Blog-Archive

C*: MacKayla Lane

copyright: Karen Marie Moning

Name: MacKayla Lane

Nickname: Mac or Ms. Lane

From the book series:
Fever series by Karen Marie Moning (› Website)

About:
MacKayla Lane, reluctant sidhe-seer, a person who can see into the hidden world of the ancient, immortal Fae. Able to sense and hunt the Dark Book of Magic known as the Sinsar Dubh. (Source: Goodreads.com)

Family:
She was adopted by a loving family in America together with her older sister, which was murdered in the first book. She originally came from Dublin, where her mother gave her off to protect her.

Location: Dublin, Ireland

Job: Nothing concrete but after she went to Dublin, she worked at the bookstore ‚Barrons Books & Baubles‘

Best Friend: At first she was totally alone, after her sister’s death. But afterwards she gets close with Dani (another Sidhe Seer)

In love with: Jericho Barrons »»

.

(© goodreads)

.

Quotes:

Mac: “Some people bring out the worst in you, others bring out the best, and then there are those remarkably rare, addictive ones who just bring out the most. Of everything. They make you feel so alive that you’d follow them straight into hell, just to keep getting your fix.”
(Shadowfever)

.

.

I love this picture – it shows greatly how Mac changed in the book:

.

Quote:

Mac: „So how did he look at me?“
Dani: „Like it was his birthday and you were the cake.“
(Dreamfever)

.

More of Mac and Jericho:

.

and that is just too cute:

.

Quote:

Mac: „I was no longer sexually vulnerable to the death-by-sex Fae Prince.  Jericho Barrons was my poison now.“
(Dreamfever)

.

And now some action… :p

copyright: Karen Marie Moning

.

Please note that all copyrights belong to the authors, publishers and artists.

C*: Jericho Barrons

(© goodreads)

Name: Jericho Barrons

Nickname: (just) Barrons, or JZB

From the book series:
Fever series by Karen Marie Moning (› Website)

Nature:
We still don’t know but to be honest -> we don’t really care ;p

About:
An antiquities collector and not-quite human. Hunting the Sinsar Dubh.

Location: Dublin, Ireland

Job: He owns a bookstore called ‚Barrons Books & Baubles‘

Best Friend: I don’t think he has one?

In love with: MacKayla Lane »»

.

(© goodreads)

.

Quote:

Jericho:  „You’re Mac,“ he says. „And I’m Jericho. And nothing else matters. Never will. You exist in a place that is beyond all rules for me. Do you understand that?“
I do.  Jericho Barrons just told me he loves me.
(Shadowfever)

.

.

And now some pics of Jericho Barrons, (though it’s hard to find the right guy for this amazing characters):

copyright: Karen Marie Moning/forum

.

Quote:

Jericho: “They’ll try to kill you.“
Mac: „Good thing I’m hard to kill.“ Only one thing concerned me. „Will you?“
Jericho: „Never. I’m the one who will always watch over you. Always be there to fuck you back to your senses when you need it, the one who will never let you die.”
(Shadowfever)

.

.

Quote:

V’lane: „Are you busy tomorrow MacKayla ?“
Jericho: „She’s working on old texts with me.“
V’lane: „Ah. Old texts. A banner day at the bookstore.“
Jericho: We’re translating Kama Sutra…with interactive aids.“ (Shadowfever)

.

Here he’s with Mac, first as a blond….:

.

Quote:

Jericho: “The moment I laid eyes on you, I knew you were trouble.“
Mac: „Ditto.“
J: „I wanted to drag you between the shelves, fuck you senseless, and send you home.“
M: „If you’d done that, I never would have left.“
J: „You’re still here anyway.“
M: „You don’t have to sound so sour about it.“
J: „You’re upsetting my entire existence.“
M: „Fine, I’ll leave.“
J: „Try and I’ll chain you up.”
(Shadowfever)
.


… then as a brunett:

.

.

Please note that all copyrights belong to the authors, publishers and artists.

Review: Darkfever

(© goodreads)

.
.
‚Darkfever‘
von
Karen Marie Moning

Fever Serie # 1.
:
..
.

Inhaltsangabe:
Das Leben von MacKayla Lane ist einfach perfekt, sie hat eine tolle ältere Schwerster, die wie ihre beste Freundin ist, sie hat liebende Eltern, sie ist jung, hübsch, hat lange blonde Haare und das einzige worum sie sich Sorgen machen muss ist, was sie zur nächsten Beach Party anziehen soll. Aber ihr Leben verändert sich schlagartig und gerät ins Wanken, als ihre ältere Schwester Aline während ihres Auslandsstudiums in Dublin ermordet wird. Ihre Mutter verfällt in einen Tranceartigen Zustand und auch ihr Vater ist ihr keine Hilfe. Als die Dubliner Polizei die Akte ablegen und die Suche nach Alines Mörder einstellen möchte, reist Mac nach Dublin um selbst den Mörder und den Grund für Alines Tod zu finden. Außerdem muss sie die rätselhafte Andeutung lösen, die ihr Aline auf ihren Anrufbeantworter, kurz vor ihrem Tod hinterlassen hat, in dem es um ein mysteriöses Buch geht…

Meine Gedanken zu dem Buch:
Ich bin mir derzeit noch nicht ganz sicher was ich von diesem Buch halten soll. Zu einem hatte ich große Erwartungen weil es von allen Seiten gelobt wurde und auf der anderen Seite konnte ich bisher noch nicht den Grund für diesen Hype erkennen. Außerdem muss ich sagen, dass ich einige Teile daraus zwar schon interessant gefunden habe, aber mir dafür andere Aspekte überhaupt nicht zugesagt haben. Die Hauptperson Mac ist in meinen Augen ein ziemlich verwöhntes Gör, dass ich nicht besonders leiden kann und meiner Meinung nach von Nichts eine Ahnung hat – außer, wie man sich richtig anzieht um sich Jungs zu angeln. Normalerweise lese ich YA Bücher und zum Vergleich zu dessen Genre ist Darkfever einmal eine nette Abwechslung und daher waren auch einige Teile davon interessanter, wie zb. die Liebeszenen, weil sie erwachsener waren und dadurch auch realistischer (obwohl vielleicht auch die Sprache usw. etwas derber war). Obwohl es spannend war und es einen hineingezogen hat in eine andere, dunkle Welt, haben mir einige Aspekte gefällt und mir kam es so vor als ob jedes neue Kapitel keine Antwort liefert, sondern nur noch mehr neue Fragen zum Vorschein bringt. Ich finde es war ein guter Start für eine neue Bücherreihe, die mit 5 Teilen mit Sicherheit noch einiges an Spannung, Erotik und tollen Charakteren abliefern wird – ich freue mich schon darauf.

Englisches Cover:
War mich für sicherlich ein Grund mehr es zu lesen… hat Erotik versprochen und ein wenig haben wir auch davon bekommen.

Fazit:
In letzter Zeit hab ich einfach genug von YA Bücher mit Händchen halten und stundenlangen in die Augen glotzen. Endlich mal was anderes mit einer feinen Nuance Erotik – das hat uns Moning erfolgreich gegeben.

Bewertung:
3 von 5 Punkten

.

Serienreihenfolge:

# 1: Moning Karen Marie – Darkfever   –>
# 2: Moning Karen Marie – Bloodfever  –>
# 3: Moning Karen Marie – Faefever …. –>
# 4: Moning Karen Marie – Dreamfever –>
# 5: Moning Karen Marie – Shadowfever –>

Pan Tau Books

Ein Buchblog

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.