Monatsstatisik – June 2012

.

Dieser Monat war für mich ganz okay, da ich zwar mit Lesepausen, in denen ich andere Dinge erledigen musste, doch noch 8 Bücher gelesen habe. Zwar nicht so viel wie im Vormonat, aber immer noch im Rahmen. Außerdem habe ich es geschafft meine erste Challenge zu beenden und somit bleiben mir noch 3 weitere Challenges offen, bei denen ich mir aber sicher bin, dass ich sie im zweiten Halbjahr bewältigen werde. Jetzt wo die EM vorbei ist, sollte es wieder besser werden.🙂

.

Gelesene Bücher: 8
  Simone Elkeles – Du oder der Rest der Welt:    3
  Laura Buzo – Wunder wie diese:   3 ♥
  Nicholas Sparks – The Lucky One:   3
  Ilona Andrews – Magische Begegnung:    4
  Kristina McBride – One Moment:   4
  Josephine Angelini – Göttlich verdammt:   4
 
Andrea Cremer – Treachery:   3
George R. R. Martin – Sturm der Schwerter:    4
.
.

Davon Hörbücher: 1
  Nicholas Sparks – Für immer der Deine:   3

.

Begonnene Bücher/ Lese ich zurzeit: 3
  George R. R. Martin – Königin der Drachen # 3.2 (60/798)
  Kai Meyer – Seide und Schwert # 1 (380/416)
  Kai Meyer – Arkadien erwacht # 1 (30/420)
.
.

NEU: Gekauft/ Geliehen/ Getauscht: 4
  Myra McEntire – Hourglass # 1
  Laura Buzo – Wunder wie diese
  Kristina McBride – One Moment
  Kai Meyer – Seide und Schwert #1

.

SUB: 48 ( – 4 Bücher)
– Ah, sehr gut, ich nähere mich langsam der 40-Bücher-Marke! ^^

.

Highlight – mein Buch des Monats:
Die Wahl geht auf ‚Magische Begegnung‘ von Ilona Andrews. Neben diesem Buch hat mir auch noch sehr gut ‚One Moment‘ von Kristina McBride oder ‚Göttlich verdammt‘ von Josephine Angelini gefallen.

© goodreads

.

Buch-Flop des Monats:
Einen richtigen Flop gibt es dieses Monat nicht, da die meisten Bücher eher durchschnittlich waren. Am wenigsten hat mir ‚Für immer der Deine‘ von Nicholas Sparks gefallen.
.

.
Challenges:

Es freut mich zu sagen, dass ich meine erste Challenge für dieses Jahr erfolgreich beenden konnte!! Und somit bleiben mir nur mehr 3 Challenges für die zweite Hälfte des Jahres – dürfte also zu schaffen sein.

Book2Movie 2012: + 1 Buch (7/ 12)
Let’s Read it in English: + 1 Buch (10/ 10) BEENDET!🙂
Coversuch Challenge: + 2 Bücher (13/ 17)
I’m in English Reloaded: + 1 Buch (6/ 12)

.

Filmkritiken: 0

.

Veröffentlicht am 01.07.2012 in Statistiken und mit , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 32 Kommentare.

  1. anlisunendlichegeschichte

    Na, aber das klingt doch nach einem ganz guten Monat.🙂 Kann ja nur besser werden.😉

    • ja, vielleicht von der Anzahl her nicht so viel, aber dafür von der Seitenanzahl ganz okay. George Martins Bücher sind ja dreimal so dick wie andere😉

      • anlisunendlichegeschichte

        Die Seitenzahlen zähl ich irgendwie nie, muss ich gestehen.

        • Zählen tu ich sie ja auch nicht, ist mir zu mühsam so wie andere das berechnen und sogar den Tagesdurchnschnitt angeben.. aber ich seh es halt direkt beim Lesen,dass es ein Unterschied ist ob ich ein Buch mit 250 Seiten oder 790 Seiten lese… das wirkt sich dann schon aus😉

          • anlisunendlichegeschichte

            Ja, eben, das ist mir auch zu viel.😉
            Ja, natürlich. Den Unterschied merke ich auch, wenn ich ein oder mehrere dickere Bücher habe.

          • JA, das merkt man total. Man kommt sich dann irgendwie total gebremst vor, du nicht?
            Aber so dicke Wälzer liest man ja auch nicht so oft und dann gehts auch wieder🙂

          • anlisunendlichegeschichte

            Ja, es kommt immer drauf an, wie sich so ein Wälzer liest. Es gibt ja welche, die lesen sich total schnell weg. Aber es gibt auch welche, da braucht man auch ewig zum Lesen für!

          • Genau.. und ich muss zugeben, dass die Bücher von George Martin ja interessant sind, aber man kann sie gemächlich lesen….weißt wie ich meine? Sie sind nicht langweilig, aber auch nicht so, dass ich sie sooo schnell lesen muss und gar nicht mehr weg legen kann… das sind dann eher andere Bücher😉

          • anlisunendlichegeschichte

            Ja, ich weiß, was du meinst.
            Diese Bücher erleben momentan ja auch so einen richtigen Hype. Für mich sind sie aber wohl eher weniger etwas.😉
            Hach, aber ich hab so viel für die nächsten Wochen zum Lesen. ^^

          • Habe auch länger überlegt ob ich sie wirklich lesen soll. Aber nachdem ich die ersten Folgen gesehen habe und nicht länger warten wollte, weil ich wissen musste was als nächstes passiert,habe ich auf die Bücher gewechsel. Und bin ganz froh damit.🙂
            Schön, dass du mit deiner Auswahl für deinen Urlaubs-SUB zufrieden bist- wünsch dir viel Spaß damit🙂

          • anlisunendlichegeschichte

            Ich hab die Serie auch nicht gesehen.😉
            Danke, werde ich ganz sicher haben. Wobei ich sehr wenig Fantasy mit nehmen werde, ist mir heute beim Sortieren aufgefallen.

          • oh, die Serie ist aber gut- hat mich sehr an Herr der Ringe erinnert, obwohl nicht so viel Fantasy drinnen ist. Sean Bean ist wieder klasse besetzt und die ganze Aufmachung wirklich toll. War schon in das Intro verliebt… mit GänsehautFeeling!🙂

            Dann mehr Chick-Lit und History?

          • anlisunendlichegeschichte

            *lach* Mal schauen, in den Ferien muss ich erstmal wieder mit Supernatural aufholen. ^^

            Ja, Liebesromane aus dem Erwachsenen- und Jugendbuchbereich, historische Liebesromane sowie Jetztzeitliebesromane. Ein paar Bücher mit Fantasyelementen sind allerdings dabei. Aber irgendwie hab ich gerade mehr Lust auf andere Sachen. ^^

          • Kann ich verstehen, braucht man manchmal eine Pause von gewissen Sachen, obwohl bei mir bisland Fantasy noch nie ganz pausiert hat🙂

          • anlisunendlichegeschichte

            Ja, genau. So eine Phase habe ich gerade…was aber auch ganz gut ist, denn so lese ich endlich mal einige andere Bücher von meinem SuB!

          • Sollte auch mal in so eine Phase kommen.. müsste da auch Bücher abbauen😉

          • anlisunendlichegeschichte

            *lach* Mal sehen, wie viele ich davon nun gelesen bekommen.😉

          • ach sicher! Wann wenn nicht im Urlaub😉

  2. Oh, du hast mich ja wieder überholt, bei der Coversuch-Challenge. Da muss ich mich aber ranhalten😉.

  3. Ich freu mich immer, wenn GRRMs Bücher (zumindest die von A Song of Ice and Fire) gute Bewertungen kriegen.😀
    Auf deinen SuB bin ich ja ein bisschen neidisch! Der klinggt mit 48 schon richtig klein und kompakt.❤

    • Also bisher gefallen mir seine Bücher ganz gut, obwohl ich auch gestehen muss, dass es eine Bücher sind die mich dazu bringen ständig schnell schnell weiterzulesen, wie bei anderen Büchern… aber ich lese sie dafür langsam und kontinuierlich🙂
      JA – habe hart daran gearbeitet und mit 48 Büchern kann ich gut leben *g*
      Möchte auf 40 runter kommen, damit ich diesen Stress ‚ich muss schnell lesen…‘ etwas ablegen kann😉

  4. Nur 48 Bücher? Und auch nur 4 Neuzugänge, du bist ja richtig diszipliniert! Seit ich angefangen hab zu bloggen hat sich mein SuB direkt verdoppelt😦 Böses tauschen!

    Freut mich, dass dir „Das Lied von Eis und Feuer“ weiterhin gut gefällt. Hast du dir schon überlegt ob du dich später mit der neuen Übersetzung arrangierst oder auf Englisch umsteigst? Ich tendier gerade zum Englischen…

    • Nur 48 Bücher? ich wollte auf 40 kommen, bevor ich wieder neue Bücher anschaffe und dann sind es doch wieder 4 geworden *seufz*
      Aber ich baue auf das kommende Monat🙂
      Ach, wegen Song of Ice and Fire weiß ich immer nocht nicht. Ich lese jetzt mal Band 6 zu Ende und dann schau ich weiter. Aber soweit ich es jetzt einschätzen kann, werde ich danach eine längere George Martin Pause brauchen und dann im Herbst oder so wieder weiter lesen… ist gerade alles so deprimierend im Buch.

  5. Glückwunsch zum Challenge Abschluss🙂
    Und ein 40 Bücher SuB – ich werde neidisch! *g*

  6. Durch die EM ist mir auch so mancher Leseabend verloren gegangen. Aber heute hat es ja ein Ende…

  7. Hey Tina,

    das ist ja lustig. Neben dem Namen scheinen wir ja auch ein paar Bücher gleich zu haben. Dazu noch Team Peeta & Team Barrons (Fever-Reihe, oder?), passt! Die Bestimmung solltest du übrigens lesen – mein bisheriges Jahreshighlight!

    Liebe Grüße
    Marleen

    • Hallo Marleen,
      Freu mich total über deinen Gegenbesuch und ja, wir haben einiges gemeinsam, außer nur teilweise den Namen, sondern auch die Bücher🙂
      Klar doch Team Peeta, schon vom ersten Teil an und Jericho Barrons ist sowieso eine eigene Liga für sich *schwärm*😉 Hast du schon alle Bücher gelesen von der Fever Reihe? Und planst du auch die neue Serie mit Dani zu lesen? Kann es kaum erwarten *ach*🙂
      Danke – werde ich hoffentlich bald lesen können😉
      Glg Tina

Leave a Comment/ Schreib mir was :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Die Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Büchermops

Ganz viele Bücher und ein Mops!

Piranhapudel

Ein Büchertagebuch

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

Bianca Iosivoni

| Autorin |

AnjaIsReading

Schnuffelrudel's bookshelves

booksmiacara

Bücher, Filme, Serien und mehr ...

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

Nina C. Hasse

Schreiben ist Tanzen mit Worten.

The Writing Machine - Blog von Katharina V. Haderer

"Wer schreibt, will auch gelesen werden." - www.katharinavhaderer.com

Mirjam H. Hüberli // Autorin

... tretet ein in mein Schreibatelier

%d Bloggern gefällt das: