Blog-Archive

♥ 5. Blog-Geburtstag ♥ -> Die Auslosung

Wir haben gefeiert und jetzt gibt es dazu auch schon wieder die Gewinner. Vielen Dank noch einmal für die lieben Glückwünsche und für’s Mitmachen! ❤ Alles Liebe!

Die Gewinner schicken mir bitte per Mail ihre Adressen, damit ich die Bücher verschicken kann! Vielen Dank! (martina_riemer@hotmail.com)

 

1: „Eine unvollkommene Liebe“ von Francesca Muci

Das Buch geht an: –> Vanessa Adolf

.

2: „Nova & Quinton“ von Jessica Sorensen

Das Buch geht an: –> Michelle
.

3: „Engelskuss“ von Nalini Singh

Das Buch geht an: –> Nadine

.

4: „Die Wächterin“ von Erica O’Rourke

Das Buch geht an: –> Tessa Schwesterherz

 

 

Advertisements

♥ 5. Blog-Geburtstag ♥ (+ Gewinnspiel)

OMG Leute, jetzt hätte ich fast meinen eigenen Blog-Geburtstag verpasst!! Danke an WordPress für die Erinnerung, dass bereits 5!! Jahre ins Land gezogen sind, seit ich den ersten Beitrag hier veröffentlich habe. Wow, eine verdammt lange Zeit, dabei bin ich eigentlich sonst niemand, der ein so langes Durchhaltevermögen hat.^^ Und obwohl ich schon oft darüber nachgedacht habe, meinen Blog einzustellen und das hier zu beenden, habe ich es bisher einfach nicht übers Herz gebracht. Auch wenn mir nicht mehr so viel Zeit wie früher bleibt, um meinem Hobby hier nachzugehen, hängt doch noch immer viel Liebe mit dabei und ja  – es bleibt einfach mein allerstes Baby in der großen, weiten Bücherwelt. ❤

Außerdem möchte ich nicht nur auf fünf schöne Jahre voller spannender, herzzerreißender, witziger Lesestunden zurückblicken, sondern auch Danke sagen für jeden Besuch, Like oder Kommentar. ♥ Es ist einfach so toll und ich danke jedem von euch! Für eure Treue, eure Kommentare, und dass ihr mich während all dieser Jahre, egal ob von Anfang an oder nur für eine Zeit lang hier auf dieser Seite begleitet habt! Merci ❤ Merci :-*

Falls ihr Verbesserungsvorschläge habt oder ihr findet, dass ich etwas ändern sollte, dann bitte einfach her mit eurer Meinung – bin total neugierig, was ihr so denkt. 🙂

Ich wünsche euch alles Gute und weiterhin ein schönes Lesen! :-*
Ganz liebe Grüße, xoxo Eure Tina

.
Gewinnspiel:

Für die liebe Unterstützung und als Dankeschön für alle meine Follower und Blogbesucher, gibt es dieses Jahr wieder ein kleines GEWINNSPIEL. Ich habe einmal meine Bücher durchstöbert und hier ein paar Exmplare, die ich zwar einmal gelesen habe, aber sonst in einem top-Zustand sind, und nun auf Reisen schicken möchte, um ihnen ein neues Zuhause zu geben. Vielleicht bei euch? ^^ Zu jedem Buch werde ich übrigens ein Wunsch-Lesezeichen eines meiner Bücher hinzufügen, daher am besten im Kommentar schreiben, welches ihr euch wünscht. ❤

Die Regeln um zu gewinnen, stehen ganz unten, aber zuerst möchte ich euch zeigen, was es überhaupt zu gewinnen gibt.

1: „Eine unvollkommene Liebe“ von Francesca Muci

Adriana liebt Elena. Ettore liebt Elena. Elena liebt beide – und alle genießen die Lust
Elena ist 35, lebt in Rom und ist in jeder Hinsicht unabhängig. Eines Tages lernt sie die 18-jährige Adriana kennen, die Elena erotische Avancen macht. Obwohl das für Elena eine neue Erfahrung ist, beginnen die beiden Frauen ein herrliches Spiel voller Lust und Leidenschaft. Elena trifft sich aber auch mit dem älteren Ettore, ebenfalls eine Zufallsbekanntschaft. Sie genießt die sinnlichen Stunden mit Adriana ebenso wie die mit Ettore – und manchmal auch mit beiden gemeinsam. Und selbst als die unterschiedlichen Lebenseinstellungen der drei für Komplikationen sorgen könnten, lässt sie sich ihre genussvolle Freude nicht nehmen.

.

2: „Nova & Quinton“ von Jessica Sorensen


Aufwühlend, sexy, romantisch – die neue Serie von Bestsellerautorin Jessica Sorensen
Als Teenager wollte Nova Drummerin werden und ihre große Liebe Landon heiraten. Aber dieser Traum wurde in einem einzigen Moment zerstört. Nova ist überzeugt, dass sie nie wieder jemanden lieben wird. Bis sie den unverschämt attraktiven Quinton Carter kennenlernt. Er fasziniert und verwirrt sie. Und Nova ahnt, dass sie besser die Finger von ihm lassen sollte …
.

3: „Engelskuss“ von Nalini Singh

In einer Welt voller Schönheit und Blutgier, in der Engel über Vampire und Sterbliche herrschen, soll die Jägerin Elena einen abtrünnigen Erzengel aufspüren. Schon bald kann sich Elena dem Reiz, den ihr Auftraggeber Raphael auf sie ausübt, nicht mehr entziehen. Und während sie bei ihren Ermittlungen auf eine Mordserie von unfassbarem Ausmaß stößt, führen Raphaels Berührungen Elena an den Rand des Abgrunds. Denn im Spiel der Erzengel zahlen die Sterblichen den Preis …
.

4: „Die Wächterin“ von Erica O’Rourke

Ohne die Liebe könnte das Leben so einfach sein. Doch ihren Gefühlen für den gut aussehenden Colin kann Mo Fitzgerald ebenso wenig entkommen wie den düsteren Geheimnissen in ihrer Familie. Und dann tritt auch noch der faszinierende Luc wieder in ihr Leben und zieht Mo in einen Kampf uralter magischer Dynastien … und in seinen Bann. Hin und her gerissen zwischen den beiden Männern in ihrem Leben ahnt Mo nicht, dass Luc ihr einiges verschweigt – und dass auch Colin ein finsteres Geheimnis hat …

 

Was Ihr tun müsst um eines dieser tollen Pakete zu gewinnen:

1. Schreibt mir im Kommentar genau euren Namen, sowie euren Buchwunsch und Lesezeichenwunsch meiner Bücher.
2. Teilen ist kein Muss, wäre aber schön.^^
3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für verlorengegangene Pakete übernehme ich keine Haftung.
5. Das Gewinnspiel läuft bis zum 31.08. um 23.59 Uhr, danach wird ausgelost.


bloglovin

[Rezension] Die Wächterin

English Cover

German Cover

.

.

.

.

.

.

.

.

.

‚Die Wächterin‘
by Erica O’Rourke

Torn #2...

Inhaltsangabe:
Ohne die Liebe könnte das Leben so einfach sein. Doch ihren Gefühlen für den gut aussehenden Colin kann Mo Fitzgerald ebenso wenig entkommen wie den düsteren Geheimnissen in ihrer Familie. Und dann tritt auch noch der faszinierende Luc wieder in ihr Leben und zieht Mo in einen Kampf uralter magischer Dynastien … und in seinen Bann. Hin und her gerissen zwischen den beiden Männern in ihrem Leben ahnt Mo nicht, dass Luc ihr einiges verschweigt – und dass auch Colin ein finsteres Geheimnis hat …(Source: Goodreads.com)

Meine Gedanken zum Buch:
Bei dem zweiten Teil der Torn Trilogie ist es für mich nicht leicht eine Rezension zu schreiben. Zu einem habe ich das Buch wieder total schnell, innerhalb von zwei Tagen, gelesen und wollte auch immer wieder wissen, wie es weitergeht. Aber was ich herausgefunden habe und was sich abgespielt hat im Teil ‚Die Wächterin‘, hat mir nicht immer gefallen oder war zum Teil nicht nach meinem Geschmack.

Dieses Mal dreht sich das Buch weniger um die übersinnlichen Aspekte und es kommt weniger Magie vor, als im ersten Teil, auch ist Mo weniger mit Zauberei konfrontiert, sondern mit dem Problemen in ihrem ‚normalen‘ Leben, was bedeutet, dass sich das Netz der Mafia, enger um sie zusammenzieht.
Ich bin nicht wirklich ein Fan von solchen Mafiageschichten und konnte auch hier nicht viel damit anfangen und wäre deshalb glücklich gewesen, wenn sich in Richtung Zauberei/ Magie mehr getan hätte. Aber trotz dessen war es immer noch spannend und ich war neugierig, was hinter dem Geheimnis ihres Vaters lag und warum er ins Gefängnis musste, wer die Bösen sind und die Fäden zieht und in wie weit ihr Onkel für seine Macht gehen wird, um seine Position in den Mafiakreisen zu halten.

Ich denke aber, dass sich O’Rourke hier etwas zu viel aufgehalst hat und zwei verschiedene Geschichten in ein Buch stopfen wollte. Zu einem Teil die Auflösung der kriminellen Machenschaften von Mos Familie, in die sie immer weiter hineingezogen wird und zum anderen, das Fantastische mit der Zauberei und der anderen Welt der Magie, die sie vor jedem geheim halten muss und mit der sie nur durch Luc in Verbindung bleibt.
Was vielleicht für einige spannend und abwechselnd klingt, ist aber in der Umsetzung etwas zu chaotisch wurde. Mo hantelt sich quasi von einer Katastrophe in der normalen Welt zur nächsten in der Magischen und so weiter und so fort. Das zieht sich ohne Pause durch das ganze Buch und nicht nur Mo war geistig dabei am Ende, sondern auch als Leser war es zu viel, das man erst verdauen musste. Es wäre schön gewesen, auch einmal zwischendurch einige positive Szenen zu lesen, in denen der Charakter, aber auch der Leser etwas zur Ruhe hätte kommen können, und die länger als fünf Minuten dauern. Leider haben wir das nicht bekommen, sondern ein Schlag folgte dem nächsten. Hinzu kommt, dass nicht einmal das Ende in Frieden geschlossen wurde, sondern einfach nach einem weiteren Schlag und einem Abschied endet, der den Leser,  mit einem bitteren Nachgeschmack, einfach in der Luft hängen lässt.

Weiters wurden auch wieder wenig Antworten gegeben, und noch mehr Fragen aufgeworfen in Bezug auf Lena, ihre neue beste Freundin, oder auf Colin und Luc. Schon im ersten Teil hat sie mit beiden rum gemacht, obwohl sie ja eigentlich nur ein durchschnittliches Mädchen ist (ja ja, das erzählen sie einem immer^^) und auch hier im nächsten Teil schwankt Mo zwischen Luc und Colin hin und her und kann sich einfach nicht entscheiden. Ich muss zugeben, dass die Autorin die beiden Männer wirklich gut präsentiert und es auch mir schwer fehlt einen zu wählen und den anderen fortzuschicken, aber so wie sie Mo immer wieder mit dem einen rumknutschen lässt und dann mit dem anderen – das geht meiner Meinung nach nicht, schon gar nicht in einem Jugendbuch. Finde solch ein Verhalten etwas Charakterlos und gerade um Charakterstärke geht es doch in einem Buch, besonders bei der Protagonistin!

Trotz aller Kritik bin ich trotzdem neugierig wie es weitergeht und ich möchte endlich wissen wie es ausgehen wird mit der Magie, mit der Magie und natürlich welchen Typen sie sich am Ende nehmen wird. Ich tendiere ja zu Luc, aber ich mag auch Colin und es wird wirklich schwer hier eine Wahl zu treffen.  Daher bin ich gespannt wie die Autorin dieses Problem löst. Falls sie aber einen der beiden im letzten Teil umbringen sollte, dann war’s das für mich mit dieser Autorin. Deshalb darf man gespannt sein auf den dritten und letzten Teil in dieser magischen, kriminellen Trilogie.

Cover:
Genau im gleichen Stil wie auch beim ersten Teil und es gefällt mir wieder sehr gut. Obwohl ich es nicht toll finde, dass man auch das Gesicht eines der beiden männlichen Charaktere sieht.

All in all:
Auch hier wieder eine durchschnittliche Geschichte die genauso Highlights bittet, aber den Leser auch manchmal frustrieren lässt. Trotzdem macht das Buch neugierig auf mehr und trotz aller Kritik möchte ich weiterlesen, weil es mich kitzelt zu erfahren wie es endet.

Rating:
2,5 of 5 points – (It was okay)
.

Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares an:

© Random House

..

Serienreihenfolge:

#1:  Erica O’Rourke – Die Erwählte »»
#2:  Erica O’Rourke – Die Wächterin  »»
#3:  Erica O’Rourke – Bound (dt. Titel unbekannt)
.

Success.

(© goodreads)

About the author – Erica O’Rourke:
What she says about herself:
I write books about girls who make their own fate and fall for boys they shouldn’t.
I live outside Chicago. I like to travel but I’ll never really leave this city.
I prefer cookies to cake (even cupcakes), television to movies, and autumn to all the other seasons.
I like sushi, naps, coffee, and driving stick shift.
I hate fish, emoticons, bridges, and talking about myself..
(Source: goodreads.com)

Visit her Website »»

.

Hey Mr. Postman…- December 2012 # 2

.
Hallo Leute!
Ich habe neue Bücher bekommen und ich wollte diese Neuigkeit mit euch teilen. Hoffe ihr habt Spaß beim durchstöbern. 🙂
xx Martina
.

Hello guys!
I got new books and I wanted to share the news with you. Hope you’ve fun while going throw them. 🙂
xx Martina

.


Ich habe vor einigen Tagen wegen Langeweile den ersten Teil der Psy Changeling Reihe von Nalini Singh gelesen, und ich wollte nur mal kurz rein schnuppern in diese Welt. Dabei hätte ich wirklich nicht damit gerechnet, dass es mir so gut gefällt und kann jetzt fast an nichts anderes denken. Klar, dass ich mir jetzt die ersten restlichen 10 Bänder besorgen musste. Okay – ja, mein SUB weint zwar jetzt, weil ich soo schwach geworden bin, aber ich freu mich auch soo riesig über die Bücher! *hach*   😉
Außerdem bin ich das erste Mal bei Blogg dein Buch ausgewählt worden für ein Buch, für das ich mich beworben habe. Da ich bereits seit einem Jahr! dort angemeldet bin und noch NIE ein Buch bekommen habe, freue ich mich um so mehr nun von dem ars Verlag ‚Der letzte Zauberlehrling‘ von Rübenstrunk bekommen zu haben.
Und zu guter letzt habe ich auch noch den zweiten Teil ‚Die Wächterin‚ von O’Rourke und ‚Die Seelen der Nacht‘ von Deborah Harkness erhalten, worauf ich auch schon sehr gespannt bin.

.

..L.
Nalini Singh – Psy Changeling #2 – #10

(eBook in German)

.

Psy Changeling

© goodreads

Psy Changeling

© goodreads

Psy Changeling

© goodreads

Psy Changeling

© goodreads

Psy Changeling

© goodreads

.
.

.
.
.
.
.
.

Psy Changeling

© goodreads

Psy Changeling

© goodreads

Psy Changeling

© goodreads

Psy Changeling

© goodreads

.

.

.

.

.

.

Inhaltsangabe zum zweiten Teil:
Die junge Faith NightStar besitzt die Fähigkeit, die Zukunft vorherzusehen. Bisher hat die kühle Geschäftsfrau ihr Talent zur Mehrung ihres Vermögens eingesetzt, da bringt ein Mord ihr Leben aus dem Gleichgewicht. Faith wird von Visionen voller Blut und Tod heimgesucht. Als sie in einem fremden Teil der Welt Hilfe sucht, begegnet ihr der geheimnisvolle Vaughn D’Angelo. Er weckt in ihr verbotene Leidenschaften – und bringt sie in tödliche Gefahr..

(Source: Goodreads.com)

.

.
Gerd Rübenstrunk – Der letzte Zauberlehrling

(Paperback in German from ars Verlag – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Ist die Welt der Magie noch zu retten? Aus der französischen Provinz reist der junge Zauberlehrling Humbert ins Paris des 19. Jahrhunderts, um sich beim alljährlichen Ball der Zauberer einen neuen Meister zu suchen. Doch in der großen Stadt angekommen, stellt er erschüttert fest, dass die Welt der Magie nicht mehr das ist, was sie einmal war. Denn fast alle Zauberer haben ihre Kräfte an den reichen Unternehmer Pompignac verkauft. Nur Humberts neuer Meister, ein wahrer Sonderlin, ist noch im Vollbesitz seiner magischen Kräfte und denkt nicht ans Verkaufen! Doch worum geht es dem Geschäftsmann eigentlich? Nur ums Geld? Oder steckt eine geheime Verschwörung dahinter? Ehe Humbert sich versieht, geraten er und seine neuen Freunde in einen Strudel gefährlicher Ereignisse: Was hat der Erzkanzler mit all dem zu tun? Steht womöglich die Zukunft der Zauberei auf dem Spiel?
(Source: Goodreads.com)

.
Erica O’Rourke – Die Wächterin #2

(Paperback in German from Blanvalet Verlag – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Ohne die Liebe könnte das Leben so einfach sein. Doch ihren Gefühlen für den gut aussehenden Colin kann Mo Fitzgerald ebenso wenig entkommen wie den düsteren Geheimnissen in ihrer Familie. Und dann tritt auch noch der faszinierende Luc wieder in ihr Leben und zieht Mo in einen Kampf uralter magischer Dynastien … und in seinen Bann. Hin und her gerissen zwischen den beiden Männern in ihrem Leben ahnt Mo nicht, dass Luc ihr einiges verschweigt – und dass auch Colin ein finsteres Geheimnis hat … 

(Source: Goodreads.com)

..

.
Deborah Harkness – Die Seelen der Nacht #1

(Paperback in German from Blanvalet Verlag – Danke!)

.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Diana Bishop ist Historikerin mit Leib und Seele. Dass in ihr zudem das Blut eines uralten Hexengeschlechts fließt, versucht sie im Alltag mit aller Kraft zu ignorieren. Doch als Diana in der altehrwürdigen Bodleian-Bibliothek in Oxford ein magisches Manuskript in die Hände fällt, kann sie ihre Herkunft nicht länger verleugnen: Hexen, Dämonen und Vampire heften sich an ihre Fersen, um ihr das geheime Wissen zu entlocken – wenn nötig mit Gewalt. Hilfe erfährt Diana ausgerechnet von Matthew Clairmont, Naturwissenschaftler, 1500 Jahre alter Vampir – und der Mann, der Diana bald schon mehr bedeuten wird als ihr eigenes Leben …
  (Source: Goodreads.com)

 


.

...

Pan Tau Books

Ein Buchblog

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Die Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Piranhapudel

Ein Büchertagebuch

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

Bianca Iosivoni

| Autorin |

AnjaIsReading

Schnuffelrudel's bookshelves

booksmiacara

Bücher, Filme, Serien und mehr ...

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.

Write like a machine - Blog von Katharina V. Haderer

"Wer schreibt, will auch gelesen werden." - www.katharinavhaderer.com

Mirjam H. Hüberli

Schreibatelier & Kunstwerkstatt