New Books arrived – Nov/ Dec. 2011 (en./dt.)

New Books #1

I know I’m a little lazy with my updates which are related to the new books I got in, but yeah, what should I say – sh… happens and I don’t have enough time to post it immediately. As you see above I’ve got 4 new books in November from the thalia online shop.
The books: ‚If I stay‘ by Gayle Forman and ‚Urbat‘ by Bree Despain I haven’t started yet and I’ll read them next year.
I’ll read the book „The tenth Kingdom“ by Kathryn Wesley next year for the Book2Movie Challenge and the only one I already read was ‚Nightshade #1‘ by Andrea Cremer, which I loved and rated with 5 stars and was also the reason why I made a new order by amazon for this books —>

Ich weiß, ich bin ein wenig faul was die Updates meiner neuen eingetroffenen Büchern betrifft, aber was soll ich sagen – sh… happens und ich habe einfach nicht genügend Zeit immer alles gleich zu posten. *sorry* Wie ihr oben seht, habe ich im November diese 4 neuen Bücher vom Thalia Onlineshop bekommen.
Die Bücher: ‚Wenn ich bleibe‘ von Gayle Forman und
Urbat‘ von Bree Despain habe ich noch nicht angefangen und werde ich erst nächstes Jahr beginnen.
Das Buch ‚Das zehnte Königreich‘ von Kathryn Wesley werde ich nächstes Jahr für die Book2Movie Challenge lesen und das einzige, das ich bereits gelesen habe ist ‚Nightshade #1‘ von Andrea Cremer, das ich liebe und mit 5 Punkten bewertet habe und das auch der Grund für mich war die nächste Bestellung bei amazon für diese Bücher aufzugeben —>

.

.

New Books #2

Unread in this order from amazon are still the complet series of ‚Guild Hunter #1-3‘ by Nalini Singh and
Demonica #1 by Larissa Ione. But I started to read
‚Wolfsbane #2‘ by Andrea Cremer
the moment I got my hands on it and was soo excited to know what will happens next to Calla, Ren or Shay (TEAM REN by the way! ^^). Though the story wasn’t as good as the first one, I really liked it as well. 

Ungelesen von dieser Bestellung bei amazon sind noch immer alle Bücher aus der Reihe ‚Gilde der Jäger #1-3‘ von Nalini Singh und ‚Demonica #1 von Larissa Ione. Aber ich habe bereits ‚Dunkle Zeit #2‘ von Andrea Cremer angefangen, eigentlich sofort in dem Moment wo ich es endlich in den Händen hatte und habe es auch schon wieder beendet. Obwohl mir die Geschichte diesesmal nicht so zugesagt hat wie die erste, hat es mir trotzdem wieder gefallen.

.

.

swapped book

Yesterday I got the book ‚Nacht‘ by Elena Melodia from a nice friend from the goodreads forum and we swapped books and in exchang I send her ‚The forgotten Garden‘ by Kate Morton. Hope she’ll enjoy it more than I did and now I’m really curious about this book which I’ll read probably this or maybe next year – we’ll see.

Gestern habe ich auch das Buch ‚Nacht‘ by Elena Melodia von einer netten Freundin aus dem Goodreads Forum bekommen, weil wir einen Büchertausch gemacht haben und ich habe ihr im Austausch
‚Der vergessene Garten‘ by Kate Morton gesendet. Ich hoffe es gefällt ihr mehr als mir und nun bin ich schon neugierig wie mir dieses Buch gefallen wird. Ich werde es wahrscheinlich dieses oder nächstes Jahr lesen – wir werden sehen.

.

.

from the library

Perfect Chemistry #1′ by Simone Elkeles is the last book I got in and is just borrowed from the local library and I waited for it almost a month because I wanted to read it for a book group in november, but then I had to read an ebook from the internet, and now I’ll plan to re-read it in the next view days. It was an average book and okay, but not very special, though a quick and enjoyable read.

Du oder das ganze Leben #1′ by Simone Elkeles ist das letzte Buch das ich bekommen habe und ich habe es mir nur von der örtlichen Bücherei ausgeborgt. Eigentlich wollte ich es für eine Gruppenleserunde im November lesen, aber da ich es nicht rechzeitig bekommen habe (ich musste mehr als ein Monat darauf warten), habe ich eine ebook Version davon im Internet gelesen. Und nun werde ich es nocheinmal in Buchform lesen. Es war zwar ein mittelmäßiges Buch und war auch nicht besonders, aber trotzdem ein schnelles und vergnügliches Lesen.

.

.

My first audio book

Ah, by the way I want to mention that I’ve started my first audio book yesterday and I like it. It’s kind of funny to listen to a nice voice which is reading to you and which tries to sound different with every character *lol*
I’m listenting to ‚Percy Jackson – The Lightning Thief #1‘ by Rick Riordan and so far I like the audio book and the plot.

Ah, außerdem wollte ich euch nebenbei auch informieren, dass ich gestern mein erstes Hörbuch ausprobiert habe und dass ich es eigentlich ganz gerne mag. Irgendwie ist es lustig einer Stimme zu lauschen, die einem vorliest und die jedesmal probiert anders zu klingen, wenn Dialoge von verschiedenen Charaktern kommen *g*
Zurzeit höre ich ‚Percy Jackson – Diebe im Olymp #1‘ by Rick Riordan und bis jetzt mag ich das Hörbuch und auch die Handlung.

.

Veröffentlicht am 01.12.2011 in Neuzugänge ♥ und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 35 Kommentare.

  1. anlisunendlichegeschichte

    Ooooh! Es ist angekommen! Du weißt gar nicht, wie erleichtert ich gerade bin!! Viel, viel Spaß mit dem Buch!! 🙂

    Du hast ja auch einige neue Bücher, ich auch. 😉 Das macht mich sowas von glücklich. *lach*

    „Das zehnte Königreich“ fand ich schön, aber wenn man die Verfilmung kennt, bekommt man in dem Buch wenig Neues. Die Verfilmung ist da echt sehr dicht am Buch!! Und da mag ich wirklich beides. 🙂

    • JAA! Es ist endlich angekommen!! Freu mich auch mega darüber *puh* Danke nochmal 🙂

      *g* Ich kenn das- ist so wie Weihnachten wenn man endlich das Päckchen aufreißen darf… nur das wir schon wissen was drinnen ist, aber trotzdem schön 🙂

      Also ich kenne Buch und Film noch nicht bei das zehnte Königreich, also werde ich vorher ganz gemütlich das Buch lesen und dann den Film für die Challenge lesen. Bin mal neugierig ob es mir auch so gut gefällt. Vorher werde ich mir aber noch A Song of ice and fire besorgen… da bin ich nämlich von der Serie jetzt total der Fan und jetzt muss ich bis Mai auf die zweite Staffel warten…. ah. Da kann ich gleich anfangen die Bücher zu lesen *lol*

      • anlisunendlichegeschichte

        Sehr schön und gerne doch! Ich danke auch!

        Oh ja!!!!! Genau das. Außerdem hatte ich für zwei Freundinnen noch Geschenke mitbestellt. ^^

        Na dann ganz viel Spaß bei beidem!!

  2. hey, und wie schauts bei dir aus?
    hast du schon mit ‚Der verborgene Garten‘ angefangen? Werde wahrscheinlich mit Nacht in den Weihnachtsferien beginnen. Freu mich schon 🙂

    • anlisunendlichegeschichte

      Nee. *lach* Ich les gerade „Erebos“, weil ich das vor Weihnachten mit meiner 7er Klasse anfange zu lesen. 😉 Das hat im Moment Priorität. 😉 Ich wollte ja eigentlich mit „Ultraviolet“ anfangen, aber auch dazu werd ich vor Weihnachten wohl nicht kommen bzw. Silvester, da planen meine beste Freundin und ich einen Lesemarathon. 🙂

  3. oh ja, habe ich eh schon mitbekommen im Forum, dass du das für die Arbeit brauchst. Aber du bist ja eigentlich ein ‚SchnellLeser‘ oder, da dürftest ja in 2-3 Tagen mit dem Buch durch sein 🙂

    Also ich lese jetzt mal ultraviolet u muss sagen sehr spannend bisher. Dann freu ich mich schon auf Clockwork Prince und dann gehts wahrscheinlich weiter mit ’nacht‘.
    Aber recht viel lesen werde ich zu Weihnachten/ Silvester nicht können, weil wir weg sind u da ist nie viel zeit zum lesen *seufz*

    • anlisunendlichegeschichte

      Ich muss dazu sagen, dass ich das Buch aber so und so lesen wollte und auch deshalb für den Unterricht ausgewählt hab. 😉 War ein guter Griff, es ist sehr, sehr spannend!!!
      Ja, das schon, aber ich muss es dann noch mal lesen, markieren, mir Einheiten zurecht legen und eben die Unterrichtsreihe planen. 😉 Wird mich etwas beschäftigen, zumal die Reihe am 19.12. schon starten soll! Da müssen die ersten Stunden stehen!

      Bin gespannt! Clockwork Prince krieg ich morgen wohl schon ^^
      Kenn ich, meine beste Freundin und ich machen dieses Jahr aber ein faules Silvester 😉

      • um was geht es den in Erebos? Ich habe das noch nicht mal in meiner Liste! ^^

        oh, das hört sich zugleich spannend, aber auch mega anstrengend und schwierig an, das alles zu planen und für den Unterricht festlegen *puh*
        Das wäre wohl nix für mich. Aber bin sicher, dass es klasse bei dir wirt 🙂

        Ach, du bekommst es schon morgen? ach, ich muss wahrscheinlich bis Fr. oder so warten. Hoffe amazon verschickt es pünktlich!! aaah 😀

        naja, wir sind in Kärnten u da geh ma dann ski fahren und mit Verwandten quatschen und glühwein trinken… also nur auf achse. Muss dann nach den Feiertag wieder Platz für mich und meine Bücher schaffen 🙂

        • anlisunendlichegeschichte

          Es geht um ein Computerspiel, das unter der Hand an einer Londoner Schule weitergegeben wird. Niemand darf darüber reden. Nick bekommt es eines Tages auch, doch er ahnt nicht, wie gefährlich das Spiel ist. Denn die Spieler bekommen von dem Spiel Aufträge, die in der Wirklichkeit ausgeführt werden müssen. Spiel und Realität verschwimmen miteinander.

          Ja, ist es auch. Zumal ich z.B. heute noch Seminar hatte und spät heimgekommen bin und nachher ne Planung für morgen noch tippen muss. Aber ich muss jetzt erst mal etwas Pause machen….sonst geht das gar nicht….

          Ja, Amazon hat meins schon verschickt. 🙂

          Ja, klar. ^^ Verständlich, da ist dann auch was los!

          • hey, das klingt richtig interessant und ist auch ziemlich aktuell, find ich. Mein kleiner Bruder (höhö, er ist über 20, aber trotzdem ^^) spielt auch immer Computerspiele u das kann bald schon zu ner Sucht werden. Find ich gut, das Thema vom Buch – bringt die Leute sicher zum nachdenken *like it*

            Mann oh mann, ich hätte es auch gerne schon *snief*
            aber nix verraten, solange ich es noch nicht habe, – was sich aber hoffentlich bald ändert 😀
            Aber habe auch ne leserunde im forum gestartet, falls du dann lust hast
            lg

          • anlisunendlichegeschichte

            Ja, es geht auch um Sucht und Manipulation und das Verschwimmen zwischen Realität und Spiel. Sehr, sehr spannend zum Lesen und nicht nur für Jugendliche. Der Hauptcharakter ist ja auch schon 16. 🙂

            Nee, ich muss erst mal Clockworkangel lesen. 😉 Habe gehofft, wenn ich damit warte bis zu Band 2, kann ich beide in einem Rutsch lesen. Werde ich auch und ich wette, Band 2 hat dann bestimmt nen fiesen Cliffhanger. 😉
            Ich werd sicher meinen Senf dazu geben. ^^
            Lieber Gruß!

          • naja, wenn der Charakter 16 ist, dann ist das Buch meistens YA… aber von der Handlung her von deiner Beschreibung würde es auch für Erwachsene passen. Werde ich mir mal notieren das Buch, für alle Fälle 🙂

            Ach, du hast den ersten Teil noch nicht gelesen? so so, das ist auch nicht schlecht. Das halbe Jahr oder so warten auf den zweiten Teil war ziemlich hart, weil ich finde, dass bereits der erste einen cliffhanger hatte. ich weiß nicht warum, aber CC mag mir solche Enden viel zu sehr… *grml*

          • anlisunendlichegeschichte

            Ich sag ja: Jugendbuch. 🙂
            Aber dennoch auch für Erwachsene geeignet, denn es ist spannend und liest sich sehr schnell!

            Nein. ^^ Ich hab auch den 4. Mortal Instruments Band deshalb noch nicht gelesen, Ich hasse Cliffhanger total…

          • hihi, okay – ich kenn mich aus. YA für ältere, also so wie wir’s halt sind! 🙂

            ach Mensch, wem sagst du das!!? Ich hasse das und jedesmal bin ich wieder so blöd und tappe in die Cliffhanger Falle! Manche autoren machen ja ein halbes Ende, damit man danach noch weiter atmen kann… aber nein, CC macht es gerne radikal, dass einem bei der letzten Seite nur der Mund offen steht und man sich fragt: „shit, was jetzt?“ 😀

          • anlisunendlichegeschichte

            Ja, YA muss ja nicht zwingend nur für Jugendliche sein. 😉

            Ja und solche Bücher les ich nicht mehr gerne…ich hab lieber ein abgeschlossenes Ende. Ich finde so und so, dass es zu wenige Einzelbände gibt. Es müssen immer Trilogien oder Reihen sein…

          • eh nicht, war ja nur ein Spaß – bin ja auch schon uralt und mein Lieblingsgenre ist YA. Mir kommt vor ich lese fast nur solche Bücher und dazwischen gönn ich mir die Würze mit Adult Büchern. 🙂

            Ach, wem sagst du das?!! Mich regt es immer furchtbar auf und jedesmal nehme ich mir vor, ich lese kein Buch mehr einer Reihe, wenn der letzte Teil nicht bald erscheint… und dann guck ich nicht gescheid u schon bin ich wieder mitten drin in der FAlle 😦

          • anlisunendlichegeschichte

            Der Witz: als ich im Teenageralter war, gab es solche Bücher einfach nicht! (Gott, das klingt als wär ich uralt…bin ich aber nicht :P) Da gab es nur doofe Pferdebücher und diese typischen Mädchenbücher. Ich hab recht früh Sachen für Erwachsene gelesen und ich les dafür jetzt ziemlich viel YA: ^^ Aber auch andere Genres.

            Ja, kenn ich. Man hat aber auch keine Wahl! Es gibt kaum noch Einzelbände…und wenn man denkt, dass ein Buch ein Einzelband war, liefert der Autor/die Autorin kurze Zeit später doch noch nen Band nach…

          • aaaah, genau – du sagst es! solche sch… Pferdebücher hab ich auch gelesen u da war vielleicht mal ein bussi mit nem Typen un die Covers waren alle total häßlich und die Handlung sowieso total unnötig! 🙂
            He, da kommen Jugenderinnerungen hoch *g*

            Also ich kenne mich ja leider noch nicht so gut aus mit den ganzen Büchern, aber mir fällt schon auf dass es oft diese YA Bücher sind, die aus mind. 3 Büchern bestehen. Oder?
            Bei den anderen ist das nicht so oft. Kennst du gute Einzelbücher?? (Finnikin of the rock könnt ich da nennen…)

          • anlisunendlichegeschichte

            *grins* Ich hab die nie gelesen, ich hatte es nie mit Pferden und es ist auch immer noch so.

            Ja, leider. Meistens sind es Trilogien…manche machen gleich Reihen draus….
            Finnikin of the Rock ist kein Einzelband….da steht, es ist der erste Band der Chroniken von Lumatere (oder so….wäre ja zu schön gewesen).
            Gute Einzelbände aus dem YA Bereich?

  4. ich habe sie auch nicht wirklich leiden können, aber das waren die Bücher die meine älter Schwester hatte und die habe ich mir immer ausgeborgt. Selber hab ich da noch kein Geld gehabt 🙂

    Ja, ich frag mich das auch immer oder probier mich umzuhören, nach guten Büchern, die eben Einzelbänder sind. Aber leider kenn ich da auch nicht viele 😦
    Bei Finnikin of the Rock ist es zwar ne Reihe, aber das erste Buch mit Finnikin ist eine eigene Geschichte… und das zweite Buch handelt von einem kleinen Nebencharakter in der gleichen Welt. aber die Hauptgeschichte mit Hauptromanze ist im ersten Teil abteschlossen. Daher zähl ich es ein wenig zu den Einzelbänden.
    Mir fällt da jetzt eigentlich nur Nina Blazon ein, die gute Fantasy Bücher in Einzelbändern schreibt. Ascheherz hat mir zb. gut gefallen. Ansonsten?? Puh. Du welche ?

    • anlisunendlichegeschichte

      *lach*

      Hm, okay….Graceling und die anderen Bücher von Kristin Cashore sind ja auch in sich abgeschlossen.
      Stimmt, Nina Blazon, auch Ursula Poznanski…ich hab noch „Aus Licht gewoben“ von Alexandra Bracken. Aber ich müsste jetzt auch im Regel mal schauen.

      • ja genau, graceling steht auch eigenständig da, hast recht und gut war es auch.
        Da fällt mir auch noch Host von Stephenie Meyer ein – war ebenfalls großartig und steht auch alleine obwohl es ne Serie werden soll.
        Ansonsten habe ich jetzt auch keine Ideen mehr ^^

        • anlisunendlichegeschichte

          Graceling war wirklich total toll! Mochte das Buch auf anhieb!
          Ja, „The Host“ mochte ich um einiges lieber als die Twilight Bücher…und wenn ich dann höre, dass die jetzt im Nachhinein auch dort eine Serie draus machen will…davon halte ich gar nichts. Das hat bei dieser Autorin, meiner Meinung nach, nur damit zu tun, dass sie den Profit riecht. So besonders gut schreiben kann sie nämlich nicht – meine Meinung.

          • Das ist auch meine Meinung, dass Twilight nicht so toll war wie Host. Und ja, Meyer hat zwar nicht so eine tolle schreibweise, also eher sehr einfach, bekommt sie die gefühle und Emotionen immer sehr gut rüber… also ich schmelze immer dahin 😀
            Und klar hat sie nur den Profit im Auge… obwohl soviel wird sie nicht mehr brauchen mit dem ganzen Verkauf und Ausschlachten von Twiligt 🙂

          • anlisunendlichegeschichte

            Ja, na ja. Ich bin kein Riesenfan der Autorin an sich. 😉 Die Frau ist mir total unsympathisch und ja, sie schreibt sehr, sehr einfach.
            Ach, aber mehr ist ja immer besser, nicht wahr? Das wird die sich auch denken.

          • *g* hätt ich noch nicht gemerkt, dass du sie nicht besodners leiden kannst! 😀
            Aber Ideen hat sie schon, dass muss man ihr lassen u ich mag auch ihre Gefühlsbetonung und Charakterbildung… von da her bin ich ein kleiner Fan, aber kein fanatischer 🙂
            Hast du schon Breakind Down Part 1 gesehen? Ich fand das soo witzig, dass Bella, als sie zum Altar vorgeht, als erstes die Stephenie anguckt *haha* Klasse!

          • anlisunendlichegeschichte

            *lol* Deshalb sag ich’s. :PPPPPP
            Nee, hab ihn noch nicht gesehen. Werd ihn auch sicher nicht im Kino sehen. 😉

          • also im Kino habe ich ihn auch nicht angschaut, sondern im inet. Aber ich war sehr enttäuscht, muss ich zugeben.

          • anlisunendlichegeschichte

            Ich erwarte gar nichts von den Filmen, denn ich fand sie bisher alle samt richtig schlecht. 😉

          • Da hast leider recht, war auch von jedem enttäuscht, bis auf den ersten u das liegt wahrscheinlich daran, dass ich zuerst den Film gesehen und dann erst das Buch gelesen habe.

          • anlisunendlichegeschichte

            Ach so, ich hatte die Bücher vorher gelesen. Wobei ich ja auch nur das erste Buch wirklich mag. Mir hätte das eine Buch auch gereicht.

          • Stimmt schon, das erste ist einfach das Beste. Die anderen sind nur mehr ein Abklatsch davon… aber das ist halt wieder die Profitgier gekommen.. mehr Teile= mehr Geld! 🙂

          • anlisunendlichegeschichte

            Ja, und es ist schade, wenn man genau das merkt. Das passiert nämlich nur, wenn die generelle Qualität des Autor zu wünschen übrig lässt!

          • hihi, okay – ihr zwei werdet echt keine Freunde mehr! *lol*

          • anlisunendlichegeschichte

            Nicht wirklich 😛

Leave a Comment/ Schreib mir was :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Pan Tau Books

Ein Buchblog

Pimisbuecher

Eat - Read - Love

BOOKAHOLICS: till the End of Times

- the Days and Life of book-obsessed Girls

Literatouristin

Auf einer Reise durch die Seiten

Marmor und Ton - Autoren schreiben mit MUT

Vom Schreiben und Lesen - Eine Autorin und ihre wankelmütige Muse

WIRRE WELT BERLIN

Ihr werdet euch noch wundern

%d Bloggern gefällt das: