[NaNo] Erstes Wochenende – Update #2

Hallo ihr Lieben,

heute haben wir bereits den 04. 11 und das bedeutet, dass alle Teilnehmer schon seit drei vollen Tagen schreiben, schreiben, schreiben. Einige davon haben schon 10.000 oder sogar mehr Wörter geschrieben!
Ich selber war über das Wochenende zuhause bei meiner Familie und Allerheiligen ist immer ein Zusammenkommen, wodurch ich nicht wirklich zum Schreiben gekommen bin. Dadurch habe ich jetzt gerade einmal 3.355 Wörter geschafft, aber ich hoffe, dass ich diese Woche und vor allem das kommende Wochenende aufholen kann, wenn nicht sogar ein wenig voraus schreiben, damit es danach etwas lockerer wird und ich mit weniger Druck schreiben kann. Aber wir werden sehen, wie dieser Plan aufgeht!😉
Ihr dürft mir gerne die Daumen drücken – würde mich darüber freuen. ♥

Liebe Grüße,
Martina

.

Veröffentlicht am 04.11.2013 in NaNo WriMo, Schreiben/Plotten und mit , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Huhu Martina,

    herzlichen Glückwunsch erst einmal zu deinen rund 3.400 Wörtern. Ich hätte nur mal eine Frage zum Nano. Muss man jeden Tag seinen geschriebenen Text einfügen? So richtig habe ich den Dreh noch nicht raus. Oder kann man es auch am Ende. Denn ich möchte ungern etwas Fehlerhaftes veröffentlichen, was ich nochmal ändern möchte oder so… Außerdem wird es ähnlich wie bei dir ablaufen, dass ich ca. am letzten Drittel eines Buches schreibe – also die 50.000 Wörte quasi völlig aus dem Zusammenhang veröffentlicht werden.

    Liebste Grüße & einen schönen Wochenstart wünscht dir Mia!😉

    • Hallo liebe Mia,
      hey – wusste dar nicht, dass du jetzt auch mitmachst beim Nano – freut mich zu hören. Könnten ja Buddies werden und uns dort gegenseitig motivieren weiter zu schreiben. Wie heißt du? Ich bin ganz unkreativ einfach TinaRiemer😀

      Nein, du kannst jeden Tag deinen Wordcount ändern, musst du aber nicht. Du gehst einfach auf deine Autorenseite, dann auf Stats und dort auf ‚Edit Word Count by day‘ und dort kannst du auch ganz am Ende immer den aktuellen reinschreiben. Außerdem postet du ja keinen Text rein, sondern rein deine Wortanzahl – daher sieht niemand was du falsches (richtiges) geschrieben hast. Ich schreibe auch mittendrin einfach weiter, also bist du nicht alleine😀

      Dir auch eine schöne Woche und alles Gute für Nano! LG Tina

  2. Hallo Tina!
    Ich glaube, das wird so in Wellen kommen – die einen haben eher am Wochenende Zeit, die anderen unter der Woche … ich konnte am Wochenende recht viel schreiben, aber unter der Woche wird nicht so viel nachkommen, daher weiß ich noch nicht, ob ich es schaffen werde!🙂 Aber probieren zahlt sich auf jeden Fall aus! Ich hab dir eine „Freundschaftsanfrage“ geschickt, bin froh, noch andere gefunden zu haben, die mitmachen! Hoffe du bist hochmotiviert?😀 lg Kathi

    • Hi nochmal🙂
      genau – denke ich auch und so wird es bei mir auch sein… einmal geht am WE mehr, dann unter der Woche, je nachdem wie man Zeit findet oder einem die Muse küsst. Zb. hatte ich am WE einen guten Schreib-Flow und konnte die 3500 Wörter trotz wenig Zeit schaffen… jetzt hätte ich am Abend Zeit und mir geht nichts von der Hand… jedes Wort wirkt gequält. Denke, ich bin wohl schon zu müde und erledigt um kreativ zu schreiben oder mich wo einzufühlen. Will nur noch ins Bett und das schon um kurz vor 6!😀
      Danke – habe ich schon gesehen und du bist jetzt mein Buddy! Freu mich😀
      Klar, motiviert schon… außerdem ist mein Ehrgeiz ziemlich heftig, so dass ich die 50k Wörter schaffen muss, komme was wolle! *lol*

Leave a Comment/ Schreib mir was :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Die Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Büchermops

Ganz viele Bücher und ein Mops!

Piranhapudel

Ein Büchertagebuch

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

Bianca Iosivoni

| Autorin |

AnjaIsReading

Schnuffelrudel's bookshelves

booksmiacara

Bücher, Filme, Serien und mehr ...

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.

The Writing Machine - Blog von Katharina V. Haderer

"Wer schreibt, will auch gelesen werden." - www.katharinavhaderer.com

Mirjam H. Hüberli // Autorin

... tretet ein in mein Schreibatelier

%d Bloggern gefällt das: