Blog-Archive

[Rezension] Dein göttliches Herz versteinert

Dein göttliches Herz versteinert

German Cover

A Beautiful Evil

English Cover

.

.

.

.
.

.

.

.

.

.

.

.
‚Dein göttliches Herz versteinert‘

by Kelly Keaton
(A Beautiful Evil)

Gods & Monsters # 2

Inhaltsangabe:
Als Ari zum ersten Mal in das verfallene New Orleans kam, trieb sie nur eins: der Wunsch zu wissen, wer sie ist. Doch was sie entdeckte, übertraf ihre schlimmsten Alpträume. Mittlerweile spürt Ari, wie das Böse in ihr immer stärker wird, und mit ihm wächst auch ihre Macht. Eine Macht, die Athene um alles in der Welt besitzen will und die die Medusa-Tochter in größte Gefahr bringt. Doch Ari kennt keine Angst. Für sie zählt nur eins: Sie will Rache. Die Zeit dafür wird knapp und sie hat nur eine Chance. Um die Göttin zu besiegen, muss Ari sich dem stellen, was sie am meisten fürchtet: sich selbst.
(Source: Goodreads.com)

Meine Gedanken zum Buch:
Ich habe sehr lange gebraucht, bis ich in das Buch rein gekommen bin und es wurde ehrlich gesagt auch erst nach der Hälfte spannend beziehungsweise erst zum Schluss hin und dann war es plötzlich schon wieder vorbei. Das erste Drittel war quasi nur eine gedankliche Zusammenfassung aus dem ersten Band und es hat sich sehr lange nicht wirklich etwas ereignet und wenn ich jetzt so zurück denke, ist generell sehr lange Zeit nicht viel passiert, erst – wie gesagt – gegen Ende, wo sich die Ereignisse dann überschlagen haben.

Aber nicht nur die Geschichte hat sich lange geziert, bis etwas passiert ist, genauso ging es auch in der Beziehung zwischen Ari und Sebastian und einiges davon hat mich ehrlich gesagt schon genervt. Auch das Klischee am Ende, was mit Sebastian passiert ist, hat mich geärgert und ware nichts besonderes. Ich kann mir schon jetzt ungefähr vorstellen, was als nächstes mit ihm beziehungsweise mit den beiden passieren wird – daher war es doch sehr vorhersehbar.

Was mir aber gefallen hat, war die Sache mit ihrem Dad und dieser Bogenkämpferin, welche sich in die Geschehnisse eingemischt hat, da sie einen frischen Wind in die Geschichte gebracht haben. Auch Violet gehört zu meinen Lieblingen, aber dafür packt mich Sebastian noch immer nicht so recht. Bei Ari bin ich ebenfalls hin und her gerissen, da sie zwar gute Ansetzte zeigt und sagt, was sie sich denkt, aber auch manchmal wieder sehr naiv und blind ist, was mich dann wieder aufregt.

Wie ihr seht, hat dieses Buch seine guten Punkte, die für mich okay waren, aber es ist auch ziemlich durchwachsen mit Dingen die mir störend aufgefallen sind. Zum Glück handelt es von übernatürlichen Wesen, gewürzt mit einer Portion griechischer Mythologie, in der Athene die Böse ist und von allen Seiten bekämpft wird. Die Grundidee von Keaton war wieder einmal nicht schlecht, aber leider fehlte einfach der richtige Funke bei der Umsetzung.

German Cover:
Leider gefällt mir das Cover wieder nur wenig und auch der Titel ist nicht so passend, wie beim englischen Cover. Es wäre toll gewesen, wenn das Bild und der Titel übernommen worden wären.

All in all:
Leider nur ein durchschnittliches Buch, von dem ich mir mehr erwartet habe. Meine Hoffnungen für die Trilogie ruhen nun auf den dritten und letzten Teil.

Rating:
3 of 5 points – (I liked it).

.

Quotes: (© Keaton)

.Bran: „Du hast nur wenig Kontrolle über deine Macht und deine Kenntnisse in Zauberei und Schwertkampf sind beschämend.“
Ari: „Vielen Dank auch.“
Bran: „Aber Herz hast du. Und deine Macht ist ungezüngelt und stark, daher gibt es vielleicht…“
„Halt“, sagte ich energisch. „So viele Kompliment halt ich nicht aus.“

.

Dub griff an mir vorbei und stibitzte ein Stück von meinem Brot.
Ari: „Hör auf, mein Essen zu klauen. Hol dir selber was.“
Er seufzte und legte den Kopf auf den Tisch: „Ich kann nicht. Dazu bin ich zu faul.“
.

.

Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares an:

©Arena Verlag

.
Serienreihenfolge:
#1: Kelly Keaton – Dein göttliches Herz entflammt »»
#2: Kelly Keaton – Dein göttliches Herz versteinert »»
#3: Kelly Keaton – Wicked Within (Dt. Titel unbekannt)
:

.

(© goodreads)

About the author – Kelly Keaton:
Kelly loves ancient history, fantasy, and mythology. She dreams of one day attaining magical powers, discovering the secret to immortality, ridding her home of pet hair, and being crowned Mardi-Gras queen. As Kelly Gay, she writes the popular adult urban fantasy series, Charlie Madigan, for Pocket Books. While she calls Raleigh, NC, home, she can also be found chatting about books and life on Facebook and Twitter. (Source: Goodreads.com)

Visit her Website »».

.

[Rezension] Dein göttliches Herz entflammt

Darkness becomes Her

English Cover

Dein göttliches Herz entflammt

German Cover

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.
.

‚Dein göttliches Herz entflammt‘
by Kelly Keaton
(Darkness Becomes Her)

Gods & Monsters # 1

.

Inhaltsangabe:
Auf der Suche nach ihrer Vergangenheit erhält Ari eine Warnung ihrer toten Mutter: Lauf weg, so schnell du kannst! Doch wie flieht man, wenn man nicht weiß, wovor? Ari weiß nur eins: Sie muss zurückkehren nach New 2, dem zerfallenen, opulenten Ort ihrer Geburt, um den sich so viele Mythen und übernatürliche Geschichten ranken. Schon bald muss Ari erkennen, dass alle Geschichten wahr sind. Und dass sie, das Mädchen mit dem hellen, seltsamen Haar und dem Halbmond-Tattoo unter dem Auge, der Schlüssel zu allem ist.   (Source: Goodreads.com)

Meine Gedanken zum Buch:
Gleich zu Beginn hat mich der Schreibstil schon überzeugt, da ich finde, dass es einerseits sehr schön verträumt und fantastisch geschrieben ist, wie auch die Handlung selbst, aber trotzdem nicht zu viele lange Sätze aufweist und noch leicht zu verdauen ist. Was daran liegt, dass dazwischen auch immer wieder kürzere Sätze eingebaut sind, um den Text aufzulockern. Daher ist der Schreibstil schön, aber trotzdem auch schnell und locker zu lesen. Falls ihr euch wundert, warum ich gerade  mit dem Schreibstil beginne und so stark von ihm schwärme, dann liegt das wohl daran, dass ich zuvor ein wirklich schlechtes Buch hatte und ich mich daher umso mehr über diesen guten Schreibstil gefreut habe!
Dabei hat mir auch besonders gut der Humor und der Sarkasmus der Autorin, bzw. eben von der Hauptfigur Ari gefallen und ich musste des Öfteren Schmunzeln, obwohl das Grundthema doch eher mystisch und traurig ist.

Denn in der Geschichte begleiten wir Ari, eine Pflegekind, dass schon einiges Schlimmes bei verschiedenen Pflegeeltern erlebt hat, wie sie sich auf die Suche nach ihren leiblichen Eltern macht. Dabei stößt Ari nicht nur auf unzählige Geheimnisse in New Orleans, die ihre Mutter, wie auch ihre weiblichen Vorfahren betreffen, sondern auch auf die unterschiedlichsten Wesen wie Vampire, Gestaltwandler, Halbgötter und alles, was man sich so vorstellen kann.

Obwohl es doch sehr interessant klingt und aufgebaut wurde, fehlte mir leider zweitweise etwas die Dynamik in der Geschichte. Es war manchmal zu langatmig oder die Autorin hat sich in den Umgebungsbeschreibungen verloren. Zum Teil war es schön die Stadt New Orleans mit ihren Mardi Gras Umzügen mit ihren Augen zu sehen und in diese bunte, mystisch, schillernde Welt einzutauchen, aber stellenweise war es einfach zu lange oder zu oft bzw. wurde einiges am Ende wiederholt dargestellt, was ich als unnötig betrachtet habe.

Die Charaktere waren unterschiedlich stark ausgearbeitet. Ich fand Ari toll und auch vielschichtig dargestellt. Außerdem ist sie mutig und steht zu ihren Entscheidungen, obwohl sie äußerlich etwas unsicher ist – etwas, was mich am meisten bei ihr gestört hat, da sie göttlich schön beschrieben wird. Ansonsten war sie aber top und ein sympathischer Charakter.
Die anderen Figuren wurden nur kurz behandelt, da einfach zu viele verschiedene Charaktere vorkommen, dass man sich noch nicht so ein genaues Bild von ihnen machen kann. Auch Sebastian – der männliche Held – ist mir noch etwas zu flach und zu geheimnisvoll, um mir eine genaue Meinung über ihn bilden zu können. Daher hoffe ich, dass sich das in den nächsten Bänden noch ändert.

Auch war mir die Romanze zwischen Ari und Sebastian zu schnell da und generell mag ich es leider nicht, wenn Handlungsverlaufe sich nur über 2-3 Tage ziehen, in denen zu viel passiert für 24 Stunden und zu viele Gefühle aufkommen. Ich selber finde das einfach unrealistisch. Eine Verbindung, Freundschaften und Gefühle brauchen meiner Meinung nach mehr Zeit, um sich zu entfalten.

Ansonsten war alles in allem wirklich gut gemacht und schön beschrieben, mit spannenden Teilen, aber auch mit etwas langatmigeren. Daher ein mittelmäßigen bis gutes Buch, das sicher etwas für Fans von mythologischen Hintergründen ist. Am besten war für mich die Stadt New Orleans und das Lebensgefühl und die Atmosphäre darin beschrieben, fast so als wäre man selbst dort und würde einen Ball oder einen Mardi Gras Umzug besuchen. Diese Details und Beschreibungen haben mir gut gefallen und mir Lust auf mehr von der Autorin gemacht. Und außerdem möchte ich jetzt auch unbedingt nach New Orleans fahren und mir die Stadt selber anschauen! 😀

German Cover:
Mir gefällt zwar das deutsche Cover ganz gut, aber es wirkt doch etwas zu verspielt und kindlich für den Inhalt und die Atmosphäre im Buch, daher hätte mir hier das englische Cover besser gefallen. Schade, dass es nicht übernommen wurde.

All in all:
Das Buch bietet neue Ideen und einen interessanten ersten Band, der Lust auf mehr macht. Auch wenn noch nicht allzu viel Preis gegeben wurde und es ein wenig, wie eine Vorgeschichte wirkt, bin ich trotzdem schon sehr gespannt auf die Fortsetzung und setzte hohe Erwartungen in diese. Ich will mehr – mehr von diesen verschiedenen Wesen und Monstern, von den Figuren, der Entwicklung und der Stadt New Orleans! Einfach traumhaft düster.

Rating:
3,5 of 5 points – (I really liked it).

.

Quotes: (© Kelly Keaton)

Ari: Familie.
Dieses Wort war mir so fremd, dass ich nicht sicher war, ob ich Dr. Giroux richtig verstanden hatte. Familie. Hoffnung stieg in mir auf und plötzlich ergriff mich ein seltsames Gefühl. Aus irgendeinem Grund musste ich auf einmal an einen Disneyfilm mit putzigen Vögelchen und singenden Streifenhörnchen denken.
.

Ari: Ich wusste, wie man küsste, wusste, wie es rein technisch funktioniert, doch es war das erste Mal, dass ich mich dabei verlor, dass ich es mehr wollte als die Luft zum Atmen. Zum ersten Mal wollte ich jemanden küssen, bis die Zeit stillstand und die Welt unterging. Ich fühlte mich so lebendig. Ich existierte nicht nur, ich war wirklich lebendig.
.

Sebastian: „Ich dachte, du würdest zu mir sagen, ich solle abhauen, und dann von hier verschwinden. Ich dachte, ich würde dich nie wiedersehen.“
Ari: „Sebastian, ich kann damit umgehen. Du hast keine Ahnung, was mit mir nicht stimmt.“ Sein schiefes Lächeln ließ sein Gesicht strahlen. „Oh doch, ich habe da so eine Ahnung.“
.

.

Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares an:

©Arena Verlag

.
Serienreihenfolge:

#1: Kelly Keaton – Dein göttliches Herz entflammt »»
#2: Kelly Keaton – Dein göttliches Herz versteinert
#3: Kelly Keaton – Wicked Within (Dt. Titel unbekannt)
:

.

(© goodreads)

About the author – Kelly Keaton:
Kelly loves ancient history, fantasy, and mythology. She dreams of one day attaining magical powers, discovering the secret to immortality, ridding her home of pet hair, and being crowned Mardi-Gras queen. As Kelly Gay, she writes the popular adult urban fantasy series, Charlie Madigan, for Pocket Books. While she calls Raleigh, NC, home, she can also be found chatting about books and life on Facebook and Twitter. (Source: Goodreads.com)

Visit her Website »».

.

[Neuzugänge] Hey Mr.Postman…-May13 #1

.
Wieder darf ich mich über tolle neue Bücher freuen, welche bereits seit einiger Zeit auf meiner Wunschliste standen. Besonders auf ‚Rush of Love‘ und ‚Glühende Dunkelheit‚ freue ich mich. Aber auch ‚Dein göttliches Herz entflammt‘ klingt richtig gut. ‚The Lost Girl‘ habe ich schon gelesen, aber ich war sehr enttäuscht davon, besonders von dem Ende. ‚The Selection‘ habe ich von einer Freundin bekommen, aber hier bin ich sehr unsicher, ob das ein Buch was für mich ist… hier werde ich wohl noch etwas warten, bis ich es lesen werde.
Besonders freue ich mich auch auf ‚Schattenstunde‚ – das Buch habe ich vor ca. 2 Jahren auf Englisch gelesen und nun habe ich es endlich auch in Deutsch in Papier-Fomat.
Tja, und dann gibt es auch noch drei weitere eBooks, bei denen ich einfach nicht widerstehen konnte. ‚Ten Tiny Breaths‘ musste ich einfach haben, und bei ‚The Summer I became a Nerd‘ hat mir Nadine den Mund wässrig gemacht. Bei ‚Crossing‘ habe ich nur das Cover gesehen und tja, musste auch runtergeladen werden. Ich weiß – ich bin schwach. *seufz*

 

.
.
Kelly Keaton – Dein göttliches Herz entflammt # 1

(Hardcover in German from Arena Verlag – Danke!)


© goodreads

Inhaltsangabe:
Auf der Suche nach ihrer Vergangenheit erhält Ari eine Warnung ihrer toten Mutter: Lauf weg, so schnell du kannst! Doch wie flieht man, wenn man nicht weiß, wovor? Ari weiß nur eins: Sie muss zurückkehren nach New 2, dem zerfallenen, opulenten Ort ihrer Geburt, um den sich so viele Mythen und übernatürliche Geschichten ranken. Schon bald muss Ari erkennen, dass alle Geschichten wahr sind. Und dass sie, das Mädchen mit dem hellen, seltsamen Haar und dem Halbmond-Tattoo unter dem Auge, der Schlüssel zu allem ist.
(Source: Goodreads.com)

.
.

.
Kiera Cass – The Selection # 1

(eBook in English)

.

© goodreads

Synopsis: For thirty-five girls, the Selection is the chance of a lifetime. The opportunity to escape the life laid out for them since birth. To be swept up in a world of glittering gowns and priceless jewels. To live in a palace and compete for the heart of gorgeous Prince Maxon.
But for America Singer, being Selected is a nightmare. It means turning her back on her secret love with Aspen, who is a caste below her. Leaving her home to enter a fierce competition for a crown she doesn’t want. Living in a palace that is constantly threatened by violent rebel attacks.

Then America meets Prince Maxon. Gradually, she starts to question all the plans she’s made for herself–and realizes that the life she’s always dreamed of may not compare to a future she never imagined.
(Source: Goodreads.com)
.

.
Sangu Mandanna – The Lost Girl

(eBook in English).
.

© goodreads

Synopsis:.Eva’s life is not her own. She is a creation, an abomination—an echo. Made by the Weavers as a copy of someone else, she is expected to replace a girl named Amarra, her “other”, if she ever died. Eva studies what Amarra does, what she eats, what it’s like to kiss her boyfriend, Ray. So when Amarra is killed in a car crash, Eva should be ready.
But fifteen years of studying never prepared her for this.
Now she must abandon everything she’s ever known—the guardians who raised her, the boy she’s forbidden to love—to move to India and convince the world that Amarra is still alive.
What Eva finds is a grief-stricken family; parents unsure how to handle this echo they thought they wanted; and Ray, who knew every detail, every contour of Amarra. And when Eva is unexpectedly dealt a fatal blow that will change her existence forever, she is forced to choose: Stay and live out her years as a copy or leave and risk it all for the freedom to be an original. To be Eva.
(Source: Goodreads.com)

.

.
Abbi Glines – Rush of Love: Verführt# 1

(Paperback in German from Piper Verlag – Danke!)

.

© goodreads

.
Inhaltsangabe
:
Nach dem Tod der Mutter verlässt Blaire ihr Zuhause, um bei ihrem Vater und dessen neuer Familie in einem luxuriösen Strandhaus zu leben. Vor allem ihr attraktiver Stiefbruder Rush lässt sie jedoch immer wieder spüren, dass sie nicht willkommen ist. Er ist so abweisend wie anziehend, so verletzend wie faszinierend, er ist verwirrend und unwiderstehlich – und er kennt ein Geheimnis, das Blaires Herz mit einem Schlag für immer brechen könnte.

(Source: Goodreads.com)
.
.

.
Gail Carriger – Glühende Dunkelheit # 1

(Paperback in German from Blanvalet Verlag – Danke!)
.

© goodreads

© martina bookahlic

Inhaltsangabe:
Nachdem Miss Alexia Tarabotti in Notwehr einen Vampir getötet hat, steht sie nun dem Alpha-Werwolf Lord Maccon gegenüber – dem Chefermittler der Queen für übernatürliche Angelegenheiten. Als dieser sich weigert, sie in die Ermittlungen einzubeziehen, beschließt Alexia, selbst nachzuforschen, was hinter dem Angriff auf sie steckt. Und plötzlich befindet sie sich nicht nur tief in einer Intrige gegen das Britische Empire – sie sieht auch ihr Herz durch den attraktiven Lord Maccon bedroht.
(Source: Goodreads.com)

.

.
K. A. Tucker – Ten Tiny Breaths # 1

(eBook in English)

.

© goodreads

Synopsis: Kacey Cleary’s whole life imploded four years ago in a drunk-driving accident. Now she’s working hard to bury the pieces left behind—all but one. Her little sister, Livie. Kacey can swallow the constant disapproval from her born-again aunt Darla over her self-destructive lifestyle; she can stop herself from going kick-boxer crazy on Uncle Raymond when he loses the girls’ college funds at a blackjack table. She just needs to keep it together until Livie is no longer a minor, and then they can get the hell out of Grand Rapids, Michigan.
But when Uncle Raymond slides into bed next to Livie one night, Kacey decides it’s time to run. Armed with two bus tickets and dreams of living near the coast, Kacey and Livie start their new lives in a Miami apartment complex, complete with a grumpy landlord, a pervert upstairs, and a neighbor with a stage name perfectly matched to her chosen “profession.” But Kacey’s not worried. She can handle all of them. What she can’t handle is Trent Emerson in apartment 1D.
Kacey doesn’t want to feel. She doesn’t. It’s safer that way. For everyone. But sexy Trent finds a way into her numb heart, reigniting her ability to love again. She starts to believe that maybe she can leave the past where it belongs and start over. Maybe she’s not beyond repair.
But Kacey isn’t the only one who’s broken. Seemingly perfect Trent has an unforgiveable past of his own; one that, when discovered, will shatter Kacey’s newly constructed life and send her back into suffocating darkness.

(Source: Goodreads.com)
.

.
Leah Rae Miller – The Summer I became a Nerd

(eBook in English).
.

© goodreads

Synopsis:.On the outside, seventeen-year-old Madelyne Summers looks like your typical blond cheerleader—perky, popular, and dating the star quarterback. But inside, Maddie spends more time agonizing over what will happen in the next issue of her favorite comic book than planning pep rallies with her squad. That she’s a nerd hiding in a popular girl’s body isn’t just unknown, it’s anti-known. And she needs to keep it that way.
Summer is the only time Maddie lets her real self out to play, but when she slips up and the adorkable guy behind the local comic shop’s counter uncovers her secret, she’s busted. Before she can shake a pom-pom, Maddie’s whisked into Logan’s world of comic conventions, live-action role-playing, and first-person-shooter video games. And she loves it. But the more she denies who she really is, the deeper her lies become…and the more she risks losing Logan forever.
(Source: Goodreads.com)

.

.
Stacey Wallace Benffiel – Crossing

(ebook in English from netgalley – Thanks!)

.

© goodreads

Synopsis:.Twenty-year-old Dani Walker can’t believe her luck when she’s paired up with the gorgeous Liam Garrett as her Acting I scene partner – or when he ends up in her bed. Being a Plain Jane with a mouth on her hasn’t exactly served Dani well in the guy department. In fact, she’s had nothing but one night stands. Still, she lets go of her insecurities and falls for Liam, despite feeling like he’s holding something back.
When Dani finally discovers Liam’s secret, she must learn the true meaning of accepting the ones we love for who they are, or risk losing the best thing that’s ever happened to her.
(Source: Goodreads.com)
.
.


.
.
Kelley Armstrong – Schattenstunde # 1
(Paperback in German from Knaur Verlag – Danke!)


© goodreads

Inhaltsangabe:
Als Chloe zum ersten Mal einen Geist sieht, halten sie alle für verrückt. Kurzerhand schickt ihr Vater sie nach Lyle House, einem Heim für verhaltensauffällige Jugendliche. Dort erklären die Ärzte ihr, dass sie krank sei. Aber Chloe erkennt bald, dass sie tatsächlich Geister sehen kann – und die Geister sie! Lediglich das Amulett ihrer Mutter kann Chloe vor den Kräften der Toten schützen.
Auch die anderen Jugendlichen in Lyle House scheinen übernatürliche Fähigkeiten zu haben. Als immer wieder einer der Jugendlichen spurlos verschwindet, beginnt Chloe, den Rätseln von Lyle House nachzuspüren und befindet sich bald in größter Lebensgefahr!
(Source: Goodreads.com)

.
.


...

Pan Tau Books

Ein Buchblog

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern