Blog-Archive

[Agentursuche] Zweite Agentur will mehr lesen

Hy Hy!!
juppi duppi du – DAS könnte ich im Moment noch länger weiter singen *freu*
Ich weiß, es wird euch vielleicht bald auf die Nerven gehen und ihr werdet diese Beiträge von mir ignorieren, aber Mann Mann Mann, ich kann nicht anders, als es wieder zu posten, weil ich mich soo darüber freue.
Es hat sich zwar die andere Agentur noch nicht zum gesamten Manuskript gemeldet, aber dafür hat nun eine zweite Agentur Interesse an meinem Schreiben geäußert!! Wie schon einmal, werde ich auch hier die Nachricht der Arrowsmith-Agentur einfach zitieren:

„Sehr geehrte Frau Riemer,
wir haben die Leseprobe aus Ihrem Roman „Glasgow Rain“ gelesen und möchten Ihnen mitteilen, dass sie einen guten ersten Eindruck hinterlassen hat. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns das vollständige Manuskript zur weiteren Prüfung zuschicken könnten.
Wir freuen uns, wieder von Ihnen zu hören.“

Das heißt, ich darf euch heute wieder ein Manuskript versenden und meine Hoffnung weiterleben lassen … und ich hoffe/ wünsche/ bange sehr, dass es auch wirklich zu einer positiven Realisierung kommt!!! Oh bitte bitte bitte. *hach* Wäre schon genial. Mehr als genial – einfach unglaublich!! ♥

Damit wünsche ich euch noch einen wunderschönen restlichen Tag und wir hören uns wieder, wenn es Neuigkeiten gibt – Daumen drücken ist auch hier erlaubt 😉
DANKE, glg eure Martina

.

Pan Tau Books

Ein Buchblog

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern