander und dennoch ziehen sie sich magisch an. Und je näher sie sich kommen, umso klarer wird ihnen, wie ähnlich sie sich sind.
(Source: Goodreads.com)
.
.

.

.
...

[Rezension] Grischa:Eisige Wellen

German Cover

English Cover

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.
.

‚Eisige Wellen‘ by Leigh Bardugo

(Siege and Storm)

The Grischa # 2...

Inhaltsangabe:
Nur weg aus Rawka – das ist Alinas und Maljens einziger Gedanke nach dem furchtbaren Kampf gegen den Dunklen. Doch selbst an ihrem Zufluchtsort jenseits der Wahren See erreichen sie die Gerüchte: Der Dunkle habe das Gefecht auf der Schattenflur überlebt und strebe nach dem Zarenthron. Und er wird nicht ruhen, bis er Alina gefunden hat. Denn um seine Macht ins Unermessliche zu vergrößern, braucht er ihre Hilfe – ob freiwillig oder nicht. (Source: Goodreads.com)

Meine Gedanken zum Buch:
Ich will es wirklich nur ungern sagen, aber das erste Wort, dass mir beim Beenden des Buches durch den Kopf gegangen ist, war: Endlich!

Ich bin wirklich enttäuscht von dem zweiten Teil der Grischa Reihe, besonders weil Teil eins noch so toll gewesen ist, mit neuen Ideen und fantastischen Beschreibungen. Hier geht aber nicht viel weiter. Es gibt unzählige langweilige Passagen die wenig zum Weiterkommen der Geschichte beitragen, nur viel Geschwafel. Zuerst ist es ein ewiges Davonlaufen, dann folgen unzählige Taktik-Besprechungen oder Kampfvorbereitungen gegen den Dunklen. Und die ganze Zeit über folgt zwischen Alina und Maljen ein Drama nach dem anderen. Es war viel zu viel, zu aufgesetzt und ich wollte deswegen das Buch schon fast in die Ecke schmeißen. Dabei weiß man ja, wie die beiden füreinander empfinden, nur reden sie nie vernünftig miteinander, sondern streiten über unwichtig Dinge oder machen sich unnötigerweise gegenseitig das Leben schwer oder brechen sich das Herz.

Hinzu kommt, dass ich es furchtbar fand, dass im ersten Teil ein Liebestriangel mit Maljen und dem Dunklen war und jetzt im Zweiten mit Maljen, dem Dunklen UND Stormhond!! Hallo, so toll kann eine Person gar nicht sein, dass sich gleichzeitig 3 Männer nach ihr verzehren. Oder doch? Besonders nicht bei Alina, die mich mit ihrer zerrissenen, unentschlossenen Art fertig macht. Ich will zumindest nach der Hälfte eines zweiten Teiles eine klare Linien von ihr sehen und einen Weg, aber nicht auch dann noch Unentschlossenheit und eine wankelmütige Hauptfigur.
Aber nicht nur Alina verhält sich nicht logisch, sondern auch Maljen, was ich leider feststellen muss, obwohl er seit dem ersten Teil zu meinen Lieblingen gehört. Aber auch er ist verwirrt und verhält sich auch so, anstatt seine Sorgen und Unsicherheit mit Alina auszusprechen. Warum können die Leute nicht mehr miteinander reden, ist das wirklich soo schwierig?

Die Sache mit dem Dunklen war außerdem auch vorhersehbar und hat mich nicht gewundert, vom Anfang bis zum Ende nicht. Außerdem finde ich, erinnert mich der Dunkle immer mehr an Lord Voldemort, der ständig wieder aus der Versenkung auftaucht. Warum können die Figuren nicht einfach nachsehen und kontrollieren, ob er tot ist… nein, sie laufen lieber weg und denken sich, dass er jetzt aus dem Weg geräumt ist. Sehr intelligent, nicht wahr?

Das Ende lässt auf eine Änderung der bisherigen Ereignisse schließen und hoffen, da ich mir wirklich eine Veränderung in den Charakteren, wie auch im Verlauf wünsche. Ich würde gerne mehr Action sehen, weniger lange Sequenzen, in denen rückblickend erzählt wird und auch ein endgültiges Zugeständnis von Alina und Maljen. Dieses Drama kann sich ja keiner mehr mit ansehen. Tut mir leid, aber dieser Teil war einfach nichts für mich.

German Cover:
Wieder ein wunderschönes Cover, das perfekt zum Inhalt der Geschichte passt. Könnte nicht besser gemacht sein und ist auch viel spezieller und durchdachter, als das englische Cover.

All in all:
Nach dem tollen ersten Band, war ich mit dem zweiten wirklich unglücklich und ich musste mich öfters zusammen reißen, um weiter zu lesen. Die Charaktere waren zu wankelmütig, die Handlung oftmals zäh und eine wirkliche Entwicklung hat auch nicht stattgefunden, was sehr schade war, da ich mehr von Bardugo erwartet habe. Doch die Hoffnung bleibt für den letzten Teil, den ich noch lesen möchte.

Rating:
2,5 of 5 points – (it was okay)

.

Quotes: (© Bardugo)

Alina: „Du bist verrückt. Du weißt, wozu er im Stande ist. Keine Summe wiegt das auf.“
Sturmhond grinste. „Das bleibt abzuwarten.“
„Der Dunkle wird dich für den Rest deines Lebens jagen.“
Sturmhond: „Dann hätten wir etwas gemeinsam, oder? Außerdem mag ich mächte Feinde. Gibt mir das Gefühl, wichtig zu sein.“
Maljen verschränkte die Arme vor der Brust und betrachtete den Freibeuter. „Bist du verrückt oder einfach nur blöd?“
„Schwer zu sagen, denn ich habe viele gute Eigenschaften.“
.

.
Serienreihenfolge:
# 0,5: Leigh Bardugo – The Witch of Duva (Short Story)
# 1:     Leigh Bardugo – Goldene Flammen »»
# 1,5: Leigh Bardugo – The Tailor (Short Story)
# 2:     Leigh Bardugo – Eisige Wellen »»
# 2,5: Leigh Bardugo – The Too-Clever Fox (Short Story)
# 3:     Leigh Bardugo – Ruin and Rising (dt. Titel unbekannt)

.

.

(© goodreads)

About the author – Leigh Bardugo:
Leigh Bardugo was born in Jerusalem, raised in Los Angeles, and graduated from Yale University. These days, she hides out in Hollywood and indulges her fondness for glamour, ghouls, and costuming in her other life as makeup artist L.B. Benson.
Her debut novel, Shadow & Bone (Holt Children’s/Macmillan) is now a New York Times Best Seller. (Source: goodreads.com)

Visit her Website »»

.

Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares an:

© Carlsen

.

.

[Neuzugänge] Hey Mr.Postman … – Oktober 2013 #2

.

Ich gebe es ja zu, ich habe gesündigt und wieder neue Bücher bei mir einziehen lassen, aber sie waren soo traurig und alleine, da konnte ich sie doch nicht vor der Tür stehen lassen, oder? Ich denke, ihr versteht das! 😀
Bis auf Teardrop habe ich schon alle Bücher gelesen, bin aber neugierig darauf.
‚Das Geheimnis von Ella & Micha‘ war okay für mich, aber ich hatte besonders zu Beginn große Probleme mit dem Schreibstil.
‚Grischa 2‘ war auch nicht das Wahre und eine Enttäuschung nach Teil 1. Nur ‚Finding Cinderella‘ konnte mich wieder komplett wegblasen mit tollen, einfühlsamen Charakteren und wunderschönen Emotionen. Hoover ist einfach unglaublich!

 

.
Jessica Sorensen – Das Geheimnis von Ella und Micha # 1
(Taschenbuch in Deutsch vom Heyne Verlag – Danke!)
.

© goodreads

.
Inhaltsangabe
:

Ella liebt Micha, und Micha liebt Ella – es könnte so einfach sein. Doch Ella will mit ihrem alten Leben, das es nicht immer gut mit ihr gemeint hat, endlich abschließen. Sie zieht in eine andere Stadt, beginnt mit dem College und will alles vergessen. Vor allem auch Micha. Doch die Vergangenheit lässt sie nicht los, und ihre Gefühle sind stärker als jede Vernunft…
(Source: Goodreads.com)
.

.
.

.

.Leigh Bardugo – Grischa: Eisige Wellen # 2
(Hardcover in Deutsch vom Carlsen Verlag – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Nur weg aus Rawka – das ist Alinas und Maljens einziger Gedanke nach dem furchtbaren Kampf gegen den Dunklen. Doch selbst an ihrem Zufluchtsort jenseits der Wahren See erreichen sie die Gerüchte: Der Dunkle habe das Gefecht auf der Schattenflur überlebt und strebe nach dem Zarenthron. Und er wird nicht ruhen, bis er Alina gefunden hat. Denn um seine Macht ins Unermessliche zu vergrößern, braucht er ihre Hilfe – ob freiwillig oder nicht.

(Source: Goodreads.com)
.

.

.
Colleen Hoover – Finding Cinderella # 2,5

(eBook in English)

.

© goodreads

Synopsis: A chance encounter in the dark leads eighteen-year-old Daniel and the girl who stumbles across him to profess their love for each other. But this love comes with conditions: they agree it will only last one hour and it will only be make-believe.
When their hour is up and the girl rushes off like Cinderella, Daniel tries to convince himself that what happened between them only seemed perfect because they were pretending it was perfect. Moments like that with girls like her don’t happen outside of fairytales.
One year and one bad relationship later, his disbelief in insta-love is stripped away the day he meets Six: a girl with a strange name and an even stranger personality. Daniel soon realizes the way he pretended to feel about Cinderella and the way he really feels about Six may not be so different after all. Especially when the two loves of his life end up being one in the same.
Unfortunately for Daniel, finding Cinderella doesn’t guarantee their happily ever after…it only further threatens it… (Source: Goodreads.com)

.

.
Lauren Kate – Teardrop # 1

(Paperback in English from Random House UK – Thanks!)

.

© goodreads

Synopsis: Seventeen-year-old Eureka won’t let anyone close enough to feel her pain. After her mother was killed in a freak accident, the things she used to love hold no meaning. She wants to escape, but one thing holds her back: Ander, the boy who is everywhere she goes, whose turquoise eyes are like the ocean.
And then Eureka uncovers an ancient tale of romance and heartbreak, about a girl who cried an entire continent into the sea. Suddenly her mother’s death and Ander’s appearance seem connected, and her life takes on dark undercurrents that don’t make sense.
Can everything you love be washed away? (Source: Goodreads.com)

.

 

.

...

[Review] Shadow and Bone

English Cover

German Cover

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

‚Shadow and Bone‘
by Leigh Bardugo

The Grischa # 1...

Synopsis:
Surrounded by enemies, the once-great nation of Ravka has been torn in two by the Shadow Fold, a swath of near impenetrable darkness crawling with monsters who feast on human flesh. Now its fate may rest on the shoulders of one lonely refugee.
Alina Starkov has never been good at anything. But when her regiment is attacked on the Fold and her best friend is brutally injured, Alina reveals a dormant power that saves his life—a power that could be the key to setting her war-ravaged country free. Wrenched from everything she knows, Alina is whisked away to the royal court to be trained as a member of the Grisha, the magical elite led by the mysterious Darkling.
Yet nothing in this lavish world is what it seems. With darkness looming and an entire kingdom depending on her untamed power, Alina will have to confront the secrets of the Grisha…and the secrets of her heart? (Source: Goodreads.com)

My thoughts about the book:
I don’t know where I should start – I found the book absolutely beautiful and incredible and was completely surprised by this ingenious, wondrous world, which Bardugo has created here. It’s of full miracles, mythical beings and fantastic magic!

This is also reflecting in the manner of writing of the author, who uses a wonderful, gorgeous language, which at the same time isn’t too overload, but which feels like a light snowflake, and it’s like one of this writing styles which usually appears in fairy tales and which kidnaps the reader just in such a story.

I don’t want to tell much about the plot, because otherwise something in tension gets lost, but so much can be said: it happens a lot in it! In principle there is a constant ‘up-and down’, and there also happens things, which I couldn’t foresee by myself and hence, I’ve found very great!
For me Bardugo has created with this story something independent and completely new, which I would like to see as a movie with great pleasure and I’m already looking forward desperately to the other parts. (I just read a few days ago, that the movie rights are already sold – so we can be happy, there is going to be a movie!)

Also the characters could inspire me and I found Alina’s behavior, as well as her feelings on the relevant circumstances, authentically, understandable and I would have quite often reacted the same way or I would have had the wish as she – to belong to others. Who wouldn’t?
Moreover, it was interesting how Bardugo has created the figures Mal and the Darkling – really fantastic, inscrutable and suspenseful.

The end could satisfy me, after a small dropout and shock, and allowed me to finish the first book positively and also leaves me behind waiting tensely for the next part.

German Cover:
It’s really a felicitous cover, and as well as the story, with an own, unique charm. *splendid*

All in all:
I quickly got pulled into the story, into the characters, Grischas and the magic of this world and then I couldn’t free myself anymore from it. Great first part of a magnificent new series and I already wait anxious for the next book!
The 0.5-points deduction is there because I feel that, nevertheless, it’s still enough space upwards and because in the book were also short passages, which were a little bit long-winded.

Rating:
4,5 of 5 points – (soo awesome!)

.

A huge Thanks for the reviewer’s copy to:

© Carlsen

.

Quote:

Darkling: „How did you fare with the Queen?“
Alina: „I have no idea. Everything she said was perfectly nice, but the whole time she was looking at me as if I were something her dog spit up.“

Mal: „I missed you every hour. And you know what the worst part was? It caught me completely by surprise. I’d catch myself just walking around to find you, not for any reason, just out of habit, because I’d seen something that I wanted to tell you about or because I wanted to hear your voice. And then I’d realize that you weren’t there anymore, and every time, every single time, it was like having the wind knocked out of me. I’ve risked my life for you. I’ve walked half the length of Ravka for you, and I’d do it again and again and again just to be with you, just to starve with you and freeze with you and hear you complain about hard cheese every day. So don’t tell me why we don’t belong together.“

.Succession:

#0,5: Leigh Bardugo – The Witch of Duva (Short Story)
# 1:     Leigh Bardugo – Shadow and Bone »»
# 2:     Leigh Bardugo – Siege ans Storm
# 3:     Leigh Bardugo – Ruin and Rising
.

.

(© goodreads)

About the author – Leigh Bardugo:
Leigh Bardugo was born in Jerusalem, raised in Los Angeles, and graduated from Yale University. These days, she hides out in Hollywood and indulges her fondness for glamour, ghouls, and costuming in her other life as makeup artist L.B. Benson.
Her debut novel, Shadow & Bone (Holt Children’s/Macmillan) is now a New York Times Best Seller. (Source: goodreads.com)

Visit her Website »»

.


© Indigo Fierce Fiction

.

[Rezension] Grischa: Goldene Flammen

English Cover

German Cover

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.
.

‚Goldene Flammen‘ by Leigh Bardugo

(Shadow and Bone)

The Grischa # 1...

Inhaltsangabe:
Alina ist einfache Kartografin in der Ersten Armee des Zaren. Dass sie heimlich in Maljen verliebt ist, ihren besten Freund seit Kindertagen, darf niemand wissen. Schon gar nicht Maljen selbst, der erfolgreiche Fährtenleser und Frauenschwarm.
Bei einem Überfall rettet Alina Maljen auf unbegreifliche Weise das Leben. Doch was sie da genau getan hat, kann sie selbst nicht sagen. Plötzlich steht sie im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit und wird zum mächtigsten Grischa in die Lehre geschickt. Geheimnisvoll und undurchschaubar, wird er von allen der Dunkle genannt. Aber wieso fühlt sie sich von ihm so unwiderstehlich angezogen? Und warum warnt Maljen sie so nachdrücklich vor dem Einfluss des Dunklen? (Source: Goodreads.com)

Meine Gedanken zum Buch:
Ich weiß überhaupt nicht, wo ich anfangen soll – ich fand das Buch total schön und großartig und wurde komplett überrascht von dieser ausgeklügelten, wundersamen Welt, die Bardugo hier erschaffen hat. Sie steckt voller Wunder, mythischen Wesen und phantastischen Zauber!

Dies spiegelt sich genauso in der Schreibweise von der Autorin wieder, die eine wunderschöne, märchenhafte Sprache verwendet, die trotzdem nicht zu überladen wirkt, sondern wie eine leichtfüßige Schreibweise, die in Märchen vorkommt und welche den Leser genauso in solch eine Geschichte entführt.

Von der Handlung möchte ich nicht zu viel erzählen, da sonst einiges an Spannung verloren geht; es tut sich nämlich einiges. Es gibt hier im Prinzip ein ständiges ‚up- and down‘; Dinge, die ich selber nicht vorhersehen konnte und ich daher ganz toll fand!
Für mich hat Bardugo mit dieser Geschichte etwas eigenständiges, komplett Neues geschaffen, was ich zu gerne verfilmt sehen würde bzw. wobei ich mich schon sehr freue, die weiteren Teile zu lesen.

Auch die Charaktere konnten mich begeistern und ich fand Alinas Verhalten, sowie ihre Gefühle auf die entsprechenden Umstände, authentisch, nachvollziehbar und ich hätte wohl oft genauso reagiert bzw. den Wunsch verspürt ebenso dazu zu gehören. Wer täte das nicht?
Außerdem war es interessant wie Bardugo die Figuren Maljen und den Dunklen angelegt hat – wirklich toll, undurchschaubar und spannend.

Das Ende konnte mich, nach einem kleinen Aussetzer und Schock, doch zufrieden stellen und für mich den ersten Teil positiv beenden lassen, und lässt mich gespannt wartend auf den nächsten Teil zurück.

German Cover:
Wirklich gelungenes Cover, und wie auch die Geschichte selber, mit einem eigenen, einzigartigen Charme. *phantastisch*

All in all:
Man wurde schnell in die Geschichte, in die Charaktere, Grischas und die Zauber dieser Welt hineingezogen und konnte sich dann nicht mehr davon lösen. Toller erster Teil einer grandiosen neuen Reihe und ich warte bereits wie auf Nadeln auf den nächsten Teil!
Den 0,5-Punkte-Abzug gibt es, weil ich spüre, dass doch noch Luft nach oben gegeben ist und weil es vereinzelt auch kurze Passagen gab, die etwas langatmig und zäher zu lesen waren.

Rating:
4,5 of 5 points – (soo awesome!)

.

Quotes:

Der Dunkle: „Wie war die Audienz bei der Zarin?“
Alina: „Schwer zu sagen. Ihr Worte waren sehr freundlich, aber sie hat mich die ganze Zeit betrachtet, als wäre ich etwas, das ihr Hund ausgewürgt hat.
Der Dunkle: „Willkommen bei Hofe.“

Maljen: „Ich habe dich jede Stunde vermisst. Und am schlimmsten war, dass mich das völlig überrascht hat. Ich habe mich dabei ertappt, dich zu suchen. Nicht aus einem bestimmten Grund, sondern nur aus Gewohnheit oder weil ich etwas gesehen hatte, von dem ich dir erzählen wollte. Ich wollte nur deine Stimme hören. Dann wurde mir bewusst, dass du fort warst, und ich hatte jedes, wirklich jedes Mal das Gefühl, als würde mir die Luft wegbleiben. Ich habe mein Leben für dich aufs Spiel gesetzt. Ich bin für dich durch halb Rawka gezogen, und das würde ich wieder tun, nur um bei dir zu sein. Selbst wenn es bedeutet, mit dir zu hungern und zu frieren und mir dein Gejammer über den ewigen Hartkäse anzuhören. Also erzähl mir nicht, dass wir nicht zusammengehören.“
.

.
Serienreihenfolge:
# 0,5: Leigh Bardugo – The Witch of Duva (Short Story)
# 1:     Leigh Bardugo – Goldene Flammen »»
# 1,5: Leigh Bardugo – The Tailor (Short Story)
# 2:     Leigh Bardugo – Eisige Wellen »»
# 2,5: Leigh Bardugo – The Too-Clever Fox (Short Story)
# 3:     Leigh Bardugo – Ruin and Rising (dt. Titel unbekannt)

.

.

(© goodreads)

About the author – Leigh Bardugo:
Leigh Bardugo was born in Jerusalem, raised in Los Angeles, and graduated from Yale University. These days, she hides out in Hollywood and indulges her fondness for glamour, ghouls, and costuming in her other life as makeup artist L.B. Benson.
Her debut novel, Shadow & Bone (Holt Children’s/Macmillan) is now a New York Times Best Seller. (Source: goodreads.com)

Visit her Website »»

.

Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares an:

© Carlsen

.


© Indigo Fierce Fiction

.

Hey Mr. Postman…- September 2012 # 2

.
Hallo Leute!
Ich habe neue Bücher bekommen und ich wollte diese Neuigkeit mit euch teilen. Hoffe ihr habt Spaß beim durchstöbern. 🙂
xx Martina
.

Hello guys!
I got new books and I wanted to share the news with you. Hope you’ve fun while going throw them. 🙂
xx Martina

.

Wenn ihr diesen Beitrag liest, bin ich wohl gerade am Strand in Hurghada und bin wohl und gesund mit dem Flieger gelandet. Hoffe es geht euch genauso gut wie mir und wir hören uns wieder, wenn ich zurück bin 🙂

.

..L.
Marie Lu – Legend/ Fallender Himmel #1

(Hardcover in German from Löwe Verlag – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Eine Welt der Unterdrückung. Rachegefühle, die durch falsche Anschuldigungen genährt werden. Und Hass, dem eine grenzenlose Liebe entgegentritt. Dies ist die Geschichte von Day und June. Getrennt sind sie erbitterte Gegner, aber zusammen sind sie eine Legende! Der unbändige Wunsch nach Rache führt June auf Days Spur. Sie, ausgebildet zum Aufspüren und Töten von Regimegegnern, erschleicht sich sein Vertrauen. Doch Day, der meistgesuchte Verbrecher der Republik, erweist sich als loyal und selbstlos – angetrieben von einem unerschütterlichen Gerechtigkeitssinn. June beginnt, die Welt durch seine Augen zu sehen. Ist Day tatsächlich der Mörder ihres Bruders? Fast zu spät erkennt June, dass sie nur eine Spielfigur in einem perfiden, verräterischen Plan ist…
(Source: Goodreads.com)

.

.
Leigh Bardugo – Grischa # 1

(Harcover in German from Carlsen Verlag – Danke!)

 

© goodreads

.
Inhaltsangabe:
Alina ist einfache Kartografin in der Ersten Armee des Zaren. Dass sie heimlich in Maljen verliebt ist, ihren besten Freund seit Kindertagen, darf niemand wissen. Schon gar nicht Maljen selbst, der erfolgreiche Fährtenleser und Frauenschwarm.

Bei einem Überfall rettet Alina Maljen auf unbegreifliche Weise das Leben. Doch was sie da genau getan hat, kann sie selbst nicht sagen. Plötzlich steht sie im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit und wird zum mächtigsten Grischa in die Lehre geschickt. Geheimnisvoll und undurchschaubar, wird er von allen der Dunkle genannt. Aber wieso fühlt sie sich von ihm so unwiderstehlich angezogen?  Und warum warnt Maljen sie so nachdrücklich vor dem Einfluss des Dunklen? (Source: Goodreads.com)

.

.
Tricia Rayburn –  Im Zauber der Sirenen # 1

(Paperpack in German)

.

© goodreads

.
Inhaltsangabe:
Während ihrer Sommerferien an der Küste Maines stößt die 17-jährige Vanessa auf ein dunkles Geheimnis: Die Frauen von Winter Harbor sind Sirenen. Mit ihrem magischen Gesang können sie die Männer des Ortes regelrecht verzaubern. Auch Simon, Vanessas große Liebe, gerät in ihren Bann. Als dann auch noch Vanessas Schwester tödlich verunglückt, begreift sie, welch große Gefahr von den Sirenen ausgeht und wie sehr ihr eigenes Schicksal mit diesen rätselhaften Frauen verbunden ist.

(Source: Goodreads.com) 

 

.
Jill Hathaway – Slide # 1

(Hardcover in German from FJB Verlag – Danke!)


.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Sie hat die schreckliche Wahrheit gesehen – durch die Augen eines Mörders.
Die sechzehnjährige Vee hat Narkolepsie. Und wenn es nicht schon genug wäre, plötzlich in der Schule, im Kino oder bei Freunden einfach einzuschlafen, wandert Vees wache Seele während des Schlafens in den Körper eines anderen. Vee sieht, was diese Person gerade sieht – ohne deren Taten beeinflussen zu können. Doch noch nie war es so grausam wie in dieser Nacht: Sie sieht durch die Augen eines Mörders. Und sie kennt das Opfer: Es ist Sophie, die beste Freundin ihrer Schwester Mattie. Für die Polizei sieht es aus wie Selbstmord, nur Vee kennt die schreckliche Wahrheit, und sie begreift schnell, dass auch Mattie in Gefahr schwebt. Nur – wie soll sie herausfinden, in wessen Körper sie war?
(Source: Goodreads.com)

 

.
Julie Kagawa – Iron’s Prophecy # 4,5

(eBook in English)
.

© goodreads

Synopsis:
Meghan Chase is finally getting used to being the Iron Queen, ruler of the Iron Fey. Her life may be strange, but with former Winter prince Ash by her side at last, she wouldn’t have it any other way.

But when they travel to the Summer and Winter courts’ gathering for Elysium, the oracle from Meghan’s past returns with a dire prophecy: “What you carry will either unite the courts, or it will destroy them.” Now Meghan faces a devastating choice that may determine the future of all fey—and her and Ash’s unborn child…
(Source: Goodreads.com)

.

.
Brigitte Riebe – Feuer und Glas: Der Pakt # 1

(Paperpack in German from Heyne Verlag – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Für die sechzehnjährige Milla scheint die Zeit stehen zu bleiben, als sie an einem heißen Frühlingstag dem jungen Gondoliere Luca begegnet. Wie ein Aristokrat aus einer anderen Zeit gleitet er, gemeinsam mit einer Katze, auf einer blauen Gondel durch einen stillen Kanal. Milla ist verzaubert und kann den jungen Mann nicht vergessen. Als kurze Zeit später dieselbe geheimnisvolle Katze im kleinen Lokal ihrer Mutter und Tante auftaucht, folgt sie ihr durch die Gassen Venedigs. Sie gelangen zu einem reichen Stadthaus – und Milla sieht Luca wieder. Er ist jedoch nicht allein, und plötzlich wird Milla in den Strudel dunkler Vorkommnisse um das Ende der mächtigen Lagunenstadt gezogen. Stammt sie wirklich von den Feuerleuten ab, die seit jeher gemeinsam mit den Wasserleuten Venedig beschützen? Was empfindet Luca, einer der Wasserleute, wirklich für sie? Und hat all das mit dem Verschwinden ihres Vaters zu tun? Zwischen Liebe und Zweifel hin- und hergerissen, kann Milla niemandem vertrauen – außer einer Katze und ihrem Gespür für die Wahrheit. (Source: Goodreads.com)

..

.
Meg Cabot – Der will doch nur spielen # 2

(Paperpack in German from Blanvalet Verlag – Danke!)


.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Lernen Sie Kate MacKenzie kennen! Sie … arbeitet für die SBT (Schreckliche Büro-Tyrannin, auch bekannt als Amy Jenkins, Leiterin der Personalabteilung beim New York Journal), … schläft derzeit auf der Couch ihrer besten Freundin, weil ihr (inzwischen) Exfreund noch nach zehn Jahren Angst hatte, JA zu sagen, … findet keine neue bezahlbare Wohnung in New York City, … denkt, dass es nicht mehr schlimmer werden kann, … irrt sich damit gewaltig. Denn dann kommt Mitch, ein Anwalt, der einen sehr kreativen Spieltrieb entwickelt, um nicht nur Gerechtigkeit, sondern auch Liebe walten zu lassen …

(Source: Goodreads.com)

.

.
Cynthia Hand – Unearthly # 1

(eBook in German)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Am Anfang ist da ein Junge, mitten im Wald. So alt wie ich, um die sechzehn, siebzehn. Dabei sehe ich ihn nur von hinten. Ein orangefarbenes Licht erhellt den Himmel. Die Luft ist voller Rauch. Als ich auf ihn zugehe, knackt ein Ast unter meinen Füßen. Er hört mich, wendet sich langsam um. In einer Sekunde werde ich sein Gesicht sehen. Genau da verschwimmt die Vision. Ich blinzele, und er ist weg.“

Clara ist anders als all die anderen Mädchen auf der Highschool: Ihre Mutter gehört zu den Nephilim. Auch in Claras Venen fließt Engelsblut. Mit übernatürlichen Kräften ausgestattet, wird sie selbst zu einem Schutzengel werden. Vorausgesetzt, sie besteht ihre Bewährungsprobe. Doch die ist schwieriger als erwartet: Clara muss sich entscheiden – zwischen Himmel und Hölle,zwischen Christian und Tucker…
(Source: Goodreads.com)

.

.

...

Pan Tau Books

Ein Buchblog

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.