Blog-Archive

♥ 5. Blog-Geburtstag ♥ -> Die Auslosung

Wir haben gefeiert und jetzt gibt es dazu auch schon wieder die Gewinner. Vielen Dank noch einmal für die lieben Glückwünsche und für’s Mitmachen! ❤ Alles Liebe!

Die Gewinner schicken mir bitte per Mail ihre Adressen, damit ich die Bücher verschicken kann! Vielen Dank! (martina_riemer@hotmail.com)

 

1: „Eine unvollkommene Liebe“ von Francesca Muci

Das Buch geht an: –> Vanessa Adolf

.

2: „Nova & Quinton“ von Jessica Sorensen

Das Buch geht an: –> Michelle
.

3: „Engelskuss“ von Nalini Singh

Das Buch geht an: –> Nadine

.

4: „Die Wächterin“ von Erica O’Rourke

Das Buch geht an: –> Tessa Schwesterherz

 

 

♥ 5. Blog-Geburtstag ♥ (+ Gewinnspiel)

OMG Leute, jetzt hätte ich fast meinen eigenen Blog-Geburtstag verpasst!! Danke an WordPress für die Erinnerung, dass bereits 5!! Jahre ins Land gezogen sind, seit ich den ersten Beitrag hier veröffentlich habe. Wow, eine verdammt lange Zeit, dabei bin ich eigentlich sonst niemand, der ein so langes Durchhaltevermögen hat.^^ Und obwohl ich schon oft darüber nachgedacht habe, meinen Blog einzustellen und das hier zu beenden, habe ich es bisher einfach nicht übers Herz gebracht. Auch wenn mir nicht mehr so viel Zeit wie früher bleibt, um meinem Hobby hier nachzugehen, hängt doch noch immer viel Liebe mit dabei und ja  – es bleibt einfach mein allerstes Baby in der großen, weiten Bücherwelt. ❤

Außerdem möchte ich nicht nur auf fünf schöne Jahre voller spannender, herzzerreißender, witziger Lesestunden zurückblicken, sondern auch Danke sagen für jeden Besuch, Like oder Kommentar. ♥ Es ist einfach so toll und ich danke jedem von euch! Für eure Treue, eure Kommentare, und dass ihr mich während all dieser Jahre, egal ob von Anfang an oder nur für eine Zeit lang hier auf dieser Seite begleitet habt! Merci ❤ Merci :-*

Falls ihr Verbesserungsvorschläge habt oder ihr findet, dass ich etwas ändern sollte, dann bitte einfach her mit eurer Meinung – bin total neugierig, was ihr so denkt. 🙂

Ich wünsche euch alles Gute und weiterhin ein schönes Lesen! :-*
Ganz liebe Grüße, xoxo Eure Tina

.
Gewinnspiel:

Für die liebe Unterstützung und als Dankeschön für alle meine Follower und Blogbesucher, gibt es dieses Jahr wieder ein kleines GEWINNSPIEL. Ich habe einmal meine Bücher durchstöbert und hier ein paar Exmplare, die ich zwar einmal gelesen habe, aber sonst in einem top-Zustand sind, und nun auf Reisen schicken möchte, um ihnen ein neues Zuhause zu geben. Vielleicht bei euch? ^^ Zu jedem Buch werde ich übrigens ein Wunsch-Lesezeichen eines meiner Bücher hinzufügen, daher am besten im Kommentar schreiben, welches ihr euch wünscht. ❤

Die Regeln um zu gewinnen, stehen ganz unten, aber zuerst möchte ich euch zeigen, was es überhaupt zu gewinnen gibt.

1: „Eine unvollkommene Liebe“ von Francesca Muci

Adriana liebt Elena. Ettore liebt Elena. Elena liebt beide – und alle genießen die Lust
Elena ist 35, lebt in Rom und ist in jeder Hinsicht unabhängig. Eines Tages lernt sie die 18-jährige Adriana kennen, die Elena erotische Avancen macht. Obwohl das für Elena eine neue Erfahrung ist, beginnen die beiden Frauen ein herrliches Spiel voller Lust und Leidenschaft. Elena trifft sich aber auch mit dem älteren Ettore, ebenfalls eine Zufallsbekanntschaft. Sie genießt die sinnlichen Stunden mit Adriana ebenso wie die mit Ettore – und manchmal auch mit beiden gemeinsam. Und selbst als die unterschiedlichen Lebenseinstellungen der drei für Komplikationen sorgen könnten, lässt sie sich ihre genussvolle Freude nicht nehmen.

.

2: „Nova & Quinton“ von Jessica Sorensen


Aufwühlend, sexy, romantisch – die neue Serie von Bestsellerautorin Jessica Sorensen
Als Teenager wollte Nova Drummerin werden und ihre große Liebe Landon heiraten. Aber dieser Traum wurde in einem einzigen Moment zerstört. Nova ist überzeugt, dass sie nie wieder jemanden lieben wird. Bis sie den unverschämt attraktiven Quinton Carter kennenlernt. Er fasziniert und verwirrt sie. Und Nova ahnt, dass sie besser die Finger von ihm lassen sollte …
.

3: „Engelskuss“ von Nalini Singh

In einer Welt voller Schönheit und Blutgier, in der Engel über Vampire und Sterbliche herrschen, soll die Jägerin Elena einen abtrünnigen Erzengel aufspüren. Schon bald kann sich Elena dem Reiz, den ihr Auftraggeber Raphael auf sie ausübt, nicht mehr entziehen. Und während sie bei ihren Ermittlungen auf eine Mordserie von unfassbarem Ausmaß stößt, führen Raphaels Berührungen Elena an den Rand des Abgrunds. Denn im Spiel der Erzengel zahlen die Sterblichen den Preis …
.

4: „Die Wächterin“ von Erica O’Rourke

Ohne die Liebe könnte das Leben so einfach sein. Doch ihren Gefühlen für den gut aussehenden Colin kann Mo Fitzgerald ebenso wenig entkommen wie den düsteren Geheimnissen in ihrer Familie. Und dann tritt auch noch der faszinierende Luc wieder in ihr Leben und zieht Mo in einen Kampf uralter magischer Dynastien … und in seinen Bann. Hin und her gerissen zwischen den beiden Männern in ihrem Leben ahnt Mo nicht, dass Luc ihr einiges verschweigt – und dass auch Colin ein finsteres Geheimnis hat …

 

Was Ihr tun müsst um eines dieser tollen Pakete zu gewinnen:

1. Schreibt mir im Kommentar genau euren Namen, sowie euren Buchwunsch und Lesezeichenwunsch meiner Bücher.
2. Teilen ist kein Muss, wäre aber schön.^^
3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für verlorengegangene Pakete übernehme ich keine Haftung.
5. Das Gewinnspiel läuft bis zum 31.08. um 23.59 Uhr, danach wird ausgelost.


bloglovin

[Auslosung] Dankeschön an meine Follower

.
! Die Auslosung !

.
Hey ihr lieben Gewinnspiel-Teilnehmer!
Es ist soweit und ich habe ausgelost. Dazu habe ich einen Random Picker aus dem Internet verwendet und ihn einfach mit euren Namen gefüttert. Da es aber gleich 4 Bücher zu gewinnen gab, werde ich jetzt nicht bei jedem Buch das Ergebnis mit Bild posten… das ist mir ehrlich gesagt zu aufwendig. ^^
Daher einfach noch mal kurz die Bücher und darunter die Namen der Gewinner. Es haben auch Leute ohne Blog mitgemacht, daher bitte selbstständig bei mir melden und mir eure Adresse bekanntgeben. Gilt eigentlich für alle Gewinner. Die Mail schreib ihr dann bitte an: martina.bookaholic@gmx.net
Danke für’s Mitmachen und jetzt tatatata….>>

.

(© goodreads)

.

.

1) „Die Überlebenden #1“ von Alexandra Bracken

geht an:

Christine W.

.

 

 .

.

(© goodreads)

.

.

2) „Kuss des Tigers #1“ von Colleen Houck

geht an:

Jenny Troop

.

 

.

.

(© goodreads)

.

.

3) „Eine unvollkommene Liebe“ von Francesca Muci

geht an:

Sandra Hüwel

.

 

.

.

(© goodreads)

.

.

4) „Glasgow RAIN“ von Martina Riemer

geht an:

Zauberzeichen

.

.

 

 

………….
bloglovin

[Gewinnspiel] Dankeschön an meine Follower

.
Hey ihr Buchverrückten,

irgendwie bin ich gerade in Verschenke-Laune und da ich wieder ein paar neue Follower und Besucher bekommen habe und alles auch sonst ganz gut läuft, dachte ich, ich sage einmal ganz dick und fett DANKE!!! An alle: die hier vorbei schauen, die kommentieren, die mir bei der Buch Werbung helfen oder Testlesen, und und und… naja, einfach alle, die mich oder meinen Blog kennen.

Und wie sagen Buchverrückte am besten DANKE – natürlich mit einem Gewinnspiel mit Büchern!:D

Gedacht und auch schon gemacht -> hier könnt ihr sehen, welche 3 Bücher als Gewinn zur Auswahl stehen. Ich habe zwar alle drei selbst gelesen, aber ich bin ein Aufpasser-Freak, und daher sieht man keine Gebrauchtspuren und die Bücher sind wie neu. Hier ist die Ausbeute:

.

(© goodreads)

1) „Die Überlebenden #1“
von Alexandra Bracken

Inhaltsangabe:  Ruby hat überlebt. Doch der Preis dafür war hoch. Sie hat alles verloren: Freunde, Familie, ihr ganzes Leben. Weil sie das Virus überlebt hat. Weil sie nun eine Fähigkeit besitzt, die sie zur Bedrohung werden lässt, zu einer Gefahr für die Menschheit. Denn sie kann die Gedanken anderer beeinflussen. Deshalb wurde sie in ein Lager gebracht mit vielen anderen Überlebenden. Deshalb soll sie getötet werden. Aber Ruby hat nicht überlebt, um zu sterben. Sie wird kämpfen, schließlich hat sie nichts zu verlieren. Noch nicht … (Source: Goodreads.com)

 .

.

(© goodreads)

2) „Kuss des Tigers #1“
von Colleen Houck

Inhaltsangabe: Nie im Leben hätte die achtzehnjährige Kelsey Hayes gedacht, dass sie einmal nach Indien reisen würde. Und schon gar nicht mit einem Tiger als Reisegefährten! Doch ihr Ferienjob im Zirkus Maurizio verändert ihr Leben ein für alle Mal, denn dort begegnet sie Ren, dem majestätischen weißen Tiger. Sofort spürt Kelsey, dass zwischen ihr und dem Tiger eine ganz besondere Verbindung besteht.
Als sie gebeten wird, Ren nach Indien zu bringen, um ihn dort auszuwildern, zögert sie keine Sekunde, ihren Schützling zu begleiten. In dem fremden Land angekommen, erfährt sie, dass Ren ein tragisches Geheimnis verbirgt: Er ist ein verwunschener indischer Prinz, der einst von einem mächtigen Magier dazu verdammt wurde, sein Leben als Tiger zu verbringen. Im Laufe der Zeit hat er die Hoffnung aufgegeben, jemals Erlösung zu finden – bis er in Kelsey das Mädchen kennenlernt, das hinter die Fassade der wilden Bestie zu blicken vermag. Doch finstere Mächte wollen Rens Befreiung verhindern. Wird die Liebe Kelseys zu ihrem Tigerprinzen ausreichen, um Ren zu helfen?
(Source: Goodreads.com)

.

.

(© goodreads)

3) „Eine unvollkommene Liebe“
von Francesca Muci

Inhaltsangabe: Adriana liebt Elena. Ettore liebt Elena. Elena liebt beide – und alle genießen die Lust.
Elena ist 35, lebt in Rom und ist in jeder Hinsicht unabhängig. Eines Tages lernt sie die 18-jährige Adriana kennen, die Elena erotische Avancen macht. Obwohl das für Elena eine neue Erfahrung ist, beginnen die beiden Frauen ein herrliches Spiel voller Lust und Leidenschaft. Elena trifft sich aber auch mit dem älteren Ettore, ebenfalls eine Zufallsbekanntschaft. Sie genießt die sinnlichen Stunden mit Adriana ebenso wie die mit Ettore – und manchmal auch mit beiden gemeinsam. Und selbst als die unterschiedlichen Lebenseinstellungen der drei für Komplikationen sorgen könnten, lässt sie sich ihre genussvolle Freude nicht nehmen.
..
(Source: Goodreads.com)

.

.

(© goodreads)

4) „Glasgow RAIN“
von Martina Riemer

Inhaltsangabe: Endlich bricht für Vic das letzte Highschool Jahr an und sie kann es kaum erwarten, die lästige Schuluniform einzumotten. Doch es beginnt anders als gedacht: Sie trifft immer wieder auf Rafael, einen mysteriösen Schüler, der plötzlich überall auftaucht. Trotzdem schafft er es, sich nicht nur in ihr Leben zu schleichen, sondern auch in ihr Herz.
Wäre da nicht ein großes Problem: Seit sie ihn besser kennengelernt hat, bekommt sie das beklemmende Gefühl nicht los, ständig beobachtet zu werden. Zusätzlich jagen ihr die Frauenmorde, die in den letzten Wochen Glasgow überschatten, eine große Angst ein, bis sich Vic nicht mehr sicher ist, ob sie verrückt wird oder ob tatsächlich etwas vor sich geht. Bald verliert sich Vic in dem Gefühl der Verfolgung und der Liebe zu Rafael. Aber ist er wirklich der, für den sie ihn hält? Sie weiß nicht mehr, wem sie trauen kann oder wer ein falsches Spiel mit ihr treibt.
Kann die Liebe bestehen, wenn die Angst einem die Luft abschnürt?
(Source: Goodreads.com)

.

.

Was müsst ihr dafür tun?
Einfach hier kommentieren und das Buch wählen, das ihr gewinnen wollt,  damit ihr im richtigen Lostopf landet, und kurz in einem Satz schreiben, warum ihr dieses Buch lesen wollt.
Die Auslosung findet dann am 20.09 September statt, das heißt, ihr könnt bis 19.09 mitmachen und das Gewinnspiel gerne auch weiter empfehlen oder mir hier, oder auf den anderen Plattformen folgen. Je nachdem, wie ihr wollt!

Viel Spaß beim Mitmachen und viel Glück!
Alles Liebe, eure Tina

 

………….
bloglovin

[Rezension] Eine unvollkommene Liebe

German Cover

Italian Cover

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

‚Eine unvollkommene Liebe‘
by Francesca Muci

Inhaltsangabe:
Adriana liebt Elena. Ettore liebt Elena. Elena liebt beide – und alle genießen die Lust.
Elena ist 35, lebt in Rom und ist in jeder Hinsicht unabhängig. Eines Tages lernt sie die 18-jährige Adriana kennen, die Elena erotische Avancen macht. Obwohl das für Elena eine neue Erfahrung ist, beginnen die beiden Frauen ein herrliches Spiel voller Lust und Leidenschaft. Elena trifft sich aber auch mit dem älteren Ettore, ebenfalls eine Zufallsbekanntschaft. Sie genießt die sinnlichen Stunden mit Adriana ebenso wie die mit Ettore – und manchmal auch mit beiden gemeinsam. Und selbst als die unterschiedlichen Lebenseinstellungen der drei für Komplikationen sorgen könnten, lässt sie sich ihre genussvolle Freude nicht nehmen. (Source: Goodreads.com)

Meine Gedanken zum Buch:
Das Buch war sehr komisch zu lesen – was an dieser Stelle negativ gemeint ist –  und hat mit vielen kurzen Sätzen, sowie Wortfeststellungen mit Rufzeichen aufgewartet, die mir nicht gefallen haben. Kann mit so etwas einfach nichts anfangen. (Warte!, Das kann nicht sein!, Nein! *würgs*)
Außerdem war es sehr holprig und so abgehackt, wie schon lange nicht mehr geschrieben. Hinzukommt, dass es manchmal auch wirr war, von einem Kapitel zum anderen, oder auch die Gedankensprünge, so wie die Dialoge. Manche Kapitel waren sogar nur eine Seite lang und dann kam schon das nächste. War sehr ungewohnt und nicht meines, tut mir leid – hat überhaupt keinen schönen Lesefluss geboten. :/

Gut, ich wusste ja, dass es ein erotischer Roman ist, bei dem vielleicht nicht viel Handlung zu erwarten ist, aber dass auch die Schreibweise so eigenartig ist und jegliche Sinnhaftigkeit fehlt, war für mich dann doch überraschend und enttäuschend zugleich. Sicher, man hat der Hauptfigur Elena ein kleines, tragisches Schicksal mit ihrer Tochter angedichtet, die sie als Baby hergegeben hat, um etwas Tiefe in ihr zu zeigen, aber für mich war das nicht überzeugend oder hat überhaupt nicht authentisch gewirkt.

Und das auch noch dieses Ende, das eigentlich ganz gut geklungen, das sie sich für eine Richtung entschieden hat. Aber auch hier war dann mit ihrer Tochter keine Annährung mehr oder sie hat erneut mit Adriana weitergemacht. Wodurch es irgendwie mitten in der Geschichte, ohne richtigen Abschluss geendet hat.

Deutsches Cover:
Eigentlich ganz schön und auch passende zu einem Erotikroman. Wenn ihr mich fragt, ist das Cover das beste an dem ganzen Buch.

All in all:
Ich weiß nicht, was ich mir dabei gedacht habe, als ich das Buch bestellt habe, aber auf alle Fälle habe ich ganze etwas anderes erwartet. Die Erotikszenen war nur mau, da habe ich mir mehr prickelnde und bessere Szenen gewünscht. Aber auch der Schreibstil, Zusammenhänge und Tiefe blieben in diesem Buch auf der Strecke. Leider gar nicht nach meinem Geschmack. Und ich verstehe auch nicht, warum Verlage keinen neuen deutschsprachigen Autoren eine Chance geben und lieber Rechte von ausländischen Autoren kaufen, auch wenn sie grottenschlecht sind. *sorry*

Rating:
1 of 5 points – (Not worth reading).

.

Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares an:

Goldmann Verlag

© Random House

.

.

[Neuzugänge] Hey Mr.Postman…-Dezember 2013#1

.

Wieder durften ein paar neue Bücher bei mir einziehen und mir eine Freude bereiten. Auf „Spinnenkuss“ habe ich schon lange gewartet und es hat sich gelohnt – es war einfach klasse!
Auf das Buch „Auf Umwegen ins Herz“ freue ich mich schon sehr,  da wir dazu eine Leserunde veranstalten werden. Neugierig? Dann klick hier »»
Memento“ war ein Weihnachtsgeschenk von meinem Schatz und das Cover schaut einfach toll aus und ich kann es kaum erwarten, das Buch endlich zu lesen.

 


.

Jennifer Estep – Spinnenkuss # 1
(Taschenbuch in Deutsch vom Piper Verlag – Danke!)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Gin Blanco ist eine Auftragsmörderin, bekannt unter dem Namen »Die Spinne«. Geduldig liegt sie auf der Lauer, nähert sich ihren ahnungslosen Opfern und schlägt im richtigen Augenblick zu. Gnadenlos. Doch als sich ihr neuester Auftrag als Falle entpuppt, stürzt Gins Welt ins Chaos. Welcher ihrer unzähligen Feinde kennt ihre wahre Identität? Um ihren Gegner zu enttarnen, muss die Spinne ihr Netz verlassen und die Seite wechseln. Doch das Letzte, was man im Kampf gegen übermächtige Elementarmagie braucht, ist Ablenkung – besonders in Form des sexy Detectivs Donovan Caine… (Source: Goodreads.com)

.

.

.
Sarah Saxx – Auf Umwegen ins Herz
(eBook in Deutsch)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Jana fällt aus allen Wolken, als sich ihre heimliche Jugendliebe Julian nach fünfzehn Jahren Funkstille unerwartet bei ihr meldet.
Seit damals empfindet sie große Wut auf ihn, da er ihr Vertrauen missbraucht hatte. Und erst vor Kurzem hat ihr Exfreund Georg dafür gesorgt, dass Jana von den Männern endgültig enttäuscht ist.
Ob Julian sich eine zweite Chance trotz seines Fehltritts von damals verdient hat? Und wieso taucht plötzlich Georg wieder auf? Wie wird sich Jana entscheiden – Herz oder Kopf?

(Source: Goodreads.com)

.


.
Julianna Baggott – Memento # 1
(Von meinem Schatz als Hardcover – Danke!)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Eine amerikanische Stadt, neun Jahre, nachdem die Bomben fielen. Majestätisch thront die Kuppel des Kapitols über den Trümmern – in ihr leben die Reinen, die Makellosen.
Sie wurden auserwählt, eine neue, bessere Menschheit zu begründen. Unten in der Stadt kämpfen alle Übrigen ums Überleben. Auch die 16-jährige Pressia hat es schwer, sich und ihren Großvater durchzubringen. Und dann soll sie auch noch eingezogen werden, um für das grausame Militärregime zu arbeiten, das Angst und Schrecken in der Stadt verbreitet.
Als sie den Verschwörungstheoretiker Bradwell kennenlernt, scheint das zunächst ihre Rettung zu sein. Er kennt den Untergrund und hilft ihr, unterzutauchen. Doch dann wird sie erwischt.
(Source: Goodreads.com)

.

.
Francesca Muci – Eine unvollkommene Liebe
(Taschenbuch in Deutsch vom Goldmann Verlag – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Adriana liebt Elena. Ettore liebt Elena. Elena liebt beide – und alle genießen die Lust.
Elena ist 35, lebt in Rom und ist in jeder Hinsicht unabhängig. Eines Tages lernt sie die 18-jährige Adriana kennen, die Elena erotische Avancen macht. Obwohl das für Elena eine neue Erfahrung ist, beginnen die beiden Frauen ein herrliches Spiel voller Lust und Leidenschaft. Elena trifft sich aber auch mit dem älteren Ettore, ebenfalls eine Zufallsbekanntschaft. Sie genießt die sinnlichen Stunden mit Adriana ebenso wie die mit Ettore – und manchmal auch mit beiden gemeinsam. Und selbst als die unterschiedlichen Lebenseinstellungen der drei für Komplikationen sorgen könnten, lässt sie sich ihre genussvolle Freude nicht nehmen. (Source: Goodreads.com)

.
...

Pan Tau Books

Ein Buchblog

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Die Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Piranhapudel

Ein Büchertagebuch

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

Bianca Iosivoni

| Autorin |

AnjaIsReading

Schnuffelrudel's bookshelves

booksmiacara

Bücher, Filme, Serien und mehr ...

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.

Write like a machine - Blog von Katharina V. Haderer

"Wer schreibt, will auch gelesen werden." - www.katharinavhaderer.com

Mirjam H. Hüberli

Schreibatelier & Kunstwerkstatt