Blog-Archive

[Rezension] Dark Elements: Eiskalte Sehnsucht

German Cover

English Cover

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.
‚Dark Elements: Eiskalte Sehnsucht‘
von Jennifer L. Armentrout

Dark Elements #2

 ..


Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingenden Küsse für sie tabu. Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht völlig unerwartet Roth wieder auf. Aber bevor Layla die Zweisamkeit mit ihm genießen kann, bricht die Hölle los …
(Source: Goodreads.com)

.

Dieser Teil war für mich persönlich leider gar nichts! 😦 Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut, da ich den ersten Teil ganz interessant gefunden habe und auch Layla als sympathischen Charakter wahrgenommen habe, wenngleich sie auch sehr jugendhaft, naiv war – was wohl an ihrem Alter liegt. Aber hier im zweiten Band hat sie bei mir alle Sympathiepunkte verspielt.

Die Handlung setzt ca. zwei Wochen nach dem Ende von Teil eins ein und schildert die Rückkehr von Roth, den Layla mit innbrünstiger Wehmut nachgeheult und vermisst hat. Dieser jedoch schenkt Layla nicht das Wiedersehen, das sie sich in der ersten Euphorie gewünscht hat, er zrück ist, sondern er stößt sie ziemlich fies vor den Kopf. Danach lässt sich die arme Layla Biene von Zayne, ihrem besten Gargoyle-Freund trösten, in den sie aber schon seit einigen Jahren heimlich verknallt ist, besonders weil er ganz viele, dicke Muckis und blaue Augen hat. (ich kann euch nach dem Buch ganz genau seine Muskelstränge mit seinem Sixpack – ups, nein seinem Eightpack – schildern^^)
Tja, was war eigentlich danach… lasst mich mal kurz überlegen. Ach ja, Roth kommt wieder zu ihr auf die Schule und lässt sie nicht in Ruhe, obwohl er sie ja eigentlich abgeschossen hat, wodurch sie soo leidet, leidet, leidet… zumindest dann, wenn Zayne nicht gerade zur Stelle ist, um sie zu trösten. Ach ja, dann sind ein paar unerklärbare Geschehnisse in der Schule, ein paar Unfälle, einer wird zum Geist, weil seine Seele von irgendwas gefressen wird und jetzt glauben alle, es läuft ein Lilin durch die Gegend – ein ganz fieser, böser Dämon, der alle, alle, ALLE zerstören kann.

Aber so schlimm scheint das eigentlich gar nicht zu sein, davon abgesehen, dass die Seelen dieser aufgefressenen Menschen in der Hölle gefangen sind und sie nach dem Tod als Geist auf der Welt wandeln…. ne, keine Sache über die man sich länger als fünf Minuten zwischendurch mal Gedanken machen muss. Viel, viel, VIEL wichtiger ist es ja darüber zu sinnieren wie schön Zaynes blaue Augen sind oder doch lieber die goldenen Augen von Roth? Und erst die ganzen Muckis die jeder einzelne von den beiden hat – klar, ich könnte auch über nix anderes nachdenken, wenn sich diese Typen ständig ihr Shirt vom Körper reißen und halbnackt durch die Gegend laufen… ich meine, ich habe fast schon die ganze Zeit damit gerechnet das Taylor Lautner, alias Jacob aus Twilight auftaucht – der hat ja das gleiche Hobby. Also das Shirt vom Körper reißen – oder ist das eher ein Syndrom für irgendeine Krankheit???
Man weit es nicht und ich will es auch gar nicht wissen!!

Ich war nämlich – falls ihr es jetzt noch nicht bemerkt habt – total genervt von dem Buch, das nicht viel Handlung hatte und sich im Prinzip nur darum drehte, mit welchem Typ Layla jetzt rummacht. Das war ja von Kapitel zu Kapitel unterschiedlich. Dazu sei aber auch gesagt, dass Zayne mich mit seiner fürsorglichen, netten Art dieses Mal für sich überzeugt hat und ich es einfach scheiße fand, wie unfair und gemein sich Layla ihm gegenüber verhalten hat und daher bin ich immer noch sauer.

Das Ende war dann wieder etwas spannender und auch wenn ich mit der Lilin-Sache gerechnet habe, war es dann doch ganz gut und jetzt sitze ich wieder da und weiß nicht, ob ich bei dieser Reihe weiterlesen soll oder nicht. Vermutlich werde ich die ersten Rezensionen zum dritten Teil abwarten und dann entscheiden, ob ich dem dritten Band noch einmal eine Chance geben werde oder nicht. Aber das hier war leider wirklich mau. :/

 

Die Cover find ich eigentlich ganz okay und hier fand ich es süß, dass man Bambi auf dem Cover sehen kann. 🙂

.

Obwohl ich Teil eins richtig klasse fand, hat der zweite Teil fast meine ganze Freude daran zerstört, allen voran wegen der Hauptfigur Layla, die mir mit jeder Seite unsympathischer geworden ist mit ihrer Wankelmütigkeit, selbstleidenden Einstellungen und wegen diesem Hin und Her zwischen den Jungs. Diese Kombination funktionierte für mich leider überhaupt nicht.

.

1,5 of 5 points – (Not my taste)

….


.
.

0,5: Jennifer L. Armentrout – Bittersüße Tränen (Kurzgeschichte)
#1:   Jennifer L. Armentrout – Steinerne Schwingen »»
#2:   Jennifer L. Armentrout – Eiskalte Sehnsucht »»
#3:   Jennifer L. Armentrout – Sehnsuchtsvolle Berührung

.

.

(© goodreads.com)

Jennifer L. Armentrout:
USA Today Bestselling Author Jennifer L. Armentrout lives in West Virginia. When she’s not hard at work writing, she spends her time, reading, working out, watching zombie movies, and pretending to write.
She is the author of the Covenant Series (Spencer Hill Press), the Lux Series (Entangled Teen), Don’t Look Back (Disney/Hyperion) and a yet untitled novel (Disney/Hyperion)
(Source: Goodreads.com)

Visit her Website »»

.

.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplares an:

© Harper Collins DE

.

© Literaturtest

.

.

[Neuzugänge] Neue Buchschätze im Januar 2016

Hallo ihr Lieben! Schon wieder ist der erste Monat vorüber und neue Bücher sind bei mir eingetrudelt. Leider habe ich gerade überhaupt keine Zeit, näher darauf einzugehen, daher seht einfach selbst, welche Bücher bei mir im Januar einziehen durften! 🙂

Kennt ihr einige meiner Neuzugänge und welche davon konnten euch bereits begeistern oder haben euch enttäuscht?


.
Jennifer L. Armentrout – Dark Elements: Eiskalte Sehnsucht # 2
(Hardcover in Deutsch von Harper Collins DE – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingenden Küsse für sie tabu. Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht völlig unerwartet Roth wieder auf. Aber bevor Layla die Zweisamkeit mit ihm genießen kann, bricht die Hölle los …

(Source: Goodreads.com)

...

 
.

Ilona Andrews – Dina: Hüterin der Tore # 1
(Ebook in Deutsch)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Auf den ersten Blick scheint Dina Demille eine ganze normale Frau zu sein. Die Inhaberin eines malerischen viktorianischen Gasthauses in einer Kleinstadt in Texas besitzt einen Shih-Tzu namens Beast und ist die perfekte Nachbarin. Aber Dina ist … anders: Ihr Besen ist eine tödliche Waffe und ihr Gasthof, der als Unterkunft für außerirdische Besucher konzipiert ist, ist magisch und kann denken.

Und jetzt hat etwas, das scharfe Klauen und Zähne hat, begonnen, nachts zu jagen … Um ihre Nachbarn zu schützen, beschließt Dina, etwas zu unternehmen. Bald hat sie es nicht nur mit dem attraktiven Ex-Soldaten und Werwolf Sean Evans zu tun, sondern auch der ebenso faszinierende kosmische Vampir-Soldat Arland mischt dabei mit, ihren Gasthof mitsamt Gästen zu schützen.
(Source: Goodreads.com)

..
Julie Kagawa – Talon: Drachenherz # 2
(Hardcover in Deutsch vom Heyne fliegt Verlag – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe: Seit sich das Drachenmädchen Ember und der St.-Georgs-Ritter Garret das erste Mal gesehen haben, ist ihr Leben aus den Fugen geraten. Sie sind dazu bestimmt, einander bis zum Tode zu bekämpfen, doch sie kommen nicht gegen die starken Gefühle füreinander an. Als Garret Ember in der Stunde der Entscheidung rettet, wird er als Verräter eingekerkert.
Ember fasst den halsbrecherischen Entschluss, ihn mitten aus dem Hauptquartier der Georgsritter zu befreien. Das kann ihr aber nur mithilfe des abtrünnigen Drachen Cobalt gelingen. Doch wird der sein Leben aufs Spiel setzen, um seinen Erzfeind – und Rivalen um Embers Herz! – zu retten? Und falls der Plan gelingt: Welche Chance hätten die drei ungleichen Gefährten, wenn der Talonorden und die Georgsritter sie jagen?
(Source: Goodreads.com)

...

.Jessica Sorensen – Das Versprechen von Callie & Kayden # 6
(Taschenbuch in Deutsch vom Heyne Verlag – Danke!)
.

© goodreads

.

Inhaltsangabe:
Callie und Kayden haben immer noch mit ihren Verletzungen und dem damit verbundenen Schmerz zu kämpfen, aber viele Probleme konnten sie hinter sich lassen. Doch unweigerlich holt sie die Vergangenheit ein, und plötzlich stehen sie vor schweren Entscheidungen. Sie hoffen, dass sie gemeinsam alles durchstehen können. Denn sonst bleibt ihnen nichts …
(Source: Goodreads.com)

.

...
Katharina V. Haderer – Der ertrunkene Gott # 2.1
(Ebook in Deutsch)
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
MENSCHEN GEGEN GÖTTER –  TECHNIK GEGEN MAGIE.
Nach den unglaublichen Entwicklungen aus Band 1 sucht Alex nach ihrer wahren Identität. Wer spricht in diesem Spiel von göttlichen Wesen noch die Wahrheit?
Während Alex Wahrheit von Lüge zu unterscheiden versucht, offenbart sich der gefallene Gott. Gestärkt durch die Angst der Bevölkerung entlässt er seinen Zorn über Badhre – und entfesselt damit ober- wie unterirdisch ein Chaos ungeahnten Ausmaßes. Die einsetzende Spirale aus Furcht verhilft dem Gefallenen zu immer neuer Macht. Die Situation scheint aussichtslos.
Alex‘ Hoffnungen liegen auf ihrem einstigen Widersacher, dem Halbgott Kain. Dieser scheint jedoch wie vom Erdboden verschluckt. Kennt er einen Weg, seinen einstigen Herren und Meister zu besiegen? Und kann Alex dem „Spieler“ überhaupt vertrauen?
(Source: Goodreads.com)

.

.

..Bis bald und liebste Grüße

.
...

[Waiting on Wednesday] # 3: Dark Elements

„Waiting on Wednesday“ ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen dazu Bücher vorgestellt werden, auf die man sehnsüchtig wartet. ♥

Mein heutiges WOW:
„Dark Elements: Eiskalte Sehnsucht“ # 2
von Jennifer L. Armentrout
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingenden Küsse für sie tabu. Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht völlig unerwartet Roth wieder auf. Aber bevor Layla die Zweisamkeit mit ihm genießen kann, bricht die Hölle los …

(Source: Goodreads.com)

Erscheinungsdatum: 10. August 2015
Verlag: Darkiss

EDIT:

© goodreads

.

Die Reihe wird nicht länger von Darkiss weitergeführt, sondern wird neu von Harper Collins Deutschland übersetzt. Daher erscheint Teil 1 im Oktober 2015 und Teil 2 mit diesem Cover hier auch etwas später. Was ich ja total schade finde, da ich den ersten Teil mit dem alten Cover im Regal stehen habe. Aber das wäre noch nicht so schlimm, wenn ich deswegen nun nicht noch länger auf den zweiten Teil warten müsste. 😦

Erscheinungsdatum: März 2016
Verlag: Harper Collins DE ya

.

Warum ich darauf warte:
Weil ich auch schon den ersten Teil richtig klasse fand, was ja bei Büchern von Jennifer L. Armentrout eigentlich keine Überraschung ist. ^^ Seither sitze ich hier und warte total gespannt auf den nächsten Teil und will endlich wissen, wie es weiter geht!! *gna* Habt ihr den ersten Teil auch gelesen und wie hat er euch gefallen?

PS: Eine Frage an alle Waiting on Wednesday-Veteranen: Darf ich eigentlich hier nur Bücher vorstellen, die erst erscheinen oder auch Bücher, die bereits erschienen sind, ich aber noch nicht gekauft habe und mir wünsche? Irgendwie konnte mir diese Frage das letzte Mal niemand so richtig beantworten.. waren eher ‚Vermutungen‘ 😀
.

.Liebste Grüße

..

Pan Tau Books

Ein Buchblog

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Die Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.