Monatsstatisik – Mai 2014

..

[Geplapper] Bücher & Privates:
Es hat sich buchtechnisch bei mir wieder nicht viel getan, dafür geht es privat gerade drunter und drüber und daher bin ich mit der Anzahl der gelesenen Bücher ganz zufrieden, aber überzeugt euch selbst.🙂

.

Gelesene Bücher:   10
  Dan Wells – Fragemente # 2:  0,5 ♥
  Jennifer Estep – Spartan Frost # 4,5:  2,5 ♥
  M. Leighton – Atemlos: Addicted to You # 1:   1,5
  Jennifer Estep – Spinnentanz # 2:   3
  Elizabeth Miles – Im Herzen der Rache # 1:    0,5
  Sarah J. Maas – Kriegerin im Schatten # 2:    4
  Veronica Rossi – Geborgen # 3:    4,5
  Jessica Sorensen – Die Liebe von Callie & Kayden # 2:    4,5 ♥
  Jennifer L. Armentrou – Dreh dich nicht um:    3 ♥
 
Laura Kneidl – Blood & Gold # 1:    3 ♥


Davon Hörbücher: 0

.

Begonnene Bücher/ Lese ich gerade: 1
  Julie Kagawa – The Forever Song # 3 (295/378)

Pausiert derzeit: 2
  Dorothea Brand – Schriftsteller werden (50/ 192)
  James Frey-Wie man einen verdammt guten Roman schreibt (72/ 200)

.

NEU: Gekauft/ Geliehen/ Getauscht/ Rezensionsexemplare: 6
   Julie Kagawa – The Forever Song # 3
   Jessica Sorensen – Die Liebe von Callie & Kayden # 2
   Veronica Rossi – Geborgen # 3
   Sarah J. Maas – Kriegerin im Schatten # 2
   Laura Kneidl – Blood & Gold # 1
   Erin Bowman – Taken # 2
   Jennifer L. Armentrout – Dreh dich nicht um
   Jennifer Estep – Spartan Frost # 4,5
.

Dieses Jahr insgesamt gelesen:
* 46 Bücher
* Das waren 17.424 Seiten

.

SUB: 35 ( – 3 Bücher )
jipie, ich halte mich ja wirklich gut bei meiner magischen 40-Bücher-Grenze und konnte den SUB noch weiter verringern!! *freu*

.

Highlight – mein Buch des Monats:
Meine Highlights sind dieses Mal gleich zwei Bücher, weil sie eine gleiche Bewertung haben von 4,5. Und zwar sind das „Die Liebe von Callie & Kayden“ von Sorensen, das einfach mein Herz berührt hat und auch „Geborgen“ von Veronica Rossi, die einen tollen Abschluss ihrer grandiosen Fantasy-Dystopie geboten hat.

.

Buch-Flop des Monats:
Diesen Platz hat für den Mai … tatatata… ganz knapp vor „Fragemente“ noch „Im Herzen der Rache“ von Elizabeth Miles abgesahnt, die mich mit ihren Charakteren und langweiligen Handlung fast zum Davonlaufen gebracht hätte. Ihr dürft euch noch auf eine ’schöne‘ Rezi dazu freuen. ^^

.

Challenges:

Serien Killer Challenge: + 3 Bücher  (6/ 12)
Find the Cover-Challenge: + 1 Buch  (8/ 19)
Debüt Challenge: + 1 Buch  (12/ 20)
100 Bücher Challenge: + 0 Bücher (46/ 100)

.

Filmkritiken: 0


Song des Monats:
Seit dem Songcontest kann ich einfach nicht anders, als diesen Song ständig zu hören. Er ist total super-cute, oder findet ihr nicht?❤

Copyright: Eurovision Songcontest & The Common Linnets


Veröffentlicht am 31.05.2014 in Statistiken und mit , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 10 Kommentare.

  1. Ich liebe diesen Song auch!!😀
    Ich muss mich morgen auch mal an meinen Rückblick machen – hab grad gar net im Kopf, wie viel ich geschafft hab, aber momentan scheine ich eine Flaute zu haben😦😀

    • JAAA, der Song ist mega – so richtig knuffig, dass man am liebsten irgendjemanden sofort in die Backe kneifen will xD
      ich weiß das auch nie auswendig, aber zum Glück gibt es ja mein liebstes Goodreads, wo ich immer nachgucken kann. Also ich finde meine Statistik auch etwas mau.. aber ja, mehr geht halt manchmal nicht. Auch egal, gibt wieder bessere Monate🙂
      LG

  2. Buchtechnisch nicht viel getan = 10 Bücher gelesen. Das ist doch super😀 Schade nur, dass so wenige Highlights dabei waren.
    Liebe Grüße, Melli

    • okay, vielleicht sind es jetzt nicht soo wenige Bücher, aber hey, ich habe echt schon mehr gelesen😀 und ja, es waren leider nicht soo die Highlights dabei, wie ich es mir gewünscht hätte. Aber neuer Monat, neues Glück🙂
      LG Tina

  3. Wollte gerade sagen Tina! !0 Bücher, hallo! So schaut bei mir ein guter Monat aus ;P Ich war ganz schlimm im Mai. Obwohl ich Zeit hatte, hab ich sehr sehr wenig gelesen. Dafür umso mehr gebloggt😉 Muss auch mal sein^^

    • *g* okay, dann haben wir da jetzt echt anders gedacht,.. und gut 10 Bücher sind jetzt nicht so wenig, aber in normalen Monaten geht eigentlich mehr…^^ leider waren die Bücher auch eher mau zwischendurch und nur 2 Highlights bei denen ich wusste, dass sie gut werden.
      NA, dafür konntest du bloggen, stimmt und auch deine Reichweite vergrößern… mir kommt es gerade so vor, als würde sich blogtechnisch nicht viel tun und niemand kommentieren außer 2 – 3, die der harte Kern sind. ^^
      LG Tina

      • Das ist ja immer mal mehr und weniger. Hatte mir auch viel Zeit genommen durch die Gegend zu kommentieren für Bous Kommentarchallenge. Da hab ich dank meinem Examen im März noch immer ne Menge aufzuholen😉 Du warst ja auch ganz schön beschäftigt mit Hochzeitsvorbereitungen, das hat man ja auch nicht jeden Tag^^

        Und ist das Schreiben nicht eigentlich viel wichtiger? Da gehts doch bei dir stetig bergauf!

        • das stimmt, so Kommentare abliefern bei Blogs, die interessant wirken, ist schon sehr zeitintensive… wollte ich auch mal machen, aber dann einfach nicht geschafft und nach dem dritten Kommentar auf fremden Blog wieder aufgehört… bin dann doch lieber bei meinen abonnierten unterwegs, denn da habe ich auch schon genug zu tun. ^^
          Genau, Hochzeit ist ja schon in weniger als 2 Monaten, also der Countdown läuft *waaaah* xD

          ja ja, hast ja Recht, das Schreiben ist schon wichtiger, aber das passiert alles so hinter den Kulissen und ich will ja mit jemanden auch quatschen und das geht dann oft eher auf dem BLog – der ja auch mein Baby ist.. hach ja, ich will einfach immer alles😉

  4. Hey Martina, das ist ja ein schöner Monatsrückblick. Wie cool, dass du deinen SuB noch reduzieren konntest. Meiner ist leider viel zu hoch:-( Möchte auch gern an deine SuB Zahl kommen, aber das wird noch ne ganze Weile dauern. Wünsche dir einen schönen Lesemonat Juni. Lg Petra

    • Hallo Petra,
      danke für deinen Besuch und für das Kompliment – habe ich bemüht, schon seit längerer Zeit, den SUB immer weiter zu reduzieren und bin ganz froh, dass es so gut geklappt hat. War aber harte Arbeit. ^^
      Wie viele Bücher hast du denn am SUB? *neugierig bin*
      LG Tina

Leave a Comment/ Schreib mir was :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Die Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Büchermops

Ganz viele Bücher und ein Mops!

Piranhapudel

Ein Büchertagebuch

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

Bianca Iosivoni

| Autorin |

AnjaIsReading

Schnuffelrudel's bookshelves

booksmiacara

Bücher, Filme, Serien und mehr ...

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.

The Writing Machine - Blog von Katharina V. Haderer

"Wer schreibt, will auch gelesen werden." - www.katharinavhaderer.com

Mirjam H. Hüberli // Autorin

... tretet ein in mein Schreibatelier

%d Bloggern gefällt das: