Monatsstatisik – Februar 2014

..

[Geplapper] Bücher & Privates:
Keine Ahnung wie ich trotz allem, was gerade zu tun ist, es noch geschafft habe, auch 10 Bücher im Februar zu lesen. Dachte ich zwar nicht, aber nun bin ich wirklich froh darüber, da ein paar richtige Schätze dabei waren.
Momentan warte ich noch immer auf die zweite Korrektur meiner Lektorin und dann, wenn ich sie habe, kann ich endlich alles ein letztes Mal verbessern und korrigieren, ändern, anpassen und finally bei Amazon hochladen… bin schon sehr gespannt, was der März bringen wird – hoffe ihr auch! ♥

.

Gelesene Bücher:   10
  Jessica Shirvington – Ein Tag, zwei Leben:  3,5 ♥
  Caragh O’Brien – Das Land der verlorenen Träuem # 2:   2,5
  Kelley Armstrong – Seelennacht # 2:   4
  Marissa Meyer – Wie Blut so rot # 2:    4,5
  Gail Carriger – Brennende Finsternis # 2:    4
  Gail Carriger – Entflammte Nacht # 3:    3,5
  Sarah Saxx – Auf Umwegen ins Herz # 1:    2,5 ♥
  Moira Young – Der Herzstein # 2:    3 ♥
  Maria Snyder – Yelena und der Mörder von Sitia # 2:    3 ♥
  Christin Terrill – Zeitsplitter # 2:    4,5 ♥



Davon Hörbücher: 0

.

Begonnene Bücher/ Lese ich gerade: 2
  Jennifer Rush – Escape # 1 (295/ 320)
  Kelley Armstrong – Höllenglanz # 3 (42/ 400)

Pausiert derzeit: 2
  Dorothea Brand – Schriftsteller werden (50/ 192)
  James Frey-Wie man einen verdammt guten Roman schreibt (72/ 200)

.

NEU: Gekauft/ Geliehen/ Getauscht/ Rezensionsexemplare: 9
   Kelley Armstrong – Seelennacht # 2
   Kelley Armstrong – Höllenglanz # 3
   Marissa Meyer – Wie Blut so rot # 2
   Moria Young – Der Herzstein # 2
   Caragh O’Brien – Das Land der verlorenen Träume # 2
   Gail Carriger – Brennende Finsternis # 2
   Gail Carriger – Entflammte Nacht # 3
   Jennifer Rush – Escape # 1
   Christin Terrill – Zeitsplitter # 1

.

Dieses Jahr insgesamt gelesen:
* 18 Bücher
* Das waren 7.395 Seiten

.

SUB: 38 ( – 1 Buch )
Es freut mich wirklich sehr, dass ich mich hartnäckig auf der selbstgesetzten 40-Bücher-Marke halte – so kann es weitergehen. *thumps up* 

.

Highlight – mein Buch des Monats:
Mein absolutes Highlight und auch die Überraschung des Monats Februar war für mich ‚Zeitsplitter‘ von Terrill. Obwohl es ein Zeitreisebuch war, hat es mir richtig gut gefallen und ungebremste Spannung geboten. Aber auch ‚Wie Blut so rot‘ gehört zu meinen Lieblingen, das mir durch den einzigartigen Mix sehr gut gefallen hat.

.

Buch-Flop des Monats:
Dieses Mal muss ich einen zweiten Teil mit diesem unliebsamen Titel beehren, bei dem ich Teil eins eigentlich gut fand. Und zwar ‚Das Land der verlorenen Träume‘ in dem mich Gaia oft total aufgeregt und genervt hat. Leider.
.

.
Challenges:
Bei den Challenges war ich wieder sehr motiviert und konnte überall ein paar Bücher dafür lesen, außer bei der 100 Bücher Challenge – aber dort ist meine momentane Motivation auch sehr gering^^.

Serien Killer Challenge: + 1 Buch  (2/ 12)
Find the Cover-Challenge: + 3 Bücher  (5/ 19)
Debüt Challenge: + 4 Bücher  (9/ 20)
100 Bücher Challenge: + 1 Buch (46/ 100)

.

Filmkritiken: 0


Beiträge in meinem zweiten (Schreib-) Blog:
* 02.02.2014: [News] Glasgow RAIN & neue Projekte »»
* 10.02.2014: [Glasgow RAIN] Zitat # 4 »»
* 23.02.2014: [News] Status quo »»

.

Song des Monats:
Dieses Mal wurde es – ob ihr es glaubt oder nicht – ein relativ altes Lied, das ich schon vor langer Zeit auf und ab gehört und nun wieder ausgegraben habe. Und zwar Alanis Morissette mit ‚Out is through‘ – damit hat sie mich aus meiner tagelangen Schreibblockade gerissen! Thanks

Copyright: Alanis Morissette

.

.

Veröffentlicht am 01.03.2014 in Statistiken und mit , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 8 Kommentare.

  1. Hey,
    ein toller Rückblick🙂 Zeitsplitter habe ich als Hörbuch gehört und ich bin an sich eher kein Zeitreisefan aber diese Geschichte hat mich ebenfalls positiv überrascht🙂
    Wünsche Dir einen gelungenen Start in den März und viel Erfolg mit Deinem Buch🙂
    LG Ela

    • Hallo liebe Ela,
      dankeschön, ja – war ein ganz erfolgreicher Monat mit den ganzen Büchern. Damit habe ich am Anfang des Monats gar nicht gerechnet.
      Ja, Zeitsplitter war echt TOLL – muss mich da endlich für eine Rezi hinsetzen!🙂
      Dankeschön, lieb von dir!
      Ebenfalls einen tollen März!
      LG Tina

  2. Na das sieht doch nach einem tollen Monat aus. Und bei den beiden Büchern die wir diesen Monat zusammen gelesen haben sind wir auch einer Meinung. Ich bin auf GR leider noch nicht dazu gekommen auf deine Frage zu Zeitsplitter zu antworten. Ich weiß noch nicht wie ich mich da sammeln soll. Ich bin ja mal gespannt was uns der März so alles bringen wird🙂
    Grüßlies
    Vanessa

    • Stimmt – war wirklich ein sehr erfolgreicher Monat und das, obwohl er eigentlich so kurz war, außerdem mit ein paar tollen Schätzen🙂
      Ach ja, Zeitsplitter – dazu muss ich noch eine Rezi verfassen, aber irgendwie wollen die Worte nicht kommen um den Buch gerecht zu werden. War so toll.
      März kann nur ein gutes Monat werden🙂
      LG

  3. Hallihallo meine Liebe,
    da hattest du aber einen tollen und beneidenswerten Lesemonat! Habe es gerade mal auf 4 Bücher geschafft! :(((
    „Das Land der verlorenen Träume“ hat mich auch sehr enttäuscht! Was ging mir Gaia auf den Keks und die Könung war für mich, dass die Dreiecksbeziehung auch noch zu einer Vierecksbeziehung geworden ist! Als wäre das nicht etwas zu viel des Guten!
    „Zeitsplitter“ ist diesen Monat ebenfalls bei mir eingezogen! Leider habe ich es aber aufgrund meines tollen Lesepensums nicht mehr geschafft! Freu mich aber schon sehr drauf!
    Liebe Grüße
    Steffi

    • Hey Steffi!🙂
      JA – bin auch noch ganz verwundert, dass es erstens so viele Bücher und auch teilweise so gute Bücher waren. Toller Monat und hoffentlich kommen noch mehr davon🙂 Naja, – beim nächsten Mal wieder, bin ich mir sicher.
      *g* Genau – die Vierecksbeziehung mit Gaia war echt SEHR heftig, aber meine Hoffnungen ruhen auf dem letzten Teil!
      Oh schön – Zeitsplitter braucht zwar am Anfang ein wenig, aber dann ist es klasse, obwohl ich ja das Ende nicht ganz verstanden habe. Vielleicht kannst du mir dann helfen, wenn du es gelesen hast😉
      LG Tina

Leave a Comment/ Schreib mir was :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Die Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Büchermops

Ganz viele Bücher und ein Mops!

Piranhapudel

Ein Büchertagebuch

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

Bianca Iosivoni

| Autorin |

AnjaIsReading

Schnuffelrudel's bookshelves

booksmiacara

Bücher, Filme, Serien und mehr ...

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.

The Writing Machine - Blog von Katharina V. Haderer

"Wer schreibt, will auch gelesen werden." - www.katharinavhaderer.com

Mirjam H. Hüberli // Autorin

... tretet ein in mein Schreibatelier

%d Bloggern gefällt das: