[Ankündigung] Leserunde mit Sabrina

Kleinbrina und ich haben uns vorgenommen gemeinsam „Gegen das Sommerlicht“ von Melissa Marr zu lesen, der erste Teil der “Wicked Lovely”-Reihe. Ab 20.08.21012 startet dazu unsere Leserunde und wir haben uns dazu entschieden, die Diskussionen rund um das Buch auf unsere Blogs zu verlegen. Nach jeweils zwei- drei Kapiteln folgt immer ein kleiner Zwischenbericht, indem ich über den bisherigen Eindruck schreiben werde. (daher: SpoilerGefahr!).

Wer sich bei der Leserunde anschließen und mitdiskutieren möchte, ist natürlich herzlich eingeladen. Wir würden uns freuen. ♥

.

Leserunde

Von klein auf kann Ash Elfen sehen, menschengroß, unheimlich, manchmal zudringlich – von klein auf hält sie diese Gabe aber geheim. Einer der Elfen, Keenan, beginnt ihr zu folgen, wohin auch immer sie geht. Wann immer er in Ashs Nähe ist, spürt sie Sommerlicht auf der Haut und riecht den Duft wilder Blumen. Doch da ist auch dieses Gefühl von Bedrohung. Ash und ihr ertrauter Seth entdecken eine Welt voller seltsamer Regeln und Gefahren. Bald erkennt Ash, dass nicht nur ihre Zukunft mit Seth auf dem Spiel steht. (Quelle: Goodreads).

.

Vor-Update: Ich finde das Cover total schön und ich freue mich auch wegen der Inhaltsangabe schon total auf die Geschichte. Das Buch war schon seit ewigen Zeiten auf meinem SUB (so wie auch bei Sabrina) und nun wollen wir es endlich gemeinsam angehen. Es wird sicher spannend, lustig und emotional; zumindest hoffe ich das!😉

Veröffentlicht am 19.07.2012 in Blog Stuff und mit , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 8 Kommentare.

  1. Oh, tolle Idee! Ich würde mitmachen, bin aber leider nicht da und kenne das Buch schon😉. Aber solltet ihr euch jemals zum dritten (oder vierten?) vorkämpfen, kann ich ja die Reihe zusammen mit euch vervollständigen :-D!

  2. Ich finde es ja immer spannend mitzuerleben wie andere in Leserunden lesen – ich selbst lese dann immer intensiver und genauer und beschäftige mich viel mehr mit der Welt und den Charakteren. Das Buch spricht mich leider so gar nicht an, ansonsten wäre ich versucht gewesen mal wieder an einer Leserunde teilzunehmen. Aber wie gesagt, ich werde das neugierig verfolgen😉

    • Das stimmt, kann ich auch nur bestätigen, weil man dann nicht nur schnell einfach drauf los liest, sondern viel mehr auf den Schreibstil, Charakterentwicklung und Weltaufbau konzentriert ist, was ich auch sehr spannend finde. Außerdem ist sowas besonders interessant, wenn jemand das gleiche Buch liest, aber anderen Geschmack hat, .. dann sieht man durch denjenigen Dinge anders – spannend, spannend.
      Okay, dann liest du halt bei uns mit, vielleicht bei einer anderen Leserunde mal, würde mich freuen🙂
      Liebe Grüße

Leave a Comment/ Schreib mir was :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Die Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Büchermops

Ganz viele Bücher und ein Mops!

Piranhapudel

Ein Büchertagebuch

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

Bianca Iosivoni

| Autorin |

AnjaIsReading

Schnuffelrudel's bookshelves

booksmiacara

Bücher, Filme, Serien und mehr ...

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.

The Writing Machine - Blog von Katharina V. Haderer

"Wer schreibt, will auch gelesen werden." - www.katharinavhaderer.com

Mirjam H. Hüberli // Autorin

... tretet ein in mein Schreibatelier

%d Bloggern gefällt das: