[Waiting on Wednesday] #12: Einander verfallen

„Waiting on Wednesday“ ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen dazu Bücher vorgestellt werden, auf die man sehnsüchtig wartet. ♥

.
Mein heutiges WOW:
„Violet & Luke: Einander verfallen“ # 4
von Jessica Sorensen
.
.

© goodreads

Inhaltsangabe:
Luke und Violet sind sich aus dem Weg gegangen, seit sie herausgefunden haben, dass ein schweres Verbrechen zwischen ihren Familien steht. Doch als Luke in Schwierigkeiten gerät, ist für Viovlet sofort klar, dass sie ihm beistehen muss.
Sie empfindet so viel für Luke, aber wird sie jemals wieder fähig sein, jemandem zu vertrauen?

(Source: Goodreads.com)

Erscheinungsdatum: November 2015
Verlag: Heyne Verlag

.
Warum ich darauf warte:

Warum? Was ist das für eine Frage! Weil ich Sorensen liebe und alles lese, was ich von ihr in die Finger bekomme… nur muss ich leider immer soo lange auf die ganzen Übersetzungen warten. Daher bin ich unheimlich froh, dass auch die weiteren Bände dieser Reihe nun von Heyne übersetzt werden und habe das Buch auch schon vorbestellt. Wie ich weiß, ist es sogar schon auf dem Weg zu mir *juchu*❤😀


.

.Liebste Grüße

..

Veröffentlicht am 11.11.2015 in Waiting on Wednesday und mit , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. favolaslesestoff

    Hey Martina

    Ich habe von Jessica Sorensen auch schon das eine oder andere Buch gelesen und sie konnten mich auch alle wirklich gut unterhalten. Und irgendwie habe ich bei ihren Reihen trotzdem nicht mehr weitergelesen, obwohl „Die Liebe von Callie & Kayden“ noch auf meinem SuB liegt. Mal schauen, wann ich das lese.
    Du musst ja nicht mehr lange auf dein heutiges WoW warten …. bei mir dauert es noch ein bisschen länger.

    lg Favola

    • Hallo Favola,
      das freut mich, dass du von Sorensen auch schon ein paar Bücher lesen konntest. Bisher habe ich alle von ihr gelesen, die auf Deutsch übersetzt wurden, aber am besten gefällt mir diese Reihe, die eben mit Callie & Kayden beginnt❤ Die beiden sind soo tol *schmacht*
      Oh, da muss ich doch glatt vorbei schauen🙂
      lg Tina

  2. Hey Tina,

    das klingt nach einer modernen Romeo und Julia Geschichte🙂 So was mag ich auch total gerne. Den Autor hatte ich bisher noch nicht auf dem Schirm – das wird sich wohl ändern😉

    Liebe Grüße,
    Anna

Leave a Comment/ Schreib mir was :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Die Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Büchermops

Ganz viele Bücher und ein Mops!

Piranhapudel

Ein Büchertagebuch

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

Bianca Iosivoni

| Autorin |

AnjaIsReading

Schnuffelrudel's bookshelves

booksmiacara

Bücher, Filme, Serien und mehr ...

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.

The Writing Machine - Blog von Katharina V. Haderer

"Wer schreibt, will auch gelesen werden." - www.katharinavhaderer.com

Mirjam H. Hüberli // Autorin

... tretet ein in mein Schreibatelier

%d Bloggern gefällt das: