[Challenge] 100 Bücher, die man gelesen haben sollte

.

CHALLENGE – 100 Bücher (jugendversion)

.
Viele von euch kennen ja bereits den tollen TAG von Sandra auf Pustelblume (dort findet ihr auch die VORLAGE für die Bilder der Bücher!) und nachdem auch ich mich entschlossen habe, den TAG zu machen, kam mir die Idee, warum man nicht gleich eine Challenge daraus macht?

Ich habe nämlich schon öfters nach verschiedenen MUST READ BEFORE YOU DIEListen gesucht, aber nie eine passende gefunden, die mir gefallen hätte, da oft nur Bücher auf den Listen waren, die uralt sind und mich nicht im geringsten interessiert haben. Ich lese zwar manchmal Klassiker, aber die wären mir zu viel und zu harte Brocken gewesen. Daher finde ich die diese Liste von Sandra wirklich toll, da sie viele Jugendbücher enthält und Klassiker, die sicher angenehmer zu lesen sind. Ich bin schon sehr gespannt auf die Challenge und wie lange ich brauchen werde, bis ich alle gelesen habe – wobei ich mir damit keinen Stress machen werde!😉

Außerdem habe ich mir vorgenommen, mich nicht durch jedes Buch zu quälen, sondern ich werde fix immer nur bis zu 25% des Buches lesen und wenn mir ein Buch dann noch immer überhaupt nicht gefallen sollte, nehme ich mir die Freiheit heraus, es abzubrechen.

Wer bei der CHALLENGE ebenfalls mitmachen möchte, kann sich einfach melden per Kommentar auf diesen Post (mit Namen und Linkadresse zur Challenge) und ich füge euch zur Liste hinzu.
.

Regeln:

* Es gibt keinen Zeitrahmen
* Jedes Buch muss zumindest bis zu 25% gelesen werden, erst dann darf es abgebrochen werden
* Jedes Monat ist euer Fortschritt hier auf diesen Post bekannt zu geben, damit ich die Liste aktuell halten kann – Danke

EDIT-REGELN:

* Da ich finde, dass 100 Bücher schon eine große Menge ist und dort auch für einige viele Bücher dabei sind, die sie nicht im geringsten interessieren (wie mich zb. auch ^^) – dachte ich, wird es nun auch 10 Frei-Lose geben. Das bedeutet 10% oder eben 10 Bücher aus den 100 kann man streichen – einfach so, weil man sie NIE im Leben lesen möchte. Man muss es aber auch nicht, ist eine freihe Wahlmöglichkeit für jeden. (Diese zählen zu den gelesenen Büchern dazu!)
.

Hier ist die gesamte Liste der 100 Bücher:

1. Die Tribute von Panem, Suzanne Collins
2. Harry Potter und der Stein der Weisen, Joanne K. Rowling
3. Rubinrot, Kerstin Gier
4. Das Schicksal ist ein mieser Verräter, John Green
5. Seelen, Stephenie Meyer
6. City of Bones, Cassandra Clare
7. Bis(s) zum Morgengrauen, Stephenie Meyer
8. Die Bestimmung, Veronica Roth
9. Tote Mädchen lügen nicht, Jay Asher
10. Tintenherz, Cornelia Funke
11. Der kleine Hobbit, J.R.R. Tolkien
12. Göttlich verdammt, Josephine Angelini
13. Die Beschenkte, Kristin Cashore
14. Die Bücherdiebin, Markus Zusak
15. Die Welle, Morton Rhue
16. Arkadien erwacht, Kai Meyer
17. Das Tagebuch der Anne Frank, Anne Frank
18. Delirium, Lauren Oliver
19. Nach dem Sommer, Maggie Stiefvater
20.Plötzlich Fee – Sommernacht, Julie Kagawa
21. Stolz und Vorurteil, Jane Austen
22. Percy Jackson – Diebe im Olymp, Rick Riordian
23. Die unendliche Geschichte, Michael Ende
24. Mit dir an meiner Seite, Nicholas Sparks
25. Legend, Marie Lu
26. Dark Canopy, Jennifer Benkau
27. Clockwork Angel, Cassandra Clare
28. Erebos, Ursula Poznanski
29. Starters, Lissa Price
30. Der kleine Prinz, Antoine de Saint-Exupéry
31. Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, Lauren Oliver
32. Das also ist mein Leben, Steven Chbosky
33. Bevor ich sterbe, Jenny Downham
34. Die Verratenen, Ursula Poznanski
35. Lucian, Isabel Abedi
36. Skulduggery Pleasant, Derek Landy
37. Flames ’n‘ Roses, Khiersten White
38. Numbers, Rachel Ward
39. Gezeichnet, P.C. Cast und Kristin Cast
40. Wie viel Leben passt in eine Tüte?, Donna Freitas
41. Die Revolution der Maddie Freeman, Kate Kacvinsky
42. Der Herr der Diebe, Cornelia Funke
43. Der Märchenerzähler, Antonia Michaelis
44. Du oder das ganze Leben, Simone Elkeles
45. Die Auswahl, Ally Condie
46. Momo, Michael Ende
47. Gebannt, Veronica Rossi
48. Wir beide irgendwann, Jay Asher
49. Die Stadt der verschwundenen Kinder, Caragh o‘ Brien
50. Amy on the summer road, Morgan Matson
51. Die Dämonenfängerin – Aller Anfang ist Hölle, Jana Oliver
52. Eragon, Christopher Paolini
53. Ich knall euch ab!, Morton Rhue
54. Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick, Jennifer E. Smith
55. Ashes, Ilsa J. Bick
56. Krabat, Ottfried Preußler
57. Saeculum, Ursula Poznanski
58. Forbidden, Tabitha Suzuma
59. Daughter of Smoke and Bone, Laini Taylor
60. Beastly, Alex Flinn
61. Breathe, Sarah Crossan
62. Die Rebellin, Trudi Canavan
63. Eine wie Alaska, John Green
64. Der Joker, Markus Zusak
65. Der Erdbeerpflücker, Monika Feth
66. Sxteen Moons, Kami Garcia und Margaret Stohl
67. Der Kuss des Kjer, Lynn Raven
68. Vampire Academy 1 – Blutsschwestern, Richelle Mead
69. Die Märchen von Beedle dem Barden, Joanne K. Rowling
70. Finding Sky, Joss Stirling
71. Kyria&Reb 1, Andrea Schacht
72. Barthimäus und das Amulett von Sarmakand, Jonathan Stroud
73. Ugly, Scott Westerfeld
74. Ewiglich, Brodi Ashton
75. Unearthly – Dunkle Flammen, Cynthia Hand
76. Night School – Du darfst keinem trauen, C.J.Daugherty
77. Eine Jeans für Vier, Ann Brashares
78. Splitterherz, Bettina Belitz
79. Wir Kinder vom Bahnhof Zoo, Christiane F.
80. Die Auserwählten – Im Labyrinth, James Dashner
81. Von der Nacht verzaubert, Amy Plum
82. Ich fürchte mich nicht, Tahareh Mafi
83. Wunder, Raquel J. Palacio
84. Faunblut, Nina Blazon
85. Sturmhöhe, Emily Bronte
86. Die Brüder Löwenherz, Astrid Lindgren
87. Asche & Phönix, Kai Meyer
88. Mieses Karma, David Safier
89. Das Labyrinth erwacht, Rainer Wekwerth
90. Wintermädchen, Laurie Halse Anderson
91. Das Mädchen mit den gläsernen Füßen, Ali Shaw
92. Die Insel der besonderen Kinder, Ransom Riggs
93. Gegen das Sommerlicht, Melissa Marr
94. Blutbraut, Lynn Raven
95. Godspeed – Die Reise beginnt, Beth Ravis
96. Als Hitler das rosa Kaninchen stahl, Judiht Kerr
97. Der Kuss des Dämons, Lynn Raven
98. Touched, Catherine Jackson
99. Sofies Welt, Jostein Gaarder
100. Nur ein kleiner Sommerflirt, Simone Elkeles

.


.

TEILNEHMER:

1*   (46/ 100) Me/ Ich – abgebrochen
2*   (71/ 100) Nadine @ Buch und Foto
3*   (57/ 100) Steffi @ Sema IV
4*   (37/ 100)  Nina @ Frau Hauptsache Bunt
5*   (45/ 100) Charlie @ Keine Zeit für Langeweile
6*   (35/ 100) Lara @ Fieber in Serie
7*   (0/ 100) Ninespo @ Ninespo
8*   (23/ 100) Kasia @ Protagonist erlebt
9*   (14/ 100) Janin @ Janins Buchwelt
10* (20/ 100)
HarIequin @ Lovelybooks
11*  (0/ 100) Sabrina @ Neujahrsgirl
12*  (0/ 100) Sam @ Miyuvy
13*  (6/ 100) Freobo @ Freobo
14*  (43/ 100) Clärchen @Von der Muse geküsst
15*  (4/ 100) Jenny @ Jenny P
16*  (16/ 100) Cupakeks @ Lovelybooks
17*  (0/ 100)  LadySamira @ Lovelybooks
18*  (13/ 100) Bluebell @ Lovelybooks
19*  (49/ 100)
Favole-Luna @ Lovelybooks
20*  (15/ 100) Nora @ Phantasiewelten
21*  (22/ 100) Tin@ Nuralschams
22*  (3/ 100)
Oddity @ Oddity Rules
23*  (66/ 100) Jade @ The Kitten has claws
24*  (33/100) Cörnchen @ Arvamused Blog
25*  (18 / 100) Verena @ Renis Bucheckchen
26*  (29/100) Callunaful @ Callunaful
27*  (28/100) Katharina @ Kathys Bücherecke
28*  (8/100)  Hufie @ Hufies Lesestall
29*  (34/100)  Julia @ Mein Jahr in China
30*  (33/100)  Alena @ Books Dreamworld
31* 
(29/100)  Books are Happiness @ Books are Happiness
32*  (19/100)  Tori @ Astoriia
33*  (/100)  Jess O.
34*  (23/100)  Bastian @ B Knoop
35*  (33/100)  Anna @ Sternelandzauber
36*  (20/100)  Sylvia @ Jeejee
37*  (48/100)  Juliana @ My Book Experiences
38*  (37/100) Anne @ Anne Blogt
39*  (40/100)  Sandra @ Parallele Welten
40*  (18/100)  Somaya @ Somayas Bücherwelt
41*  (21/100)  Kati @ Katis Bücherkiste
42*  (0/100)  Bramble @ Der tausend Wellen Teppich
43*  (8/100)  Cindy @ Sky Tales forever
44*  (0/100) Katleah @ Katleah
45*  (52/100) Franzi @ Bücherchaos
46*  (0/100) Bookeroo @ Bookeroo
47*  (19/100) PaperPrincess @ PaperPrincess
48*  (30/100) Smarty @ Ladysmartypants
49* (0/100) Alina @
50*  (19/100) Shanee @ Soul Rebell
51*  (18/100)  Marianne @ Book Seduction
52* (4/ 100)  Tweetschekaetzchen @ Music Films Books and more
53* (14/100) Nelly @ Nellys Leseecke
54* (22/100) Michelle @ Michelles Secret Storys
55* (0/100)  Emily @ Emilina Books
56* (37/100) Emalie @ Book Gatherer
57* (34/100) Monja @ Leseratten * *
58* (53/100) Anna @ Anna Bookworm
59* (25/100) Sara @ Zara liest
60* (4/100) Vika @ Isswasz20 Books
61* (17/100) Steffi @ Books and More
62* (22/100) Isbel @ Lilienzauber
63* (/100) Krissy @ Tausend Bücher
64* (22/100) Jana @ Zauberhafte Welt der Bücher
65* (0/100) Lisa @ Bücherdiebin
66* (17/100) Hannah @ Fighting for Paradise
67* (45/100) Watched Stuff @ Watched Stuff
68* (29/100) Stefanie @ Buchtasien
69* (9/100) Henrik @ Zu Ende Gelesen – abgebrochen
70* (29/100) Jessica @ Zeitalter der Bücher
71* (22/100) Tiniii @ Hjörids und Tiniii unterwegs
72* (36/100) Fjolamausi @ Fjolamausis Leseecke
73* (21/100) Melli @ Mellis Buchleben
74* (26/100) Anna @ Schreibfeder
75* (16/100) Hanne @ Just-Art
76* (31/100) Backmausi @ Mausis Leselust
77* (12/100) Ruby @ Ruby’s Tintengewisper
78* (14/100) Veronika Calimero
79* (?/100) Phoebe @ Phoebe Sunshine
80* (?/ 100) Nina von @ Bücherhaufen
81*
82*



ABGEBROCHEN!!

Da ich leider keine Zeit mehr für so viele Bücher habe, die ich eigentlich nur bedingt lesen will, habe ich mich nun dazu entschlossen, die Challenge für mich abzubrechen. Alle anderen können natürlich weiter machen und noch immer daran teilnehmen!

.

Hier ist die Liste in Bildern – die ihr euch gerne mitnehmen und dann selbst bearbeiten könnt!

.

Veröffentlicht am 25.06.2013 in Book Challenges, Book Related und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 470 Kommentare.

  1. Ich würde gerne mitmachen, aber es gibt ein paar Bücher, von denen weiß ich, dass ich sie definitiv nicht lesen werde, bzw auch kein Geld dafür ausgeben möchte…

    • oh schön, dann poste ich dich gleich als Nummer 2 unter mir🙂
      Kannst du mir dann später deinen Link schicken, sobald du die Challenge online gestellt hast?
      Wenn du mir sagst, welche du brauchst, kann ich dir vielleicht welche borgen, habe ein paar zuhasue😉

      • Ich weigere mich Nicolas Sparks zu lesen!😉 Ich werde also sicher nicht alle Bücher lesen. Ich muss noch genau schauen, welche ich bräuchte.
        Ich lege meinen Post heute Abend an, Link kommt dann. Hast Du die Bücher vielleicht auch als Liste?

        • *g* JA, Sparks macht mir auch Bauchschmerzen, aber ich will zumindest die ersten 25% lesen, damit ich sagen kann, es war nichts für mich… zumindest das *g*
          Okay, dann bin ich gespannt, wie viele du schon davon gelesen hast🙂
          Wie meinst du – nein, habe nur die Bilder – die Vorlage bekommst du bei Sandra (oben ist der Link)

  2. Gerade mal gezählt. 53 habe ich schon gelesen.🙂

  3. Das finde ich echt eine gute Idee (vor allem, dass es kein Zeitlimit gibt ^^) und ich würde mich auch gerne anschließen!🙂 Läuft die Challenge dann ab jetzt?

    UND MARTINA – DU HAST HARRY POTTER NOCH NICHT GELESEN?! WAS MACHST DU HIER?!😆

    • ja, find ich auch – und dass man nach 25% abbrechen kann, wenn es ganz schlecht sein sollte🙂
      Genau, einfach ab jetzt oder man kann einsteigen wann immer man will! Ganz spontan alles zusammen und ohne Einschränkungen.

      ähm ja, ich weiß, ich bin erst mit Teil 4 eingestiegen *seufz*

      • 😀 Ich breche zwar fast nie Bücher ab, aber es ist beruhigend, dass es diese Regel gibt.
        Also gelten auch Hörbücher, oder? ^^
        o.O WAS?! Ooooookay…😀

  4. Ich schließe mich der großgeschriebenen Aussage von Sema an!!🙂

  5. Ähm, ich habe noch keine 52 Bücher gelesen, sondern erst 47 (die 52 bzw. 53 mit The Iron King muss ich noch lesen :-D).

  6. Die Idee ist wirklich genial, vor allem freut sich mein SuB, da warten nämlich noch jede Menge Jugendbücher auf mich! Ich bin auf jeden Fall dabei! Sobald ich die Seite erstell habe, hinterlasse ich Dir hier nochmal einen Kommentar mit Link!
    Hab einen schönen Tag🙂
    Nina

  7. Ich liebe deine Challenges😉.
    Bin dabei!
    http://keinezeitfuerlangeweile.blogspot.de/p/blog-page_8.html

    LG
    Charlie

    PS: 43 hab ich schon🙂

    • hehe, das höre ich gerne! *freu*freu*
      Werde dich gleich auf die Liste setzen und dir dann ganz fest die Daumen drücken, dass es keine never-endinig Challenge wird, sondern du gut damit voran kommst🙂
      LG Tina

  8. Hallo,
    ich möchte auch gern an dieser Challenge teilnehmen, sie klingt machbar und freut meinen SuB.🙂 Perfekt für einen Challenge-Neuling, wie mich🙂

    Aber ich hab vorab noch mal eine Frage: Wenn ich eins der Bücher beginne und nach 25% merke, dass es mir nicht gefällt, zählt das Buch dann als gelesen oder nicht als ungelesen?

    Gerade bin ich dabei, meine Seite für die Challenge zu gestalten, ich komm noch mal vorbei, wenn ich so weit bin.😉
    Liebste Grüße und einen tollen Abend🙂

    • Hallo Lara,
      ja gerne – freu mich, dass du mitmachen möchtest und dir die Challenge auch zusagt.
      Challenge-Neuling? Wirklich, erste Challenge oder wie?

      Genau: sobald du 25% des Buches gelesen hast und du es abbrichst, zählt es trotzdem als erledigt für die Challenge und darfst somit streichen.

      LG Tina

      • Hallo Tina,

        Jaah das hier ist meine allererste Challenge.🙂 Ich finde die Idee und das Konzept einfach klasse!🙂
        Challenges, bis auf die Goodreads-Challenge, waren nie wirklich Thema für mich.
        Vielfach las ich erst von Challenges, wenn die Anmeldefristen schon vorbei waren oder die Spielregeln schränkten mein Leseverhalten zu sehr ein. Oder ich hab mich nicht getraut, denn ich denke Challenges sollen motivieren und Spaß bringen und nicht so unter Druck setzen.
        Denn das Gute an dieser Challenge ist ja, wenn ich mich mit gar keinem Titel mehr anfreunden kann, kann ich immer noch was anderes lesen.🙂

        Die 25%-Grenze gefällt mir auch gut.🙂 Das ist ein guter Rahmen, um einen wirklichen ersten Eindruck zu gewinnen. Ich neige hin und wieder dazu, Bücher nach 3 Seiten in die Ecke pfeffern zu wollen und oft ist’s dann so, wenn man einmal weiter liest, wird es besser.

        Ich freu mich auf die Challenge.🙂
        LG Lara

        • oooh schön, dass du dich dann gleich für eine Challenge von mir entschieden hast – vielleicht noch Lust auf eine andere Challenge, die ich hoste?😀

          Genau das gleiche habe ich in meinen Anfangszeiten auch gedacht, aber jetzt nehme ich immer nur an Challenges teil oder mache selber welche, die da relativ locker sind mit Regeln… eben, weil sonst vergeht einem bald der Spaß daran. Ich will mit den Challenges hauptsächlich Bücher abbauen, die auf meinem SUB liegen oder ich sowieso auf der WL habe.

          haha, ja genau – ich hätte schon viele Bücher nach den ersten 3 Kapiteln abbrechen wollen, aber erst wenn man dann doch ein Stückchen weiterliest, merkt man dass es doch nicht so schlecht ist (ist mir bei Das Bildnis des Dorian Gray oder Jane Eyre auch wieder aufgefallen)

          • Ich schau mir deine Challenges gerne mal an, wer weiß, vllt. passt ja noch was auf mich und meinen SUB.😉 Genau aus dem Grund, den du nennst, ist mir diese Challenge auch total entgegen gekommen: SUB-Abbau und Motivationsgründe.🙂 Das Praktische ist ja die große Zahl der Jugendbücher.

            Ich hatte das zuletzt bei „Im Herzen die Rache“, dass ich es nach dem ersten Kapitel am liebsten wegdonnern wollte.😀 Es wurde später ganz okay, aber manchmal springt der Funke einfach nicht so über, wie sich das der Autor vielleicht so gewünscht hätte. Der WOW-Effekt fehlte.😀 Manchmal ist es auch so, dass das Buch in dem Moment aus gefühlstechnischen oder thematischen Gründen nicht zu einem passt, irgendwie. Vllt. passt es dafür in ein paar Monaten oder Jahren?!😉 Das Leben ist lang und Geschmäcker ändern sich.
            Ich philosophier mal eine Runde deine Kommentarbox voll.😉😀 Ich hoffe, das stört dich nicht.😀

          • Genau, kannst ja mal gucken und wer weiß, was dir da so ins Auge springt🙂

            *g* nö – kein Problem, kann gerne noch ein paar deiner philosophischen Ergüsse hier lassen und mich daran teilnehmen lassen. Dass sich mein Geschmack verändert hat, kann ich selber schon nach 2 Jahren Bloggen feststellen. Damals dachte ich immer es MUSS Fantasy in einem Buch sein, sonst wäre es mir zu langweilig – ABER momentan lese ich total gerne Contemporary Romance Bücher für ältere Jugendliche (Collegezeit) und da kommt überhaupt keine Fantasy vor – aber trotzdem liebe ich es!🙂

          • Oh jaah, gerne.🙂 Aber erst mal kriege ich diese Challenge ans Rollen.😀 Ich hab schon mit einem Buch angefangen und dachte: Gar nicht so übel, wie ich immer dachte.😉

            Oh, College-Zeit klingt toll.🙂 Wie bist du darauf gestoßen? Hast du Empfehlungen aus diesem Genre? Das wäre nämlich etwas, wonach ich immer mal wieder Ausschau gehalten habe. Aber ich bin irgendwie immer nur bei High School gelandet. o0
            Fantasy ist auch toll, hin und wieder. Ich versuche derzeit mein Lesefeld zu erweitern und mir vielerlei einfach mal anzulesen, um zu gucken, ob’s mir gefällt.
            Gibt bestimmt in jedem Genre gute und schlechte Bücher. Jeder das, was er sie es mag.😀🙂

          • Welches Buch denn? Jetzt bin ich neugierig😀

            naja, ich lese manchmal einfach gerne auch was erwachseneres als diese Jugendbücher, wo sie nur küssen und Händchen halten und daher bin ich auf Bücher gestoßen, die ‚New Adult‘ heißen, Mischung Young Adult und Adult… muss aber nicht immer im College spielen, gibt auch ‚ältere‘ Geschichten im Highschool Alter.
            zb. Hopeless fand ich gut oder The Sea of Tranquility. Am besten du guckst rechts bei den Genres auf ‚Lieblinge‘ – dort sind die besten Bücher eingeteilt🙂

          • Ich hab mit „Göttlich verdammt“ angefangen.🙂
            Ich bin positiv überrascht. Ich weiß nicht, diese ganzen Cover mit den Mädchen(gesichtern) darauf sind schon sehr seltsam und haben irgendwie ihre Vorurteile bei mir gesäht, deswegen lag es so lange auf meinem eBook-SUB. (Aber eigentlich clever, da sticht das Cover nicht so hervor. :D)
            Hast du auch schon angefangen oder wartest du ab, bis du Lust auf ein bestimmtes Buch hast?

            Beautiful Disaster zählt auch dazu, oder? Das habe ich auch noch auf meinem SUB. *-*
            Im Allgemeinen wollte ich auch noch mal deinen Blog loben.🙂 Hier gibt’s viel zu sehen, das gefällt mir.😀 Ich wüsste teilweise technisch gar nicht,wie ich das bewerkstelligen sollte, aber ich mag’s, dass es überall bei dir was zu sehen gibt.🙂
            LG

          • oh schön, ich fand ‚Göttlich verdammt‘ auch nicht schlecht. War zwar etwas jugendlich angehaucht und manchmal viel Kitsch, aber noch im angenehmen Maße. Ja, hat mir gut gefallen🙂 Wünsche dir noch viel Spaß damit.
            Naja, ich werde einfach mal mit den Büchern anfangen, die ich sowieso auf dem SUB und dann auf der WL habe. Wenn ich soweit bin, schau ich weiter – aber werde mir überhaupt keinen Stress machen und mir Zeit lassen.

            haha, danke, das ist lieb von dir. Ich mag es auch, wenn viele Sachen auf einmal wo sind und man immer wieder was anderes entdecken kann. Manche wüden das vielleicht als chaotisch beschreiben, aber ich mag es so *lol* Schön, dass es dir auch zusagt🙂 *freu*
            LG

          • So seh ich das auch!🙂 Ich hatte es spontan hier liegen und dachte mir, ich fang damit einfach mal an, bevor ich gar nicht anfange, weil ich mich nicht entscheiden kann.🙂 Ich freu mich immer noch.🙂

            Ich liebe solche Layouts, das schöne kreative Chaos! *-* Ich muss mich irgendwann in diesem Leben auch noch mal mit WordPress und Blogverschönerungen beschäftigen.🙂 Aber ich denke, so ein Blog ist immer Work in Progress. Ich suche immer eher Dinge, über die ich schreiben kann, aber sobald mir ein Thema oder ein Post einfällt, hab ich es bald darauf vergessen. Ich sollte mir angewöhnen, einen Notizblock und einen Stift mitzunehmen, egal, wohin ich gehe.😀

          • Dann hoffe ich mal, dass es dir am Ende auch noch gefällt und vielleicht steckst du mich ja dann wieder an mit deiner Begeisterung und ich lese endlich mal weiter in der Reihe und beginne mit Teil 2? Wäre nicht schlecht, muss die Reihe eh auch mal beenden.

            Schönes Chaos – hört sich gut an! Bin ich voll dafür😀
            JA, das habe ich auch schon mal versucht, immer gleich alle Ideen die mir im Kopf herum schwirren, schnell sofort auf einen Block zu schreiben… aber das habe ich genau zwei Mal gemacht😀

          • Es gefällt mir auf jeden Fall ganz gut.🙂 Es ist nur irgendwie… was Neues, aber irgendwie auch nicht.😀 Es gibt aktuell 3 Teile, oder? Soll es noch mehr geben oder ist die Reihe damit abgeschlossen?

            Jaah das ist das beste Chaos.😀 Hat nur nicht jeder den Sinn für.😉
            So was befürchte ich auch.😀 Im Grunde hat man immer die besten Ideen, wenn man eigentlich keine Zeit für sie hat, finde ich. ^^

          • Genau richtig, ist eine Trilogie, wie die meisten YA Fantasyreihen!🙂 Aber find so ein dreier-System ganz gut, da man mit einem Buch oft nicht alles erzählen kann und mehr als drei Bücher sind dann schon wieder viel…

          • Echt? Gibt’s davon so viele Triologien? Mir fallen dazu eher die ganzen Reihen ein, Harry Potter, Vampire Academy, House of Night etc. Vermutlich kenn ich nur die Ausnahmen, die die Regel bestätigen.😉😀

          • naja, eigentlich schon… so wie: Darkest Powers von Armstrong, die Grischa Reihe von Bardugo, Die sieben KÖnigreiche von Cashore, die Auswahl von Condie, Nightshade von Cremer.. und und und.
            Kannst ja mal auf meiner Serien-Seite überprüfen😉
            https://martinabookaholic.wordpress.com/b-%E2%99%A5-series/

          • Tatsache, wow.🙂 Ein paar erste Teile davon habe ich auch noch oder wollte ich gern lesen. Vielfach vergesse ich auch, was für eine Reihe oder ob das eine Reihe ist.😀 Die Seite ist eine total gute Idee!🙂

          • *g* DANKE – dachte ich mir auch, als ich sie mal wo gesehen habe und musste ich bei mir auch anfangen. Damit behält man einen recht guten Überblick find ich und vergisst auf keine Reihe, um sie zu beenden🙂

          • Hmm das ist gar keine so schlechte Idee.🙂 Zumindest für die Reihen, die ich irgendwann mal beenden möchte. Da fällt mir ein, dass ich total Lust hätte, ein Notizbuch für derlei Dinge zu führen. Dann könnte ich immer noch überlegen, ob ich die Notizen in Seiten oder Beiträge umwandel und falls nicht, habe ich die Informationen immer noch für mich. Also weil gerade das, was die Reihen betrifft, mich doch interessiert. Augen auf beim Reihenkauf!😉 Schlaf gut.🙂

          • Danke – habe ich damals auch gefunden also kann ich dir daher nur empfehlen, finde ich sehr hilfreich und auch interessant, wenn man mal drüber schaut🙂
            Genau – sehr gut gesagt😆

          • Jaah ich überlege, das Ganze vorab in Excel zu erstellen und dann überlege ich, wie und ob ich das umsetzen möchte.🙂 Das wird erst mal eine kleine Arbeit.😀 Aber es ist auf jeden Fall toll, dankeschön für die Idee.🙂

          • jip – war bei mir am Anfang auch viel Arbeit, aber sobald es mal erstellt ist, geht es dann immer recht flott, weil man immer nur ein Buch hinzu fügen muss. Mir hilft es auf alle Fälle sehr🙂
            bitte bitte

          • Jaah das kann ich verstehen, das sieht auch echt gut aus.🙂 Vor allem hat man dann für etwaige „Was wünschst du dir?“-Anfragen auch schneller ein Ass im Ärmel😀 Stellenweise weiß ich gar nicht, was mir noch fehlt oder nicht.^^
            Ich hoffe, du hattest ein schönes Wochenende und kommst gut in die neue Woche.🙂

          • Dankeschön🙂
            Genau – ich brauche nicht lange überlegen, wo mir noch die Bücher in den reihen fehlen, ich schau einfach nach und fertig – Bestellung abschicken😀
            Dankeschön – war etwas anstrengend aber auch schön. Hoffe du hattest auch ein tolles WE!🙂
            LG

          • Jaah, das hatte ich. Ich freu mich auf die kommende Woche, es gibt einen 7tägigen Lesemarathon, der Mittwoch startet, an dem ich teilnehme.🙂 Darauf freu ich mich, ist nur die Frage, ob ich 7 Tagen durchhalte. Aber andererseits kann man sich dadurch auch mehr Zeit lassen, ich bin gespannt.🙂
            Mein WE war auch schön.🙂 Vor allem scheint die Sonne, das hebt die Stimmung schon mal von Grund auf.🙂 Sehr angenehm finde ich das, das kann ruhig noch eine Weile so bleiben.🙂

          • Also an solch einem Lesemarathon habe ich bisher noch nie mitgemacht… einmal an einer Lesenacht, aber das ist irgendwie nichts für mich, keine Ahnung warum. Lese auch ohne dem fast jeden TAg und versteh den Sinn dann nicht dahinter😀
            Aber dir wünsche ich natürlich viel Spaß dabei.
            LG

          • Danke, mein Maximum war bisher 3 Tage – an dem ich insgesamt ein „dickes“ Buch geschafft habe, weil, wie so oft, die Kommunikation via Blog, Twitter etc. zu hoch war.😀 Für mich ist es eine Lesetechnisch-in-den-Arsch-treten und Connecting-People-Aktion.😀 Vor allem im Moment lese ich zwar auch täglich, aber meist nur wenige Seiten und das möchte ich dadurch gern ändern. Ich mag diesen Gemeinsamkeitsgedanken dahinter. Man motiviert sich gegenseitig oder stellt fragen und wenn man nicht liest, kommuniziert man eben.🙂
            Und bei 7 Tagen kann ich mir noch mehr Zeit lassen und einiges aufholen, das find ich persönlich schöner, als wenn es sich nur um eine Nacht handelt oder so.🙂 Das stresst mich zu sehr.😀
            LG

          • Ja, kann es mir zwar gut vorstellen mit diesem Connection-Buildung durch so einen Lesemarathon, aber ich mache das dann lieber mit meinen Buddy Reads/ Leserunden. Finde ich dann besser, weil alle das gleiche Buch lesen und man sich direkt austauschen kann darüber.
            Viel Spaß noch, LG

          • Das kann ich mir auch gut vorstellen, so ist’s dann noch mal persönlicher. Ich hab an solchen Leserunden noch nie teilgenommen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.
            Dankeschön, dir auch!
            LG🙂

          • jip – genau! Find ich wirklich toll und mache gerne Buddy Reads.. habe sicher 4-5 pro Monat mit den Leuten auf Goodreads. Melde dich doch an dort und komm in unsere Gruppe! http://www.goodreads.com/group/show/52402

          • Hach, wie gut, dass ich schon Mitglied in eurer Gruppe bin.^^ Ich bekomme hin und wieder die Mail, was ihr so lest.🙂 Manches klang echt gut, aber irgendwie hab ich den Anfang verpasst.
            Was genau sind Buddy-Reads eigentlich genau? Liest man dann etwas zu zweit oder zu dritt fdenselben Titel?

          • echt? Oh mann, habe ich glatt übersehen, sorry. Aber du schreibst dann nicht recht mit viel, oder?
            Bitte ändern😆
            Man fragt einfach bei einem Buch wer mitlesen möchte und wenn sich ein zweiter oder auch ein dritter findet, kann man es gemeinsam starten. Dazu nur einen Thread im Buddy Read Ordner erstellen und beim Bookshelf das Buch als ‚currently-reading‘ einstellen, sobald es beginnt, damit es die anderen auch sehen und eventuell noch mit einsteigen können.
            Versuchs mal, macht wirklich Spaß oder schließ dich anderen an.

          • Ach kein Problem, ich schreibe wirklich nicht viel. Ich hab mich irgendwann mal vorgestellt, das hat mir persönlich erst mal gereicht.😉 Ich schaue zwischendurch mal rein, was ihr so lest, aber ich bin gruppentechnisch kaum aktiv. Ich glaube, insgesamt bewohne ich zwei Gruppen als „Gastmitglied“. ^^
            Ich weiß nicht, so dieses Rundenlesen, auch Notizbücher etc. habe ich noch nicht ausprobiert und bin noch ein wenig unsicher. So in Bezug auf Fragen wie „Schaffe ich es, ein Buch in genau der Zeit zu lesen? Was ist, wenn ich genau in der Zeit, in der dieser Titel gelesen werden soll, darauf keine Lust habe?“… Aber ich denke, gegen solche Fragen würde dann einfach mal ein Ausprobieren helfen. Aber innerer Schweinehund und so… Ich überleg mir das mal – nach der Lesewoche. ^^

          • Genau😆
            Solche Dinge einfach auszuprobieren anstatt lange darüber nachzudenken hilft immer und ist die beste Methode! Also nur zu – bin gespannt auf deine erste Buchwahl😀

          • Ich auch.😀 Ist es egal, ob das Buch bereits gelesen wurde? Einige Buchrunden – z.B. das erste buch der Lux-Reihe – lagen schon ewig hier, aber da war ich gerade mitten in einem anderem Titel, den ich ungern abbrechen oder parallel lesen wollte, das weiß ich noch.😀 Da hab ich mich geärgert. Ich schau später mal, was als nächstes folgt und, ob das auch hier liegt. Muss ich mich dann irgendwo anmelden, falls ich teilnehmen möchte oder reicht an dem Beginntag die Umstellung auf „Currently reading“?

          • naja, du kommt in den Buddy Read Ornder auf den Thread und wenn dir das Buch und der Zeitpunkt passt, dann schreibst du bei dem Thread zu dem Buch einfach rein, ich lese mit und zum Startermin fange alle gleichzeitig zu lesen an und dann ist es dir überlassen wie viel du dort reinschreiben willst. Ich schreibe verschieden oft dann rein, kommt auf das Buch drauf an. Manchmal muss ich total viel los werden, anderes mal nicht.

          • Ach sooo!🙂 Okay,das hört sich aber cool an.🙂 Ist das dann mit Spoiler-Warnung?😀

          • jip – wenn wirklich über etwas Entscheidendes geschrieben wird, nehmen wir diesen spoiler-Code, damit man erst darauf klicken muss, um es lesen zu können.

          • Guten Morgen,
            das gefällt mir!🙂 Sehr lesetempofreundlich.🙂

          • Hattet ihr schon Bücher doppelt? Dass jemand zum Beispiel nicht an der Leserunde teilnehmen konnte und das Buch dann später noch mal aufgegriffen hat. z.B.?

          • mh, glaube eher nicht… kann mich zumindest nicht daran erinnern.

          • Na ja die Welt ist auch groß und voller Bücher. Aber hätte ja sein können.😉

  9. Einen wunderschönen guten Abend,
    ich bin’s noch mal!🙂
    Das hier ist meine Seite:
    http://fieberinserie.wordpress.com/100-bucher-die-man-gelesen-haben-sollte/
    und ich bin derzeit bei 25 von 100 Büchern. Die Idee mit der Challenge finde ich richtig super, ich hoffe, ich komme so zum Lesen der Bücher auf meinem SUB, die ich sonst immer aufschiebe.
    Eine sehr schöne Idee – und meine erste Challenge überhaupt!🙂 – ich hoffe, die Titel, die ich nicht Zuhause habe, lassen sich im Laufe der Zeit irgendwie ausleihen oder günstig beschaffen.
    Ich hoffe, es macht noch der eine oder andere mit.🙂
    Liebe Grüße,
    Lara

    • Hy again,
      sorry, dass ich erst heute antworte, war gestern unterwegs.🙂

      Danke für den Link – habe dich nun auf die Liste geschrieben und auch verlinkt. Hoffe das passt so.

      Ich werde es auch so machen, dass ich für die Challenge nicht alle Bücher kaufen, sondern einfach wo ausborgen werde, da doch ein paar Bücher dabei sind, die mich überhaupt nicht interessieren. Aber da muss ich zumindest bis 25% durch🙂

      Alles Gute für die Challenge und deinen Blog
      LG Tina

      • Hallo,
        kein Problem, ich bin da geduldig und hoffe, du hattest einen schönen Abend.🙂 Ich hatte einen, ich hatte Spaß daran, die Seite für die Challenge einzurichten.

        Ich überlege sogar, Einträge dazu zu verfassen, damit sich dieser Blog hier endlich mal etwas füllt, ich überlege nur noch inwiefern.

        Jaah, das versteh ich, mich persönlich gruselt’s vor Lynn Raven und einigen anderen Titeln, aber ich freu mich darauf, mich auch noch mal auf diese einzulassen bzw. ihnen eine Chance zu geben. Manches Buch überrascht einen ja doch.😉

        Dankeschön, das wünsche ich dir auch!🙂
        LG,
        Lara

        • Hi,
          ja, den hatte ich, war lustig und gut gegessen haben wir auch😉
          schön zu hören, dass es dir gefallen hat die Challenge vorzubereiten und zu posten… mag das eigentlich auch immer ganz gerne.

          Wäre ne gute Idee – dann kannst du gleich die WErbetrommeln rühren, damit sich noch viel mehr Leute dafür anmelden😀

          Denke auch, dass ich dadurch vielleicht Bücher entdecke, die mir dann gefallen und ich sonst nie gelesen hätte. Sparks wird für mich zäh sein, denn von ihm habe ich schon einmal ein Buch gelesen und das war zäh😦

          LG Tina

          • Das freut mich zu hören, ab und zu muss das auch mal sein.😉

            Also einen zeitlichen Anmelderahmen hast du nun nicht festgelegt, oder? Ich denke, ich nehme das die Tage mal in Angriff.🙂

            Sparks ist auch so ein Fall für sich. „Mit dir an meiner Seite“ fand ich persönlich schön, aber wie immer: alles Geschmackssache. Vielleicht hatte ich 2010 auch eine Phase, in der ich so eine Geschichte gebraucht habe, wer weiß das schon so genau.
            „Das Leuchten der Stille“ fand ich wiederum total zäh, zu kitschig und überdramatisch, seitdem habe ich auch keinen anderen Roman von ihm angerührt, obwohl’s mich hin und wieder in den Fingern juckt. Ich frag mich, was für Leser ihn gern lesen. Ob das nur so weibliche Fans sind, die sonst nichts lesen?!

          • Nein, man kann sich anmelden wann man will und solange dafür brauchen, wie man eben braucht… zeitlich gibt es überhaupt keine Eingrenzung. Fände ich auch blöd bei so einer hohen Bücheranzahl.

            Also ich habe von Sparks ‚The Lucky One‘ gelesen. Ich weiß nicht wie der auf Deutsch heißt, aber das ist der Film der mit diesen Highschool Typen verfilmt wurde.. war echt sowas von kitschig… aber nicht gut kitschig, denn ich mag Kitsch, sondern eher peinlich, langweilig, zäh und vor allem vorhersehbar.😦

            Hoffe dieses wird besser werden😀

          • Alles klar, dann mach ich gleich mal ein bisschen Werbung.🙂 Oder später, ich versuche nebenbei auch noch zu lesen.

            Ich weiß grad gar nicht so genau, ob The Lucky One überhaupt eingedeutscht wurde, aber ich weiß, dass Zac Efron mitspielt. Das Buch versauert irgendwo auf meinem eBook-SUB, weil ich mich da doch nicht ranwage, nach der Enttäuschung. Etwas Kitsch hin und wieder ist toll, aber so viel… hmm nein, danke.😉
            Schätze aber, Sparks hat das Phänomen geschafft, dass die Filme besser sind, als die Bücher.
            Ich wünsche dir bei Mit dir an meiner Seite aber viel Spaß und drücke dir die Daumen, dass es dir gefällt.🙂

          • Genau.. haben ja Zeit, kannst immer wieder Mal Werbung machen😀

            ALso ich würde es dir ehrlich gesagt nicht empfehlen, fand es wirklich sehr schlecht und langweilg *Gähn-Faktor²*
            Aber zum Glüch habe ich das andere Buch von Sparks, das ich für die Challenge brauche, vor Jahren geschenkt bekommen und subt noch bei mir.. würde ich mir nicht kaufen wollen😉

          • Der erste Post geht gleich online.😉 Wenn meine WordPress-Uhr richtig geht, irgendwie ist die komisch. o0

            Okay, es bleibt also auf dem Notfall-SUB, langweilig klingt nicht wünschenswert, nein nein.
            Das kann ich verstehen!
            Ich frage mich, wie ich das mit den Büchern von Lynn Raven machen soll. Ich hab vor Jahren mal „Der Kuss des Dämons“ gelesen und fand’s nicht so super und nun hoffe ich, dass unsere Bibliothek die anderen Bücher auf der Liste von ihr hat, weil ich die mir auch nicht kaufen wollen würde. Also ich versteh dich da total.😉

          • Von Lynn Raven habe ich noch nichts gelesen, aber hatte das Buch, das für die Challenge zu lesen ist mal auf der WL. Da ich es wieder gelöscht habe, wird es nun wohl wieder auf die WL wandern müssen… und wenn es nichts ist… egal, dann höre ich einfach nach 25% wieder auf😀

          • Oh ja, das ist das Tolle daran.🙂 Und so kann man immerhin noch sagen, dass man es wenigstens versucht hat.😀🙂

          • Genau – und man kann doch ein wenig mitreden, falls das Buch mal wo zur Sprache kommt.🙂

          • Das ist auch ein positiver Nebeneffekt.😀 Und die Hauptsache ist die hoffentlich gute Unterhaltung, das ist ja eigentlich immer das Wichtigste, zumindest bei diesen Büchern.^^

          • Naja, nicht bei allen Büchern!😆

          • Bei diesen 100 hoffentlich schon.😀 Zumindest größtenteils.😀 Wenn nicht, dann nicht.😀

          • Hoffe ich auch… sonst wird es nämlich ‚etwas‘ mühsam bei so vielen Büchern!😀

          • Bisher kann ich mich noch nicht großartig beklagen.😀

          • sehr gut, hoffe mir geht es am Ende auch so🙂

          • Ich drück die die Daumen.😉
            Ach ja, wann möchtest du denn die Fortschritte für die Challenge aktualisieren? Machst du das am Ende eines jeden Monats oder dann, wenn die Kommentare eingehen, also tröpfchenweise?

          • Danke – ebenfalls😉
            Naja, also ich denke immer nach einem Monat oder wenn man 5 oder 10 Bücher wieder mehr gelesen hat. Für jedes einzelne Buch brauche ich eigentlich kein up-date, denn dann ändere ich zu oft. Ist das okay so?

          • Finde ich super!🙂
            Jedes einzelne Buch trage ich nur bei mir ein, sonst vergesse ich das, aber wenn das jeder direkt bei dir anmelden würde, wäre das ja auch das totale Chaos.🙂 Aber so finde ich das super in Ordnung.🙂 Ich denke, ich gebe dir dann so am Ende des Monats eine Zahl durch. Je nach dem, wie viel ich geschafft habe, danke.🙂

          • okay, dann machen wir es so, wenn es für uns beide passt🙂
            Klingt sehr gut – danke🙂

          • Wunderbar!🙂 Dann machen wir das so.😀
            Zur Zeit bin ich total unentschlossen, was ich lesen soll, so wirklich überzeugt mich nichts. Das kommt hoffentlich noch.🙂 Ich fühl mich so nackt ohne Buch.😀

          • *g* nackt ohne Buch – klingt gut und kann ich voll uns ganz verstehen. Geht mir auch so,… das einfach was fehlt, wenn ich ohne Buch aus der Wohnung gehe. Daher liebe ich auch mein ebook-App am Handy, bei dem ich immer und überall lesen kann. Toll🙂

          • Ach, an den Aspekt „Ohne Buch aus dem Haus gehen“, habe ich gar nicht gedacht, aber das stimmt.😀 Mir fehlt es immer, wenn ich keine Geschichte habe, in die ich kurz abtauchen kann, wenn die Realität zu sehr nervt. Da fühl ich mich manchmal auch nackt.😀 Das ist wie mit Handtaschen.😀
            Das stimmt, seitdem ich meinen Kindle hab, kommt der immer mit.🙂 Aber eine eBook-App stell ich mir auch praktisch vor, sofern das Display des Handys groß genug ist.🙂 Meins ist leider vergleichsweise winzig, wenn ich mir die neuen Modelle so angucke.

          • ich fühle mich dann wohl auch ohne beides nackt, brauche auch ein Buch (egal in welcher Form) und eine Handtasche, sonst funktioniert das nicht😀
            Ich habe jetzt auch nicht so ein riesiges Handy, aber für Notsituationen wenn ich unbedingt weiterlesen muss, aber kein Buch oder EbookReader auspacken kann, ist sowas Goldes wert! Gibt ja auch gratis apps, kannst ja mal versuchen🙂
            LG

          • Sehr gut, wir verstehen uns in dem Punkt.😀
            Das mache ich mal.🙂
            Ich hoffe, du bist gut in die neue Woche gekommen.🙂
            LG

          • Genau – wir fühlen uns nackt und wohlen es aber nicht.. ist auch unangenehm so in der Offentlichkeit nackig herum zu laufen😆

            Danke, war ganz okay… nur etwas Schlafmangel wegen der Hitze. Du auch?
            LG

          • Jaah das geht gar nicht.😀 Obwohl die Leute, die man neu kennenlernt, zu Anfag immer wieder doof gucken,wenn man plötzlich sein Buch auspackt, weil sonst nichts los ist.^^🙂

            Oh ja, die Hitze.. ich mag sie, aber ich möchte dennoch gern nachts schlafen können. =/ 🙂
            LG

          • haha, also ne – so offensichtlich mache ich es eben nicht.. dass ich einfach mal einen dicken Wälzer in einer Runde auspacke, wo ich mich langeweile… da nehme ich lieber mein Handy und lese am App ein wenig.. das merkt nämlich keiner, jeder glaubt nur ich spiel am Handy herum, wie hundert andere auch😀

          • Geschickt, geschickt.😀
            Ich weiß, dass ich mit meinem letzten Kommentar eigentlich was anderes ausdrücken wollte, aber ich glaube, ich hab schon halb geschlafen.^^ Leider weiß ich grad auch nicht mehr, was ich eigentlich sagen wollte – schade Schokolade.😀 Ich glaube aber, ich wollte eigentlich auf das Kennenlernen neuer Leute hinaus und deren Reaktion auf das Lesen. Und ich wollte es bildlich beschreiben, aber keine Ahnung, was ich da schon wieder angestellt habe.😮 Vielleicht fällt es mir noch mal ein, dann versuche ich es noch mal zu formulieren.😉

            In jeder Runde packe ich auch kein Buch aus – obwohl, wie wir ja schon wissen, i.d.R. immer eines irgendwie dabei ist😀 – das wäre mir zu unhöflich, meist sitzt man ja aus einem Grund zusammen. In der Berufsschulpausen hab ich’s mit mäßigem Erfolg versucht – ich hatte zum Glück kommunikative Klassenkameraden. Obwohl ich diejenigen, die auf dem Schulflur saßen und konzentriert lasen, echt bewundert habe. So viel zum Thema, die Jugend liest nicht mehr. Ha, da hab ich das eigentliche Thema meines letzten Posts wieder: Wie siehst du das? Denkst du auch, dass immer weniger Menschen, vor allem junge Leute, lesen?

            Ich für mich wäge immer ab, wann kann ich lesen und wann ist’s total unangebracht – Buch für Notfall dabei reicht ja ganz oft schon mal.😉

            Meist lese ich, wenn ich auf jemanden warten muss oder zwar unter Menschen bin, aber weiß, dass ich mich nun nicht unbedingt unterhalten müsste, wie Park, Zug, Bus etc.
            Liebste Grüße!🙂

          • hehe, danke, ich weiß – ich mach das mit Köpfchen😆

            zu deiner Frage: ich weiß, es wird immer wieder gepostet oder angeprangert, dass die böse Jugend nicht mehr liest, aber ich halte das für schwachsinn! Man braucht sich nur umsehen und sich in der BLoggerszene auskennen, um zu wissen, dass das ein Blödsinn ist. Alles nur, damit die Reporter was zu meckern/ schreiben haben.

          • Mitgedacht – mitgemacht.😉 Oder so ähnlich.😉

            Ich halte das auch für ein böses Vorurteil. Das Blöde an so Vorurteilen ist, dass es immer irgendwo jemanden gibt, der diese bestätigt.

          • Naja, ich zerbreche mir über sowas nicht den Kopf… wegen Vorurteile. Bin der Meinung jeder soll Leben wie er will und das tu ich auch… ‚Leben und leben lassen‘ heißt es ja so schön.🙂

          • Genau so sehe ich das auch.
            Ich bin auch stets bemüht, den Mensch als Mensch und nicht als Klischee zu sehen, aber hin und wieder gibt’s dann doch solche Momente, in denen es weniger gut funktioniert, weil sich jemand einfach so richtig getreu dem Vorurteil verhält. Aber ich denk mir meist nur meinen Teil. Alles andere bringt einen auch nicht weiter.😉

          • Ja, stimmt schon… immer funktioniert es zwar nicht, aber gerade dann muss man an sich selber arbeiten und versuchen drüber zu stehen😉

          • Genau.🙂 So sieht’s aus!😉 An sich arbeiten ist ohnehin ein Punkt, den ich wichtig finde. Zumindest, was die Dinge betrifft, die man selbst ändern möchte. Alles andere bringt auch nichts.^^

          • hehe, stimmt – wäre ja kontraproduktiv😀

          • Ja, eben.😀
            Ich wünsch dir einen tollen Donnerstag.🙂

          • Dankeschön, dir ebenfalls.😉

          • Dankeschön!🙂 Ich hoffe es.🙂

  10. Cool! Ich würde auch so gerne mitmachen =) Liebe Grüße =)

  11. Hi, dass hört sich nach einer guten Challenge an. Ich möchte mit meinem Blog http://www.protagonist-erlebt.blogspot.com gerne mitmachen.

    Was ist eigentlich mit den Büchern, die man schon kennt, allerdings noch nicht rezensiert hat? Kommt da dann einfach ein Häkchen dran?

    Interessierte Grüße🙂

  12. Tolle Liste, tolle Idee. Leider weiß ich nicht, ob ich die Zeit dazu habe, mitzumachen, weil ich noch nicht mal dazukomme, die Bücher zu lesen, die ich mir in den letzten Monaten gekauft habe.

    Aber – du hast Divergent und Insurgent von Veronica Roth noch nicht gelesen? Bitte, bitte lese das. Divergent ist eins meiner Lieblingsbücher und einer der Gründe, warum ich dystopian novels so liebe.

    Happy reading to you.

    Habe schon einige Bücher, die auf der Liste sind, gelesen!

    • Dankeschön – die Liste kam ja nicht von mir, sondern von Sandra, aber die Idee zur Challenge ist wirklich interessant und freu mich, dass ich damit nicht alleine da stehe🙂

      Ja, was soll ich sagen – das Buch Divergent subt bereits seit einem JAhr herum und weiß nicht, warum ich es noch nicht gelesen habe😀 Aber irgendwie habe ich wohl Angst, dass es mir nicht so gefällt weil einfach ALLE davon schwärmen.. das kann ja nicht sein, da muss es was haben😆

      Dankeschön, werde ich sicherlich haben.
      LG Tina

  13. Hallo🙂
    Die liebe Lara hat mir diese Challenge vorgeschlagen. Und ich habe mich dazu entschlossen, mitzumachen. Im Voraus sag ich schon mal, dass ich seeeehr lange zum Lesen brauche😀 (außerdem hab ich von dieser Liste noch nicht so viele gelesen.)
    Ich bin gespannt🙂 Ich finds gut, dass man sich so lange Zeit lassen kann🙂

    • Oh hallo, dann sage ich mal Danke der lieben Lara, dass sie dir die Challenge aufgeschwatzt hat! Freu mich auf alle Fälle darüber – je mehr, desto besser🙂
      Ich schreibe dich einmal auf die Liste. Wen du dann deinen Post geschrieben hast, würde ich mich freuen, wenn du mir den Link geben könntest, dami ich dich verlinken kann. Danke
      LG Tina

  14. Ich würde ebenfalls sehr gerne an der Challenge teilnehmen! Der Post wurde bereits erstellt. Hier die Adresse zu meinem Blog:

    http://freobo.blogspot.de

  15. Ich mach auch mit ;)!
    Meinen link und derzeitigen Fortschritt schick ich dir später ^^..

    LG clärchen:)

  16. Yuuuuuhu! Ich ( Lovelybooks – Janinnn_ ) kann nun auch endlich mit einem richtigen Blog teilnehmen :p Er ist zwar erst heute Nacht in einer Nacht-und-Nebel-Aktion entstanden und sieht daher noch etwas spärlich aus .. aber vielleicht bekomm ich das auch irgendwann nochmal hin😀
    Link: http://janinsbuchwelt.blogspot.de/p/challenges.html

  17. wollte mal bescheid geben, dass ich der hobbit abgebrochen und saeculum durch habe🙂
    gruß janin

  18. Ich nehme auch an deiner Challenge teil😀
    freu mich schon !
    LG jenny

  19. Hallööööchen😀
    Beastly kann nun auch auf meine Liste gesetzt werden :p
    Ganz lieben Gruß🙂

  20. So, ein Buch mehr aus der Challenge habe ich geschafft und komme somit auf 23. Leider hat mir Breath aber so gar nicht gefallen *schauder*

    Und morgen fängt die Leserunde bei Lovelybooks zu Harry Potter statt… allerdings muss ich vorher noch 3 andere Bücher lesen… Aber ich glaube, Harry ist als nächster dran😉

    • ojie, Breath muss ich auch erst lesen – so langweilig oder waren die Figuren schlecht?

      Harry hat bei mir auch immer einen Platz im Herzen🙂
      Viel Spaß bei der Leserunde dazu.

  21. So, habe gerade mein fünftes Buch beendet – wäre nun also bei 52😉.

  22. Die Tribute von Panem ist jetzt auch durch.🙂
    Und DANKE, DANKE, DANKE! Für die Challenge – ohne diese hätte ich dieses wundervolle Buch niemals gelesen!🙂

    Ganz lieben Gruß, Janin

    • wow, das jetzt ja zügig bei dir… ich mach die Challenge viel langsamer🙂
      hehe, na bitte – freut mich, dass du Spaß an der Challenge und deren Bücher hast😀
      LG Tina

  23. Diesen Monat habe ich zwei Bücher von der Challenge gelesen, auch wenn ich das auf meinem Blog noch nicht aktualisiert habe … Morgen wird das gemacht!

    Meine Anzahl ist also um zwei gestiegen. Nicht viel, aber immerhin!🙂

  24. Hallo,
    wie versprochen schreibe ich dir am Ende des Monats mal meinen Stand der Dinge.🙂
    Ich hab’s insgesamt geschafft, mich von Ende Juni bis heute auf 35 Bücher hochzulesen, aber ich habe nicht alle komplett durchlesen können.
    „Der Märchenerzähler“, „Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick“ und „Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei sagen sie“ haben es mir schwer gemacht, obwohl ich den letzten beiden vielleicht in einer anderen Lebensphase noch einmal eine Chance geben würde, aber für den Moment sprang der Funke einfach nicht über.

    Ich hoffe, du hattest Spaß mit den Büchern, die du für diese Challenge gelesen hast.🙂

    Liebe Grüße,
    Lara

    • Hallo liebe Lara,
      danke dür dein Update – das werde ich natürlich gleich mal in der Liste ändern gehen. Und wow, das sind ja 10 Bücher, die du für die Challenge gelesen hast, sehr brav. Damit hast du mich eingeholt, wenn man die 10 gestrichenen nicht mitrechnet.

      Deine ersten zwei genannten Bücher liegen noch vor mir, aber ‚wenn du stirbst….‘ habe ich damals ganz okay gefunden, auch wenn ich mit dem Ende nicht zufrieden war😉

      Danke, aber ich habe bisher nur 2 davon gelesen, komme einfach nicht dazu, habe aber auch keinen Stress damit😀

      LG Tina

      • Hallo liebe Tina,

        sehr gerne, ich freue mich, dich eingeholt zu haben.😉 Ich hatte sozusagen Glück, irgendwie hatte ich ein lesebedingtes, faules Sommerloch, wollte lesen und wusste nie so recht, was, also habe ich zu Challenge-Titeln gegriffen, einerseits nicht zu anspruchsvoll bei der Hitze und in den meisten Fällen unterhaltsam.

        Irgendwie hatte ich aber seit Mitte des Monats eine „Buch war okay“-Flaute und dachte mir dann… hmm das Leben ist zu kurz, um so viele okaye Bücher hintereinander zu lesen, jetzt such ich mir was, was ich wirklich lesen möchte und lege das erst mal zurück, wenn’s mir nicht so gut gefällt.

        Zum Glück rennen die Bücher ja nicht weg, im Gegensatz zum Mensch oder Tier, so dass man immer wieder auf sie zurückgreifen kann. Ich lese mich erst mal wieder durch andere Bücher. Mir ist neulich erst mal aufgefallen, wie Fantasy-lastig diese Challenge ist, ich glaube das ist momentan nicht so meins. Aber diese Phasen kommen immer irgendwann wieder.

        Stressfrei find ich vernünftig und gut.🙂 So handhabe ich das auch ab jetzt. Obwohl bis zum Ende des Jahres die Hälfte erreicht zu haben wäre vielleicht doch schön.😀 Mal schauen, was der Rest des Jahres so bringt.😉

        Liebe Grüße zurück.😉

        • Hy,
          ja, ging mir auch so – habe auch im Juli 12 Bücher geschafft, obwohl ich viel um die Ohren hatte… aber mir kamen die Neuerscheinungen dazwischen und daher habe ich nicht viel von der Challenge gelesen. Daher ist es mir ganz recht, dass es kein Zeit-Limit gibt😀

          kenne ich auch… habe auch mal so und mal so Phasen, dass entweder alles mit Fantasy ist dann nur für Erwachsene oder nur für Jugendliche… gibt immer wieder so spezielle Stimmungen, denen man sich dann aber unterwerfen muss😉

          Dann wünsche ich dir gutes Gelingen mit dem Vorhaben, aber wenn du so brav weitermachst, sollte es kein Problem darstellen
          LG

  25. Hallo ich wollte mal eben ein kurzes Update geben wie es bei mir aussieht.
    Gelesen: 4 / 100

    LG Jenny

  26. Ich würde auch gerne mitmachen, wenn ich noch darf🙂
    Hier ist mein Post dazu:
    http://phantasiewelten.blogspot.de/2013/08/challenge-100-bucher-die-man-gelesen.html
    Bereits gelesen habe ich 15 Bücher.
    Liebe Grüße,
    Nora

  27. Hallo🙂 Ich würde auch gerne noch mitmachen, wenn es noch geht! Ich habe noch keinen extra Post dazu verfasst (der kommt am WE), aber die Challenge schon auf meiner entsprechenden Seite eingetragen: http://nuralschams.blogspot.de/p/challenges.html
    Mein Stand ist aktuell 22 von 100.🙂

    Ganz liebe Grüße
    Tin

    • Hallo Tin,
      tut mir leid, dass ich jetzt erst zurück schreibe, aber war auf Urlaub. Gerne kannst du noch mitmachen, sehr gerne sogar🙂
      Setze dich gleich auf die Liste. Viel Glück dabei und natürlich Spaß!
      LG Tina

  28. würde auch gerne mitmachen🙂
    der code von sandra will bei mir aus ieienem grund nicht heul😥
    jetzt schreibe ich mir jeden titel einzeln auf *freude kommt aus…😀

  29. Ich stehe nun bei 60 von 100 Büchern.🙂 Yay!

  30. Ich würde gerne bei deiner Challenge mitmachen =) Ich werde einen Link dazu einrichten =) Ich freue mich, dass ist eine super Idee *.*

    LG Cörnchen

  31. Huhu! Wie hast du denn die Häkchen in die Titel integriert?

    • Hallo Nicky,
      die Häkchen bekomme ich einfach, wenn ich auf diese Sonderzeichen-Form klicke bei WordPress, wo dabei steht ‚insert custom character‘ wenn man darüber fährt mit dem Cursor.

      • Ich bin gerade auch am Verzweifeln, weil ich so keine Häkchen & Co reinbekomme.😦 Also die Sonderzeichen zu finden ist ja kein Problem, aber wie bekomme ich sie direkt auf das Bild ? Das geht bei mir so gar nicht – oder ich versteh es einfach nicht.😦 So kriege ich gerade meinen Blogeintrag nicht wirklich fertig.

  32. Hallo ich würde auch gern mitmachen wenn das noch geht! Hier ist schon mal der Link zur Challengeseite meines Blogs!

    http://renisbucheckchen.blogspot.de/p/challenges.html

    Habe da aber auch eine Frage, ich habe schon ein paar von den Büchern vor der Challenge gelesen. Darf ich die anstreichen? Oder muss ich sie nochmal lesen😦

    Vielen Dank!

    • Hallo Verena,
      Freut mich zu hören, dass du dich uns anschließen möchtest! Wie gesagt, du hast zeitlich keinen Stress mit der Challenge, und hoffe aber, du hast Spaß dabei.
      Natürlich darfst du ALLE Bücher abstreichen, die du schon gelesen hast, eh klar – wäre sonst ja mühsig.😉
      LG Tina

  33. Hey, ich würde gerne mitmachen!🙂
    Hier mein Link: http://callunaful.blog.de/2013/10/03/challenge-100-buecher-gelesen-jugendversion-16490896/
    29 von 100 habe ich ja schon mal!🙂

  34. Hallöchen,
    ich würde auch gerne an der Challenge teilnehmen.
    Soll ich dann hier in den Kommentaren immer wieder schreiben, wenn sich was erneuert hat?
    http://kathysbuecherecke.blogspot.de/p/challenge-100-bucher-die-man-gelesen.html

  35. ohhh ich bin gerade mitten in einem Wechsel zu WP und beim einrichten und andre Blogs anschauen bin ich auf Deinen gestoßen. (und gleich hängengeblieben <3) Ich würde diese Challenge super gerne mitmachen da sind viele bei die ich schon kenne und viele die ich noch uuunbedingt lesen wollte. Challengeseite richte ich morgen ein und reiche Dir nach. Muss meinen Blog erstmal uffräumen zur Zeit habe ich nur von Blogspot konvertiert und das stimmt noch ne 100% alles.

    LG Hufie

  36. ich würde gerne mitmachen…muss mir aber noch eine Challengeseite gestalten bzw. einen neuen Blog dafür starten… Auf meinen Blog passt das thematisch nämlich nicht wirklich…

  37. Alena_tess

    Würde auch noch gerne mit machen🙂 habe schon 33 Bücher geschaft😉

    http://booksdreamworld.blogspot.de/2013/06/100-bucher-die-man-gelesen-haben-sollte.html

  38. booksarehappiness

    Ich würde auch gerne mitmachen – kenne schon 27 von den Büchern. Mein Blog ist neu, ich hab gedacht, da wäre so eine Challenge eine gute Orientierung.

    http://booksarehappiness.wordpress.com/100-bucher/

    • Hallo, freu mich, dass du dich unserer Challenge anschließt! Wünsche dir viel Spaß dabei und keinen Stress🙂
      LG Tina

      • booksarehappiness

        Bin jetzt bei 29/100 also kamen zwei dazu!🙂

        • hey, klasse – werde ich gleich ändern! Weiter so🙂

          • booksarehappiness

            Ich hab mal eine Frage was die Reihen betrifft.
            Wie ist das wenn man den zweiten Teil einer Triologie z.B.gelesen hat, aber den ersten (der auf der Liste steht) nicht?

            Weil ich mir „Ruht das Licht“ „In deinen Augen“ ausgeliehen habe, aber „Nach dem Sommer“ habe ich schlauerweise vergessen. Ich würde jetzt einfach den 2. bzw. 3 Teil lesen, muss ich den ersten dann „nachlesen“ um ihn abzuhaken?

          • Hallo,
            also eigentlich schon, du müsstest den ersten TEil lesen, sorry.😦
            Aber ich denke sowieso, dass es nicht viel bringt, wenn du nur TEil 2 und 3 liest, da fehlen dir ja total viele wichtige Ereignisse! *g*

  39. Huhu,
    ich lese deinen Blog jetzt seit ungefähr einem Monat und musste immer ein bisschen kichern. Wir haben die selben „Bücherstil“ ^^. Sehr viele meiner Lieblingsbücher hast du rechts in deiner Sidebar😀. Du hast auf jeden Fall einen guten Geschmack😉.
    Nachdem ich nun auch mit dem bloggen angefangen habe, hab ich mich auch mal bei deinen Challenges umgesehen und diese hier hat mir sehr gut gefallen🙂. Ich erstelle dann gleich mal eine Challengeseite ^^.
    LG Tori

  40. Ok, habe noch eins gelesen. Dark Canopy.🙂 Damit stehe ich bei 61 bzw. 71 Büchern incl. Jokern.

  41. Hallo zusammen, darf man denn hier noch mitmachen?

  42. Hey, ich würd auch gern noch einsteigen🙂
    Hab zwar keinen Blog, aber hab meine Liste mal auf meine Website geladen. http://challenge.bknoop.de/

  43. Hallo, ich bin in den letzten Tagen bei dir über diese Challenge gestolpert und würde gern mitmachen. Im Sommer hatte ich dieses Tag auch gemacht und dabei gedacht das ich von dieser Liste gerne noch viele der Bücher lesen möchte. Daher gefällt mir diese Challenge sehr gut und ich habe dann nun auch schon mal eine Seite erstellt.
    http://sternelandzauber.blogspot.de/p/100bucher-die-man-gelesen-haben-sollte.html
    VLG ANNA

    • Hallo liebe Anna,
      freut mich, dass du dich dieser Challenge anschließen möchtest. Ja, mir hat der TAG damals im Sommer auch soo gut, gefallen, dass ich gleich mal nachgefragt habe, ob ich eine Challenge daraus machen darf🙂
      Bist eingetragen und verlinkt. Viel Spaß,
      LG Tina

  44. Wie es aussieht, kann man auch jetzt noch einsteigen ? Dann würde ich nämlich auch noch gerne mitmachen – die Liste klingt wirklich interessant & nach meinem Geschmack. Deswegen habe ich wohl auch schon ein recht gutes „Startkapital“ an gelesenen Büchern.🙂

  45. So, ich habe mein Problem (siehe oben) jetzt erst mal uneleganter gelöst, aber es ist jetzt wenigstens erst mal gelöst. Meinen Eintrag findet man jetzt also hier : http://blog.jeejee.net/2013/11/10/challenge-100-buecher-die-man-gelesen-haben-sollte-jugendversion/
    Komplett gelesen habe ich bis jetzt doch „erst“ 20. Einige (ca. 8) sind wohl bis jetzt doch „nur“ angefangen. Ich weiß also was ich demnächst zu tun habe.😉

    LG

    • Okay, super. Freut mich zu hören, dass es doch noch funktioniert hat. Danke für die Info – werde ich sofort ändern in der Liste.
      Und wegen dem Banner – genau dafür ist er auch da, also kein Problem🙂
      LG

  46. Huhu🙂 bin grad wieder auf diese tolle Challenge von dir gestoßen und da ich seit dem Wochenende auch endlich einen eigenen Blog habe mach ich da gleich mal mit🙂

    Also am Monatsende schreibt man dir dann immer wie viele Bücher man insgesamt von den 100 gelesen hat (auf welchem Stand man aktuell ist), ist das richtig so?

    http://mybooksexperiences.blogspot.de/2013/11/challenge-100-bucher-die-man-gelesen.html

    LG Juliana😉

    • Hallo Juliana,
      oh, freut mich, dass dir die Challenge gefällt und du gleich mitmachen möchtest! Und auch schon 46 davon gelesen – sind mehr, als ich geschafft habe😀
      Genau… immer nach ein oder zwei Monaten… damit ich nicht zu durcheinander komme und zu viel ändern muss stänidg😉
      Danke, LG Tina und viel Spaß!

  47. schon gelesen von den 100 habe ich übrigens bisher 46🙂

  48. Hey:)

    Bin ganz neu in der Bloggerwelt, möchte aber unbedingt an dieser tollen Challenge teilnehmen.

    http://anneblogt.de/?page_id=282

    Rezensionen zu jedem Buch müssen aber nicht geschrieben werden, oder??

  49. Ich bin gerade erst über die Challenge gestolpert und war erstaunt, dass ich schon so vieles davon gelesen habe bzw. vieles auf meinem SuB liegt / auf der Wunschliste steht.
    Um den Rest dann auch noch zu schaffen vermelde ich 40 / 100 bereits gelesene und meine Seite zur Challenge auf meinem Blog und steige somit etwas verspätet ein🙂
    http://www.parallelewelten.de/challenges/100-buecher-die-man-gelesen-haben-sollte-jugendversion/

    • Hi Sandra,
      hey, freut mich, dass die Challenge dann genau zu dir passt! Supi, trag dich gleich in der Liste ein und verlink dich!
      Drück dir die Daumen, dass du die restlichen auch bald schaffst und wenn nicht ist es auch egal, haben ja kein Zeitlimit🙂
      LG Tina

  50. Werde dann nun auch mal die Adresse zu meiner Challengeseite hier hinterlassen und verkünde gleichzeitig die 18/100 … da hab ich nich was zu tun😀

    http://somayas-buecherwelt.blogspot.de/2013/10/100-bucher-die-man-gelesen-haben-sollte.html

  51. Dabei Dabei Dabei. Ich möchte auch gerne mitmachen.
    Hier ist die passende Seite dazu: http://katisbuecherkiste.blogspot.de/2013/11/challenge-100-bucher-die-man-gelesen.html

  52. Huhu🙂

    hier ein kleines Update, im November konnte ich zwei weitere Bücher lesen und habe somit bisher insgesamt 48 der 100 gelesen😉

    Ganz liebe Grüße
    Juliana

    • Hallo Juliana,
      wow, du bist fleißig. Sollte auch endlich mal wieder Bücher für die Challenge lesen, aber komme irgendwie nicht dazu *seufz*
      LG Tina

      • Hat sich irgendwie so ergeben🙂 und da ich grad zufällig zwei der 100 Bücher aus der Bib ausgeliehen habe, stehen die Chancen (bis jetzt) auch gut, dass ich im Dezember mind. 1-2 weitere Bücher lesen werde🙂 mal schauen. Da können auch ganz schnell andere Bücher dazwischen kommen, man kennt das ja😉

        Liebe Grüße
        Juliana

        • Das ist wirklich sehr fleißig von dir, mich reizt momentan kein einziges Buch davon. Habe lieber Lust auf ’neue‘ Bücher anstatt die alten zu lesen. Weiß ehrlich gesagt gar nicht, ob ich die Challenge so bald schaffen werde oder ob es sich noch 3-4 Jahre hinzieht😀
          LG Tina

          • Aber das ist ja genau das Gute bei der Challenge, das man sich Zeit lassen kann🙂 Kenn das Gefühl sehr gut, besonders wenn ich meine irgendwelche Bücher lesen zu „müssen“ , weil ich z.B. grad welche aus der Bib ausgeliehen habe oder so, genau dann habe ich Lust auf ganz andere Bücher. Und zurzeit gibt es ja eh soooo viele tolle neue Bücher❤🙂

            LG Juliana

          • Hey,
            genau – anders hätte man die Challenge auch gar nicht machen können, wenn man bedenkt, dass man nur um die 80 Bücher im Jahr liest.
            Mir geht es momentan genau so, wie du es beschrieben hast… seit Ewigkeiten liegt Teil 2 und 3 der Soul Screamer Reihe von Rachel Vincent auf meinem SUB. Gestern habe ich es dann endlich angefangen und überhaupt KEINE Lust es weiter zu lesen *grml*
            LG

  53. Hier meld ich mich dann doch auch gleich an🙂
    http://dertauendewellenteppich.blogspot.de/
    Meine Challengeseite erstelle ich bald!

    Liebe Grüße,
    Bramble

  54. Hallöchen🙂

    Ich habe die Challenge vor kurzem erst gefunden und finde sie genial🙂
    Ich möchte auch liebend gern mitmachen😉

    Ich werde dir dann nachher noch den link posten🙂

    LG Cindy

  55. So, ich habe jetzt noch ein paar Bücher für die Challenge gelesen und komme insgesamt dann auf 57 Bücher, d.h. 43 brauche ich noch🙂.

    • Huhu,
      hört sich gut an -sehr fleißig von dir!🙂
      hach, würde auch gerne mal weiterkommen bei der Challenge… momentan bin ich eher beim Überlegen, ob ich sie abbrechen soll.:/
      LG

      • Hey,
        ach, das wäre ja schade:-/. Eigentlich kannst du’s ja ganz entspannt angehen, oder? Es gibt ja keinen Zeitdruck🙂.
        lg Steffi

        • ja, stimmt schon – eigentlich hätte ich ja keinen Stress, weil ohne Zeitlimit, aber es sind halt doch einige Bücher drauf, die mich soo gar nicht reizen:/
          Muss ich mir überlegen, besonders da ich die Challenge hoste *seufz*
          LG Tina

  56. ich habe im Dezember ein Buch abgebrochen und eins habe ich grad heute noch fertig gelesen…damit habe ich aktuell 50 Bücher von der Liste gelesen😉

    Ganz liebe Grüße
    Juliana

  57. Ich würde auch gerne mitmachen …

    Für Doofe nochmal: man muss die Bücher also nur lesen, wann, ist egal, und für die Challenge nicht nochmal lesen, oder doch?😀

    LG
    Katleah

  58. Huhu,

    tolle Sache. Kannst du mich zur Liste hinzufügen? Meine Challengeseite kann ich allerdings erst heute Abend machen!
    Ganz liebe Grüße

    Franzi

  59. Da steige ich gerne mit ein :)) Genau die richtige Challenge für mich.

    Name: PaperPrincess
    Link: http://paperprincessworld.blogspot.de/p/challenges.html

    GlG

  60. Hey🙂
    Ich hab jetzt hin und her überlegt und würd gerne auch noch mitmachen😉
    Es ist wirklich eine verdammt coole Liste und einige Bücher warten auch schon in meinem Regal😉
    Die Seite hab ich schon mal erstellt, Inhalt und Update folgen später ;D
    http://ladysmartypants.wordpress.com/challenges/100-bucher-die-man-gelesen-haben-sollte/

    Liebe Grüße
    Smarty

  61. HalliHallo,

    Ach ich hab erst jetzt die Challenge gesehen und wollte Fragen ob man sich denn noch Anmelden kann. Denn ich würde gerne mich daran versuchen. Challengeseite würde danach natürlich auch noch folgen.

    LG

  62. Ich überlege, ob ich auch noch mit mache… Zählt gehört auch? Weil ich bei manchen nämlich das Hörbuch schon gehört habe…
    Liebe Grüße,
    Marianne

    • Hi Marianne,
      gerne kannst du dich noch anschließen, ist ja eine never-ending Challenge *g* Von daher, einfach loslegen und ja, Hörbücher zählen natürlich auch dazu🙂
      lG Tina

      • Ok, dann muss ich bald mal wieder meine Challenge Seite aktualisieren. Den Link hast du ja, es ist genau derselbe, wie auch bei den beiden anderen Challenges. Ich werde die Seite möglichst bald aktualisieren, dann werde ich dir auch sagen, wie viele Bücher ich davon schon gelesen/gehört habe.
        Liebe Grüße,
        Marianne

  63. Hallo Martina,
    ich überlege ebenfalls an dieser Challenge teilzunehmen. Allerdings bin ich eine sehr sehr sehr langsame Leserin und mich einmal im Monat zu melden, erscheint mir da fast nicht sinnvoll, weil sich manchmal gar nichts verändert. ^^ Wäre es schlimm, wenn es immer wieder einen Kommentar gäbe in dem steht, dass ich noch kein weiteres abgeschlossen habe oder soll ich dann lieber posten, wenn mal wieder was vorwärts ging?

    Liebe Grüße
    Shanee

    • Hallo Shanee,
      also deswegen brauchst du dir keine gedanken machen, ich lese an der Challenge bereits über ein Jahr und es ist nicht so, dass man sie bald beenden muss – ist eine never ending Challenge, also jeder nach seinem Tempo🙂
      Genau, immer wenn sich was tut, gibst du bescheid. ^^
      LG Tina

    • Tja und wie man sieht brauche ich wirklich ewig. xD Es waren aber auch ein paar nicht-Listen-Bücher dabei. ABER ich konnte ein weiteres abschließen „Die Auserwählten – Im Labyrinth“.😉 Und jetzt werde ich wohl erst mal die beiden letzten Bücher dieser Reihe lesen, bevor ich wieder eines abhaken kann. ^^

      Es sind bei mir jetzt also 19/100! Welch Fortschritt. *ironie an*

      Ich wünsche dir, liebe Tina, jedenfalls ein wundervolles Wochenende. ^^
      Liebe Grüße
      Shanee

      • Hey Sahnee,
        sehr fleißig, dass du noch so brav weiter liest. Ich selbst habe ja schon abgebrochen, weil ich es einfach nicht schaffe😦
        Außerdem hast du ja auch keinen Stress, also lass dir Zeit beim Lesen *g*
        Lg Tina u dir auch ein nice weekend🙂

  64. Hey Ich würde gerne dabei mit machen. Ich habe schon einige von den Büchern gelesen, aber ich glaube ich lese sie dann einfach noch mal🙂

  65. tweetschekaetzchen

    Hallu,
    ich würde auch gerne so ganz spontan noch mitmachen (: . Hab auch schon eine Seite eingerichtet: http://tinyurl.com/km5g4ta . Ich glaube zwar, dass ich schon mehr Bücher gelesen habe als die vier, aber ich lese gerade sowieso alles was ich habe nochmal zum Rezensieren für den Blog… Trotzdem faszinierend wie viele Bücher ich eigentlich so noch gar nicht kenne… Ein Grund mehr mir die Liste vorzunehmen nach und nach ^.^ .

  66. Hallöchen,
    ich finde dein Idee toll.. Bin auch ein Listenmensch und finde aber diese „normalen“ Listen, was man so gelesen haben sollte, auch teilweise schon zu veraltet.

    Daher werd ich doch gleich mal mitmachen🙂
    Leider bin ich erst bei 14 von 100
    Hier mal der Link zu meiner Blogseite :
    http://nellysleseecke.blogspot.de/p/task-challenge.html

    Viele liebe Grüße
    Nelly

    • Hallo Nelly,
      danke und freut mich, dass dir die Idee zusagt und du gleich mal mitmachen möchtest🙂
      Ich bin auch noch nicht soo weit, also keinen Stress. Außerdem ist es ja auch eine ever-ending Challenge, also schaffen wir das schon – irgendwann😀
      LG Tina

  67. Hey Martina!
    Ich finde deine Challenge total toll und mache sehr gerne mit.
    Die perfekte Chance für meine erste Challenge.
    Hier ist meine Seite dazu: http://michelles-secret-storys.blogspot.de/p/100-bucher-die-man-lesen-sollte.html

    Ich habe bis jetzt 15/100 Bücher fertig😀

    Eine Frage hätte ich noch.
    Bei einigen Büchern steht einfach nur der Name einer ganzen Buchreihe. Zählt da dann der erste Band als Buch oder die ganze Reihe?🙂

    Liebe Grüße,
    Michelle ♥

    • Hallo Michelle,
      danke dass du mitmachen möchtest und mir auch gleich die Challenge Seite schickst, freut mich u da wünsche ich doch gleich viel Spaß u gutes Gelingen🙂
      genau – nur der erste Teil, die ganze Reihe muss nicht gelesen werden *g*
      LG Tina

  68. Hallo Martina,

    ich bin gerade zufällig auf diese wundervolle Challenge gestoßen und würde sehr gerne mit mitmachen. Aber irgendwie kann ich die Bilder Vorlage nicht nutzen. Ich habe es schon mit dem Code versucht. Vielleicht weiß ich auch gar nicht wo ich den eintragen muss. Und wenn ich die Vorlage kopiere, dann habe ich nur die Hälfte drauf.

    Weißt du vielleicht wo mein Fehler liegt?

    Liebe Grüße

    Cindy

  69. Hey Tina, wollte kurz meinen Stand aktualisieren. Sind jetzt 17/100 Bücher🙂

    Liebe Grüße,
    Michelle von Secret Storys🙂

  70. Hallo,
    darf man noch mitmachen? Und muss ich Rezensionen zu den Büchern schreiben oder sie einfach nur gelesen haben? Zählen Hörbücher auch?

    Viele Grüße
    Emalie

  71. Hi! Das ist ja endlich mal eine Challange die passt!!! Ich würde liebend gerne mitmachen, aber ich hab nicht ganz geschnallt, wie’s läuft. Kann mich jemand aufklären? Wäre super🙂

    Liebe Grüße Emilina

  72. So ich werde dann auch mal mitmachen🙂 Eine tolle Challenge
    http://lesedreamteam.blogspot.de/p/challenge.html

    Ich bin grad bei 34/100

  73. Hallo,
    ich hab mich jetzt auch entschlossen teilzunehmen. Die Challenge finde ich wirklich super!

    http://sophiesbuchwelt.blogspot.de/p/challenges.html

    Ich bin im Moment bei 37/100

    LG Sophie

  74. Hi!🙂

    Ich würde auch gerne mitmachen🙂
    Ich schaue mal wieviele ich schon habe.🙂

    LG Anna♥

  75. Hey🙂

    Ich bin gerade via den Leseratten Blog über diese Challenge ‚gestolpert‘ und die find ich klasse.
    Ich würd gern mitmachen – hab aber noch eine Frage dazu: Ein paar der Bücher von der Liste habe ich bereits gelesen, könnte ich die dann direkt von der Liste streichen? Oder darf ich das erst,wenn ich die ‚Noch einmal‘ gelesen habe?

    LG Clay von http://clays-autumnleaves.blogspot.de/

  76. Hallöchen,
    ich würde auch sehr gerne bei dieser tollen Challenge mitmachen.
    Hier ist meine Challengeseite: http://zaraliest.blogspot.de/p/1.html
    Ich habe bisher nur 21 von den ganzen Büchern gelesen.🙂
    Ganz liebe Grüße
    Sara

    • Hallo Sarah,
      danke für den Link u freut mich, dass du mit dabei bist.
      Werde dich gleichmal aufnehmen🙂
      LG Tina

      • Hallöchen,
        da habe ich meinen Kommi endlich mal wieder gefunden.
        Das mit dem monatlichen Update ist bei mir leider komplett im Chaos versunken und ich bin auch nicht sehr weit gekommen und deshalb wäre hier jetzt meine Frage:
        Ist es okay, wenn ich dich erst circa ab 5 neu abgehakten Büchern wieder auf den Stand bringe? Damit würden wir uns glaube beide etwas Arbeit ersparen.🙂 Ich bin jetzt übrigens bei 25 von 100.🙂
        Ganz liebe Grüße
        Sara

        • Hallo Sara,
          keine Angst, so genau geht das nicht u du musst mir auch nicht so oft einen Status-Update schreiben. Einfach, wenn du wieder mal ein paar mehr Bücher hast, das reicht dann vollkommen🙂
          Danke dir, lG Tina

          • Hallöchen,
            ich bin jetzt bei 34 von 100 angekommen.🙂
            Und ich wollte dir noch sagen, dass Sophie von Sophies Buchwelt ihren Blog vor ein paar Moanten (leider) gelöscht hat.
            Ganz liebe Grüße
            Sara ♥

          • hallo Sara,
            danke für die Info und oje, schade – habe ich leider gar nicht mitbekommen, dass Sophie nicht mehr blog:/
            Lg Tina

          • *und du sie daher von der Liste runternehmen kannst.🙂

  77. Hallo ich wollte bescheid geben das ich mit mache <: hier ist mein Link
    http://isswasz20.wordpress.com/2014/10/21/100-bucher-die-man-gelesen-haben-sollte-challenge-%E2%99%A5/ hätte nur noch eine Frage falls man dazu die filme gesehen hat und die Bücher aber nicht gelesen hat zählt das auch oder nicht ? Übrigens finde ich die challenge klasse !!❤

    LG Vika

  78. Hallihallo🙂
    Die Challenge klingt toll❤
    Perfekt als erste Challenge überhaupt für mich🙂
    Würde mich freuen, wenn ich mitmachen darf🙂
    Hier ist auch schon mal die Seite:

    http://bookedibookedibook.blogspot.de/2014/10/challenge-100-bucher-die-man-gelesen.html

    LG
    Steffi

  79. Nicht schlecht die Idee. Auch die Liste finde ich toll ausgewählt, da doch einige sehr angenehme Bücher dabei sind.
    Ob ich diese nehme oder doch einfach die 100 beliebtesten Bücher Deutschlands nach der ZDF-Umfrage, unter denen auch einige Klassiker und Bücher sind, die normal weniger zu meinen Präferenzen gehören, was das Ganze aber gerade spannend, macht wie ich finde, weiß ich noch nicht genau.
    Vielleicht auch beide Listen?! Ich meine 200 Bücher können auch nicht schaden, zumal ich hier sicher schon die Hälfte gelesen habe…

    Interessieren würde mich aber warum du einige Bücher vollkommen gestrichen hast. Liegt nicht der Sinn der Challenge wenigstens ein bisschen darin auch Bücher in die Hand zu nehmen, die einem sonst nicht unterkämen? Da finde ich deine Lösung, das Buch zu 25% zu lesen und dann zu entscheiden sinnvoll und gut. Sophies Welt von Jostein Gaarder zum Beispiel MUSS man im Leben zumindest angelesen haben.

    Viel Erfolg mit deiner Liste😉
    Jon

    • Hallo Jon,
      freut mich, dass dir die Idee der Challenge gefällt, fand die Idee damals auch ganz gut bzw. die Buchauswahl der ganzen Leser.
      Ich habe ja schon länger nach einer Must-Read Liste gesucht und diese hier fand ich ganz angenehm, da nicht soo viele KLassiker oder Bücher oben sind, die ich nie lesen werde. Aber mal sehen ob ich diese Liste denn irgendwann bis zum Ende schaffe😀
      naja, einige interessieren mich leider gar nicht u da mir die Zeit zu schade ist auch Bücher zu lesen, die mich soo gar nicht interessieren, habe ich diese gleich mal gestrichen *g*
      Danke, LG Tina

  80. Hallöchen,

    ich bin grad über deine Liste gestolpert und dachte mir „Tolle Idee“. Da ich einige der Bücher sogar schon gelesen habe, muss ich nicht bei null anfangen. Also würde auch noch gerne auf der Liste aufgenommen werden.
    Hab mir erlaubt, dein „Challenge“-Bild gleich mal einzubinden, weil ich das bei anderen Teilnehmern auch gesehen hab. falls das nicht in Ordnung ist, sag Bescheid.
    Hier der Link zu meiner Seite: http://isbelstraumwelten.blogspot.de/2014/11/bibliothek-challenge-100-bucher-die-man.html

    Gruß,
    Isbel

  81. Hey Martina!🙂

    Ich wollte meinen Challengestand mal wieder aktualisieren.
    Ich habe jetzt 22/100 Bücher gelesen.

    Liebe Grüße,
    Michelle

  82. Darf ich jetzt noch einsteigen?🙂
    Habe vieles schon hier liegen oder auf der WL & würde das dann so über die Jahre (:D) abarbeiten🙂

    Liebe Grüße,
    Jana

  83. Ich würde auch gerne einsteigen🙂 Ich habe schon einiges von der Liste gelesen und würde mich freuen den Rest ach noch zu lesen🙂

    Liebe Grüße, Krissy
    http://tausendbuecher.blogspot.de/

  84. Hey,

    Ich würde auch noch gern einsteigen🙂 Habe die Challenge gerade auf einem anderen Blog entdeckt und habe auch schon recht viel davon gelesen🙂

    LG Felan

  85. Ich möchte auch teilnehmen🙂
    http://bucherdiebin.blogspot.de/p/100-bucher.html

    Lisa von Bücherdiebin

  86. Ich würde auch gerne mitmachen. Etwa die Hälfte habe ich sogar schon gelesen gehabt, bevor ich hiervon Wind bekommen habe…
    und hier mein link:

    http://watchedstuff.wordpress.com/aktionen-und-challenges/100-bucher-die/die-man-gelesen-haben-sollte-jugendversion/

  87. Hallöchen🙂
    Ich möchte nur bedingt mitmachen. Denn ich entdeckte deine Liste hier im August und fand die Idee mit den 100 Büchern super, musste aber feststellen, dass da so viele Bücher drauf sind, die ich entweder schon gelesen hatte (solche Bücher wollte ich auf der Liste nicht haben) oder aber Bücher dabei waren, die ich zu 100% nicht lesen wollte, weil ich mich für sie zu alt fühle.😀 So nutzte ich aber deine Liste hier, die Liste der „Zeit“ und meinen Wunschzettel und erstellte selbst eine Liste, die ich nun endlich auch auf meinem Blog veröffentlichen konnte.

    http://julesleseecke.wordpress.com/

  88. Huhu,

    ich würde gerne an dieser Challenge auch mitmachen, weil ich tatsächlich schon einen ganzen Haufen davon gelesen habe😉

    Hier wäre dann die passende Blogseite dazu: http://buchtasien.blogspot.de/p/100-bucher-die-mann-gelesen-haben-muss.html

    LG😉

  89. Hallo Martina,

    ich würde gerne die Challenge ab 2015 beginnen auch wenn du selbst nicht mehr dabei bist.🙂

    Ich wollte dich Fragen, wo ich die Bilder herbekommen weil das super wäre sonst müsste ich ja nur eine Liste benutzten und das wäre auch doof.😀

    Liebe Grüße
    Henni

  90. Hallo!🙂
    Ich würde im kommenden Jahr auch ganz gerne an dieser Challenge teilnehmen.
    Da sind viele interessante Bücher bei, die ich teilweise sogar schon gelesen habe…
    Aber die Idee mit der Liste von Büchern, die man gelesen haben sollte, finde ich total gut🙂
    LG
    Fjolamausi

  91. Huhu🙂
    Ich wäre auch gerne dabei, denn in der Liste sind doch noch so viele Bücher die ich unbedingt lesen möchte. 29 Bücher von der Liste habe ich schon gelesen. Hier ist meine Seite zu dieser Challenge:

    http://zeitalterderbuecher.blogspot.de/p/100-bucher-challenge.html

    Liebe Grüße und Frohe Weihnachten,
    Jessica

    • Hallo Jessica,
      oh schön, freut mich, dass du mitmachen möchtest u schon 29 Bücher gelesen hast🙂
      Setze dich gleich mal auf die Liste u wünsche viel Vergnügen
      LG Martina

  92. Hey Martina🙂
    ich würde mich gerne für die Challenge anmelden und sie mir für 2015 vornehmen^^ Beim durchlesen der Liste ist mir aufgefallen, das ich bereits ziemlich viele dieser Bücher gelesen habe🙂 trotzdem gilt wahrscheinlich, dass ich sie für die Challenge noch einmal lesen sollte oder?

    • Hallo,
      würde mich freuen, wenn du dich bei der Challenge anschließt, auch wenn sie recht schwer u lange ist *g*
      Nein, du kannst alle Bücher zählen, auch wenn du sie schon vor Jahren gelesen hast, das ist egal wann.🙂
      LG Tina

  93. Huhu,
    nächster Versuch (aus irgendwelchen Gründen kann ich die Kommentare hier nicht abschicken)
    Ich würde auch gerne an der Challenge teilnehmen. Ich habe bereits 22 Bücher gelesen in den letzten Jahren.

    Liebe Grüße, Tiniii

    http://hjoerdisf.blogspot.de/p/100-bucher-die-man-gelesen-haben-sollte.html

    • oje, das tut mir leid, dass mein Blog dein Kommentar verschluckt hat, aber jetzt hat es gelappt u trage dich auch gleich in die Liste ein.
      Wünsche gutes Gelingen🙂
      LG Tina

  94. Hey Martina🙂
    Schade, dass Du selbst die Challenge abgebrochen hast. Doch nun möchte ich auch mein Glück versuchen🙂
    Mein Stand: 21/100 gelesen.
    Meine Challenge-Seite: http://mellisbuchleben.blogspot.de/2015/01/challenge-100-jugendbucher-die-man.html
    Bin schon sehr gespannt auf die Bücher🙂
    LG Melli

    • Hallo Melli,
      ja leider – die Challenge war mir dann doch zu heftig u mühsam, da einige Bücher drauf sind, die mich nun überhaupt nicht mehr interessieren. Aber besser so, als dass ich mich dann beim Lesen ärgern muss *g*
      Danke dir – trag dich gleich ein🙂
      LG Tina

  95. Hallo🙂 Ich finde die Challenge gerne mitmachen😀
    Eine Frage, zählen Filme und Hörbücher auch?^^ ich weiß, dass ist schummeln, aber das würde Arbeit sparen^^
    Link zur Challenge_Seite kommt noch^^

    LG Anna🙂

  96. huhu hab gerade deine Seite gefunden und würde gern mitmachen😉

    habe von der Liste 16 schon gelesen🙂

    Grüße

    • Hallo – freut mich, dass du hierher gefunden hast und gleich auch bei der Challenge mitmachen willst! Schön🙂
      Habe dich auch gleich eingetragen! Viel Glück und Spaß bei der Challenge
      LG Tina

  97. Hy.

    Ich würde auch gerne mitmachen. Hier ist die Seite dazu: http://mausisleselust.blogspot.de/2015/12/100-bucher-die-man-gelesen-haben.html
    Ich habe schon 31 von den 100 Büchern gelesen.

    lg backmausi

  98. Hey😉

    ich schließe mcih da gerne an🙂 12 konnte ich sogar gleich abstreichen und vieles liegt hier bei mir einfach auf dem SuB😀

    http://tintengewisper.blogspot.de/2015/12/challenge-100-bucher-die-man-gelesen.html

    Beste Grüße von der Ruby

  99. Calimero🐦

    Ich würde auch sehr gern bei der Challenge mitmachen, weil ich zur Zeit keinen Überblick habe über die Bücher die mir meine Freunde empfohlen haben 😂.

    Hab 14 Bücher schon gelesen 😄

  100. Calimero🐦

    Nein hab ich leider nicht 😃. Danke😘

  101. Ich würde auch gerne an der Challenge teilnehmen
    phoebesunshine.wordpress.com 😊

  102. hallo liebe Martina!
    ich bin heute auf deinen Blog und diese Challenge gestoßen, und da doch einige meiner Favoriten mit dabei sind, dachte ich mir, dass der Rest auch einen kleinen Blick wert ist. Da ich leider keinen eigenen Blog habe, und auch nicht vor habe einen zu erstellen, hätte ich eine Frage.
    Ich habe mir vor längerer Zeit einen Tumblr-Account über Lieder/Musikartisten erstellt, welchen ich nach einer Zeit deaktiviert habe. Da mir jedoch diese Zeit fehlt, habe ich mir überlegt, ob ich mir für deine Liste bzw für deine Challenge einen Tumblr-Account machen sollte.
    Wäre das in Ordnung für dich, und zähle ich somit als Teilnehmer?
    Wobei ich noch erwähnen muss, dass ich im nächsten Monat bzw in den nächsten 3 Wocheb definitv keine Zeit zum lesen finden werde.
    Gute Nacht noch, und bis dann
    Nina🙂

  103. Hey, ich werde die Leseliste vielleicht mal durchgehen, wenn ich mehr zeit habe. Momentan habe ich noch eine Liste zu Hause durch die ich mich durchlese🙂
    Ich wollte nur sagen, dass wir fast den gleichen Büchergeschmack haben. Lucian ist mein Lieblingsbuch und ich habe fast alle deiner Vorschläge gekannt.
    Tüüüssii

  1. Pingback: Challenge / Tag: 100 Bücher (Jugendversion) | Sema IV

  2. Pingback: [Challenge] 100 Bücher, die man gelesen haben sollte – Jugendversion | Seitenansichten

  3. Pingback: 100 Bücher, die man gelesen haben sollte | ninespo

  4. Pingback: Juni 2013 in Büchern | Fieber in Serie

  5. Pingback: [Challenge] 100 Bücher die man gelesen haben sollte | Frau Hauptsachebunt

  6. Pingback: {Lesemarathon} 7 Tage Lesen – Tag 1 | Fieber in Serie

  7. Pingback: [Challenge] 100 Bücher die man gelesen haben sollte – Jugendversion | denke-kreativ.de

  8. Pingback: Very Challenging | lady smartypants

  9. Pingback: [Challenge] 100 Bücher… | Me, myself & I

  10. Pingback: [Challenge] 100 Jugendbücher | Birgit's Homepage

  11. Pingback: 100 Bücher die man gelesen haben sollte CHALLENGE ♥ | isswasz20

  12. Pingback: 100 Bücher, die man gelesen haben sollte | Valaraucos-Buchstabenmeer

Leave a Comment/ Schreib mir was :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Die Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Büchermops

Ganz viele Bücher und ein Mops!

Piranhapudel

Ein Büchertagebuch

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

Bianca Iosivoni

| Autorin |

AnjaIsReading

Schnuffelrudel's bookshelves

booksmiacara

Bücher, Filme, Serien und mehr ...

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.

The Writing Machine - Blog von Katharina V. Haderer

"Wer schreibt, will auch gelesen werden." - www.katharinavhaderer.com

Mirjam H. Hüberli // Autorin

... tretet ein in mein Schreibatelier

%d Bloggern gefällt das: